Gebraucht kaufen
EUR 2,31
+ EUR 2,97 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von biblion1
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Sofortversand aus Deutschland. Artikel wiegt maximal 500g. 303 Seiten. Einband bestoßen und leicht berieben. Seiten leicht gebräunt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


SAP, die heimliche Software-Macht Taschenbuch – 1999

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundenes Buch
EUR 0,89
Taschenbuch
EUR 2,29
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert


Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der neue Roman von Bestsellerautorin Mina Baites
"Der weiße Ahorn": Der Auftakt einer fulminanten Familiensaga hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Aus einer Garage heraus an die Weltspitze -- das sind Werdegänge von Unternehmen, die Material für Bestseller liefern. Und es gibt diese Story-Lieferanten auch in Deutschland. So wie die SAP AG aus dem badischen Walldorf. Der Hersteller von Computerprogrammen für Unternehmen wurde 1972 von ehemaligen IBM-Mitarbeitern aus der Taufe gehoben und zählt heute zu den zehn größten Softwarehäusern der Welt.

Allerdings werden diese Global Player hier eher in einem Reihenhaus als in einer Garage gegründet. Und dieser Gartenzwergidylle scheint auch der Autor in seinem Buch SAP -- die heimlich Softwaremacht aufgesessen zu sein. Zu glatt und spannungsneutral beschreibt Gerd Meissner den Werdegang der Walldorfer. Trotz umfangreicher Recherche und dem -- durchaus gelungenen -- Bemühen, das Buch auch dem Computer-Laien verständlich zu machen, hat Meissner deshalb wenig Chancen auf einen Bestseller.

Retrospektiv verklärt, vermag ja hier und da ein kleiner Heiligenschein für die Hauptdarsteller dem Genre der Erfolgsstories nicht zu schaden. Aber Meissner erweckt zu schnell das Gefühl, ja keinem der Protagonisten weh tun zu wollen. Kritik aber auch am Heyne-Verlag. Er ließ mit Drucklegung 1999 ein Copyright des Jahres 1997 und entsprechendes Datenmaterial nicht nennenswert aktualisieren.

Fazit: Leser, die Höhen und Tiefen eines bemerkenswerten Unternehmenswerdeganges ausloten wollen, bleiben dramaturgisch auf der Strecke. Jene aber, die mit SAP zu tun haben, sich für die Geschichte der Computerei in den letzten drei Jahrzehnten interessieren und vielleicht aus eigener Berufsgeschichte heraus auch noch die Hauptdarsteller kennen, finden akzeptablen Stoff. --Horst-Joachim Hoffmann

Autorenkommentar

Reaktionen, die ich bemerkenswert fand:
"Keineswegs unkritisch, sondern läßt auch die Kritiker zu Worte kommen, benennt Fehler, Probleme und Schwachstellen, beschreibt ausführlich die Intrigen und Konflikte im Führungskreis des Walldorfer Unternehmens." (DIE WELT)

"Diese Überzeichnung ist es auch, die Sie - auch nach Meinung externer Kritiker - in die Nähe der englischen Yellow Press und deren Berichte über die Royals rückt." (aus einem Schreiben der SAP AG, Unternehmenskommunikation, nach dem Aufstieg des Buchs in die Wirtschaftswoche-Bestsellerliste)

"Ein Business-Schmöker, der für EDV-Interessierte wie für Börsenanleger gleichermaßen interessant ist." (Handelsblatt)

"Der Titel hält, was er verspricht." (DIE ZEIT)

"Spannend wie kein Krimi" (TV Today)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


3 Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

29. August 2015
Verifizierter Kauf
25. Dezember 2018
Verifizierter Kauf
19. September 2003
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden