Facebook Twitter Pinterest
EUR 14,95 + EUR 4,99 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von Baumarktplus

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sägebock verzinkt 150 kg für Kettensägen

4.0 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Baumarktplus. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Der Sägebock sorgt für angenehmes Arbeiten ohne ständiges Bücken.
  • Dank der gezahnten Holzhalter wird Ihr Holz nicht mehr verrutschen beim Sägen eines Baumstammes!
  • Die Breite lässt sich leicht verstellen für Rundhölzer oder Baumstämme aller Art.
  • Für Baumstämme bis ca. 30 cm Durchmesser
  • Robuste, verzinkte Metallprofile

Wird oft zusammen gekauft

  • Sägebock verzinkt 150 kg für Kettensägen
  • +
  • Dolmar Sägekettenöl 1 Liter 988002256
Gesamtpreis: EUR 20,14
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00FB5AXMY
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.0 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 44.322 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit21. November 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Sägebock verzinkt 150 kg
Schnell und einfach auf zu Bauen!

Der Sägebock sorgt für angenehmes Arbeiten ohne ständiges Bücken.

Dank der gezahnten Holzhalter wird Ihr Holz nicht mehr verrutschen beim Sägen eines Baumstammes!

Der Sägebock lässt sich kinderleicht zusammenklappen und ist somit enorm Platz sparend und lässt sich leicht transportieren.

Die Breite lässt sich leicht verstellen für Rundhölzer oder Baumstämme aller Art.


Eigenschaften:

Zusammenklappbar
Robuste, verzinkte Metallprofile
Stufenlos verstellbar
Für Baumstämme bis ca. 30 cm Durchmesser
Max. Tragkraft: 150 kg


Maße / Gewicht:

Ausgeklappt: 80x84x80 cm (LxBxH)
Zusammengeklappt: 80x9x100 cm (LxBxH)
Gewicht: ca. 7 kg


Lieferumfang:

1x Sägebock verzinkt 150 kg



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Zugegeben: Für 15 Euro darf man keine Profiqualität erwarten. Das Teil ist jedoch besser, als man angesichts des Preises erwarten dürfte. Ich bin davon ausgegangen, dass ich eine wackelige Konstruktion aus papierdünnem Billgstblech geliefert bekomme. Doch weit gefehlt: Der Sägebock besteht aus relativ stabilen Metallwinkelblechen.
Der Zusammenbbau gestaltete sich recht einfach, allerdings bestand die Aufbauanleitung lediglich aus einer Skizze. Etwas detailliertere Anleitung wäre nett gewesen, aber wer keine zwei linken Hände und etwas technisches Verständnis hat, für den dürfte der Aufbau völlig logisch sein. Das Teil war in kaum 15 Minuten montiert.
Der Sägebock lässt sich ohne Werkzeug für den Transport (oder um Platz zu sparen) zusammenklappen und trägt auch schwerere Holzstämme sicher. Ob er die angegebenen 150 kg trägt kann ich nicht sagen; ich hatte noch nie Holzstämme von solcher Größe.
Praktisch auch die Zahnung an der Oberseite, die den Stamm beim Sägen vor Verdrehen sichert. Aufpassen muss man nur, dass man den Stamm schon so potitioniert, dass man mit dem Schwert vernünftig an die zu bearbeitende Stelle kommt, weil sonst der Motor der Maschine mit den Haltern kollidiert.
Fazit: Für den Preis absolut in Ordnung - klare Kaufempfehlung!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Käme das Ding fertig montiert, würde ich dafür angesichts des sehr günstigen Preises durchaus 5 oder 4 Sterne geben.
Die Montage ist allerdings ganz, ganz furchtbar. Die Explosionszeichnung ist eher eine Art vager Hinweis und mit dickem Stift gemalt.
Ich habe das Teil allein montiert und würde nach der Erfahrung stark empfehlen, es zu zweit zu machen, das dürfte es schonmal vereinfachen. Die Schrauben und Muttern sitzen sämtlich in Winkelblechen mit L- oder U-Profil, so dass man sich dumm und dämlich schraubt, millimeterweise. Ich hatte einen Satz Schraubenschlüssel und zum Fixieren der Gegenseite eine Zange. Mit zwei Sätzen Schraubenschlüsseln hätte ich sicher besser dagestanden. Vielleicht gibt es ja auch modernere Werkzeuge, mit denen man die Sache in der Viertelstunde schafft, die manche hier angeben. Moi alleine brauchte da eher anderthalb.
Der Sägebock steht stabil und ist recht schwer, aber doch tragbar. Wie auch in der Anleitung steht, muss man sehr vorsichtig damit umgehen, um sich z.B. nicht böse zu quetschen. Und JA, das Ding ist gefährlich scharf. Allerdings liegt das in der Natur der Sache, wenn man eine Art Haigebiss auf nem Ständer hat. Den Rest fand ich nicht sonderlich scharfkantig. Sowas gehört halt nicht ins Kinderzimmer.
Die Löcher oben in den sechs Füßen werde ich mir zunutze machen, indem ich eine Kordel durchfädele vor dem Wegstellen. Es kopfunter zu lagern ist wahrscheinlich auch keine schlechte Idee, dann sind die Zähne unten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von J.G. am 13. April 2014
Verifizierter Kauf
War erst mal etwas skeptisch, ob das Teil wirklich so stabil ist nachdem ich es aufgebaut hatte (was kein Problem war!). Nach öfterem Gebrauch kann ich den Sägebock mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen. Für diesen Preis auf jedem Fall!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Es gibt vier Sterne, weil anhand der Micro-Explosionszeichnung, Leute mit geringem techn. Verständnis und solche mit zwei linken Händen beim Aufbau sicherlich Probleme haben werden. Der Aufbau mit dem Akku-Schrauber, passender Nuss und passenden Maulschlüssel zum kontern war relativ schnell erledigt. Zusammengeklappt nimmt der Sägebock in Keller, Garage oder sonstigen Aufbewahrungsorten nicht viel Platz ein, was positiv ist. Stellt man ihn im Garten auf, so überzeugt er durchaus mit der vorgegebenen Stabilität. Ich habe pers. die 150 Kg noch nicht ausprobiert aber ausschließen möchte ich die maximale Belastung nicht. Seien wir mal ehrlich, für den Preis ist der Gegenwert durchaus sehr gut. Ähnliche Sägeböcke gibt es bei nahezu gleichem Aufbau in Preisklassen bis weit über 35 Euro, daher von mir eine klare Empfehlung, außer für die Leuten mit zwei linken Händen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Gekauft, kurz die Montageanleitung gesehen und die Teile alle sortiert.
Zusammenbau - gutt, ohne Probleme. Ich sortiere natürlich alle Zubehörteile akribisch.
Schon etliche Stämmchen auch im Schnellgang gesägt. Natürlich Schnittschutzzeug tragen und dann wird gut gesägt. Die Aufteilung in der Breite könnte eventuell etwas besser sein, aber ich kam gut zurecht.
Natürlich ist dieser Bock zum Aufstellen in Erdreich gedacht - sehr gute Standfestigkeit.
Bin auch zweimal mit der Kette meiner Stihl-Säge in den Bock gekommen, weil ich unvorsichtig war. Aber alles i.O. und nicht einmal die Kette habe ich gewechselt.
Für nervöse Nutzer wäre dann wohl ein Holz-Bock angebracht.
Ich hänge den Bock an die Wand und nutze ihn 2 bis 3 - mal in jeder Holzsaison, wenn wir die Stämmchen aus dem Wald geholt haben.
Jeder Nutzer/Käufer muß entscheiden, wofür er tatsächlich ein Hilfsmittel braucht und unter welchen Umständen!
Es ist doch natürlich, daß ich solch einen Sägebock nicht ohne Abänderungen oder Hilfsmittel auf einem Untergrund aus Beton verwenden kann!
Ich kann diesen leichten Bock empfehlen, auch weil er fast keinen Platz wegnimmt, wenn er nicht gebraucht wird.
Preis ist i.O., also 5 Punkte aus meiner Sicht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden