Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Januar 2011
Diese Version für Studierende ist in ihrem Funktionsumfang stark eingeschränkt. Die Zahl der Variablen und Fälle ist begrenzt, außerdem kann nicht mit der SPSS-Syntax gearbeitet werden, obwohl gerade die Überarbeitung des Syntax-Editors die größte Verbesserung von Version 16 zu 17 war. Im Großen und Ganzen ist diese Studentenversion nur dazu geeignet, Anwendungsbeispiele aus den einschlägigen Lehrbüchern nachzustellen und angepasste Seminardaten zu verarbeiten. So ein Rumpfprogramm sollte kostenlos sein, zumal es auch dazu dienen soll, zukünftige Kunden und Multiplikatoren an SPSS heranzuführen. Als Alternative empfehle ich die Version für Studenten und Doktoranden, die direkt beim Hersteller heruntergeladen werden kann. Die ist auf eine Laufzeit von einem Jahr begrenzt und auch nicht gerade billig, hat aber den vollen Funktionsumfang und bietet damit ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis - den frisch platzierten PR-Rezensionen hier zum Trotz.
Nun zum Programm selbst: Im Vergleich zu SPSS 17 hat sich nichts Wesentliches geändert, bis auf einige fragwürdige Versuche, Statistikfunktionen auf Anwender ohne statistische Vorkenntnisse zuzuschneiden. Ein Beispiel ist das neue Menü für nichtparametrische Tests mit seiner schlecht weiterverwendbaren Ergebnisausgabe; ich hoffe inständig, dass dieser Ansatz nicht weiter verfolgt wird, zumal er die beabsichtigten Ziele nicht erreicht, wie ich in meinen Seminaren feststellen konnte. Im Vergleich zu SPSS 15 ist die Performance immer noch schlechter, aber zumindest deutlich besser als beim eher missglückten SPSS 16. SPSS bleibt das benutzerfreundlichste Statistikprogramm im High-End-Bereich, die Entwickler müssen aber aufpassen, dass sie in ihrer Fixierung auf kommerzielle Kunden nicht den wissenschaftlichen Bereich verprellen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2010
Da in Rezensionen zu früheren Versionen immer der Hinweis auf eine Download einer einjährigen kostenlosen Übungsversion beim Hersteller hingewiesen wird, ... es gibt dort sogar schon die Version 19 zum Download.

Nur, diese kostenlose Testversion ist 14 Tage gültig (und nicht 1 Jahr). Und hernach ist es nicht mehr möglich, die Studienversion SPSS 18.0 oder SPSS 17.0 zu installieren. Das System wird dann einen Autorisierungsfehler melden; denn es war ja eine gleich- oder höherwertigere Version installiert.

SPSS 18.0 Student Version kann nur auf einen Rechner installiert werden, auf dem maximal die Version SPSS 17.0 installiert war. Die Installtion der Versionen 18.0 oder gar 19.0 (und seien es nur die 14-Tage-Testversionen) verhindert, daß SPSS 18.0 Student Version installiert werden kann. Dann geht nur noch die Vollversion.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

24,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken