Facebook Twitter Pinterest
EnGive SA-36A Pro 2x25W T... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

EnGive SA-36A Pro 2x25W TPA3118D2 Tripath Amplifier HiFi Auto Stereo Digital Endstufen Mini Verstärker Schwarz

4.2 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Preis: EUR 44,98 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager
Verkauf durch engivewayde und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 44,98
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • US TriPath Class T Verstärker Chip TDA7492PEDAP als Kern.
  • Dynamikbereich: 103 dB, AMPLIFIER ONLY WITHOUT POWER SUPPLU
  • Echte alle Fieber & Original-Komponenten zusammen.
  • Eingebauter Lautsprecher-Schutzschaltung & Anfahrverzögerung
  • Hochwertigem Aluminium Shell, drawbench Oxidation Process

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • EnGive SA-36A Pro 2x25W TPA3118D2 Tripath Amplifier HiFi Auto Stereo Digital Endstufen Mini Verstärker Schwarz
  • +
  • LEICKE Netzteil 60W 12V 5A 5,5*2,5mm für LCD TFT Bildschirm Monitor, LED Strips, NAS, ext. Festplatten, für Pico-PSU bis 60W
Gesamtpreis: EUR 60,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.



Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 662 g
  • Modellnummer: SA-36A Pro
  • ASIN: B008HOMCRU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Juli 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.487 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

SA-36A PRO ist eine gut gemachte High Power Digital-Endstufe, Diese Maschine verfügt über integrierte Lautsprecher Schutz & Einschalten Verzögerungsschaltung, die keinen Puls Schaltung sorgen könnte beim Einschalten, so dass Ihre schöne Lautsprecher vor Beschädigung zu schützen. Alle wichtigen Komponenten nimmt Original-Komponenten.

SA-36A PRO basiert auf TI (Texas Instruments) TPA3118D2DAP Kern, Verwenden Sie eine hochwertige Digitalverstärker EPCOS · Panasonic · TDK · TI · AV PYCOS andere hohe Fieber verfeinert Zubehör. Erweiterte Alu-Schale, Oxidationsverfahren, Lasergravur Siebdruck erstellt die SA-36A PRO.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
tl;dr: Klang: straff, Design: mild edel, Verarbeitung: fühlt sich gut an. Kann man kaufen.

Der Verstärker ersetzt bei uns einen alten Billig-Verstärker in der Küche um JBL Control Ones zu betreiben. Das Gehäuse fühlt sich solide an, als Netzteil wurde das aus der "Dieser Artikel wird oft mit ... bestellt" dazugekauft. Der Anschluss der Lautprecherkabel ist, wie immer bei Klemmanschlüssen, etwas fummelig. Das Gewinde für die Klemmen hat keinen Anschlag, d.h. man kann sie ganz abschrauben und dann natürlich herunterfallen lassen und suchen -- was mir als Grobmotoriker natürlich sofort mehrfach gelungen ist. Es gibt genau einen Anschluss via Chinch für eine Quelle. Keine Klangregelung, keine Balance. So weit so minimalistisch: Ich vermisse aber auch nichts, im Gegenteil, mehr wäre unnötiger Schnickschnack.

Beim Einschalten gibt es aufgrund der Einschalt-Verzögerung keinen Einschalt-Knacks, Rauschen ist ebenfalls nicht zu hören. Dass der Verstärker eingeschaltet ist, erkennt man an einem blau leuchtenden Ring um den Lautstärke-Drehregler. Das Leuchten ist IMHO geschmackvoll heruntergedimmt, es ist eher ein blaues Glühen als eine Beleuchtung.

Nun zum Wesentlichen: Der Klang ist an den Control Ones gut bis sehr gut. Wir hören eine kuriose Mischung aus Rock, Metal, Jazz und Soul/Funk und J.S. Bach. Bässe sind ohne Wummern klar definiert und straff, Höhen ohne Zischeln ebenso, die Mitten näseln nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Mein alter Hifi-Verstärker hat endgültig den Geist aufgegeben. Spaßeshalber und aus aktuellem und akutem Geldmangel habe ich mir den Verstärker bestellt.

Der Artikel kam gut verpackt an. Die Verarbeitung ist gut. Metallgehäuse und Metallknöpfe. Anschlüsse für ein paar Boxen als Schraubanschluss. 1Stereo Cinchanschluss. Mitgeliefert wird ein Kabel mit Cinch-Stereo und kleiner Klinke. Allein der Powerknopf wirkt etwas billig, funktioniert aber einwandfrei.

Nach dem Anschalten war ich echt überrascht. Das kleine Ding rauscht nicht. Ich betreibe den Verstärker an einem Paar Triangle Standboxen. Und der Klang ist wirklich gut. Bei Jack Johnson hört man jeden Saitenanschlag. Der Klang von Love over Gold von Dire Straits ist bestechend transparent. Bei Jackson Brown Running on empty hört man den Bus brummen (ein Song wurde im Tourbus aufgezeichnet).

Von den 20 Watt sollte man sich nicht täuschen lassen. Der Kleine beherrscht die "erwachsenen Boxen" problemlos. Auch bei hohen Lautstärken (und das schafft er) bleibt er transparent.

Das Manko nur einen Anschluss zu haben kann man leicht mit einem Audioumschalter lösen z.B. Transmedia AZ5L 4-Wege Umschalter Stereo Verstärker. Insgesamt bin ich mit dem Kauf sehr zufrieden.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe einen Miniverstärker gesucht, um an einem Pioneer VSX-2021 Zone 3 betreiben zu können. Über Zone 3 soll ein Set JBL Control One in der Küche betrieben werden. Dafür ist der Verstärker optimal geeignet. Der Klang ist mehr als gut: luftig und klar. Höhen und Bässe werden sauber wiedergegeben. Ein Eigenrauschen ist so gut wie nicht feststellbar: Nur wenn man das Ohr an den Lautsprecher drückt, lässt sich ein feines Rauschen wahrnehmen.
Die Leistung ist vollkommen ausreichend. Der Lautstärkeregler steht bei ca. 1/3. Damit kann man in der Küche trotz Küchenlärms ohne angestrengt lauschen zu müssen, Musik oder Radio hören.
Positiv ist zudem die Größe: gefühlt nicht größer als zwei dickere Zigarettenschachteln.
Einziges Manko: Der Lautstärkeregler schleift in der ersten Drehphase deutlich hörbar an dem sehr hochwertigen Gehäuse. Daher einen Punkt Abzug. Ansonsten kann ich die Meinungen der anderen positiven Rezensenten nur bestätigen. Als Netzteil verwende ich LEICKE Netzteil 12V 5A 5,5*2,5mm für LCD TFT Bildschirm Monitor .
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mit diesem Verstärker und einer Frequenzweiche das all-in-one Gerät aus dem Teufel Concept B 200 USB Set ersetzt weil letzteres ein deutlich hörbares Grundrauschen von sich gab. Ich habe zunächst versucht, diesen tadellos (bezogen auf das PCB Layout sogar hübsch) Designten Verstärker mit einem billigen Schaltnetzteil zu betreiben. Auch dabei war ein bisschen Restwelligkeit zu höhren. Ich bin dann auf ein schweres linear Netzteil mit großem Siebkondensator umgestiegen und seitdem absolut zufrieden. Echte Stille!

Der On/Off Rastertaster fühlt sich etwas merkwürdig an, alsob er innen irgendwo schleift und das Lautstärkepoti ist leider kein Alps fühlt sich aber spitze an. Das Gehäuse ist zeitgemäß minimalistisch, gefällt. Der Klang ist ehrlich: Keine Übertreibung oben oder unten rum.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen