Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 27,74
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von colibris-usa
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus den USA, Lieferzeit 10-15 Arbeitstage. Unser Kundendienst steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,52

Russ Ballard & The Fire Still Burns

4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
The Fire Still Burns
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. September 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 27,75 EUR 27,74
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99 EUR 5,44
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 27,75 2 gebraucht ab EUR 27,74

Hinweise und Aktionen


Russ Ballard-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (2. September 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: -
  • ASIN: B001BJ65HG
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.626 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. I Can#T Hear You No More
  2. In The Night
  3. Two Silhouettes
  4. Voices
  5. A Woman Like You
  6. Day To Day
  7. Playing With Fire
  8. The Last Time
  9. Once A Rebel
  10. The Omen
  11. Hey Bernadette
  12. Searching
  13. Time
  14. Your Time Is Gonna Come
  15. Dream On
  16. The Fire Still Burns

Produktbeschreibungen

The fire still burns


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von H.Schwoch VINE-PRODUKTTESTER am 20. März 2012
Format: Audio CD
Das ehemalige Mitglied der Gruppe Argent ("Hold Your Head Up") hat buchstäblich Hunderte von großartigen Singlehits für andere Sänger und Bands geschrieben, doch als Solokünstler seltsamerweise nie den Durchbruch geschafft, obwohl er selbst ein passabler Sänger und Gitarrist ist.

Mit seinem 1985 erschienenen siebten Album THE FIRE STILL BURNS war er aber immerhin ziemlich dicht dran. Es ist eine typische 80's-AOR-Scheibe mit fetten Keyboards, die glasklar produziert wurde und einige schöne, eingängige Songs enthält; so zum Beispiel den Titeltrack und "Hey Bernadette", die sich aber beide dermaßen ähneln, dass es fast egal ist, ob Ballard nun gerade 'Hey Bernadette ...' oder 'The fire still burns ...' singt. Macht nix, hat ja keiner gemerkt! ;-)

Dass das Feuer in ihm immer noch brennt, konnte ich vor einigen Jahren bei seinem Auftritt in Hamburg feststellen. Was für ein sympathischer Multimillionär!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die britische Rock/Songwriter-Legende "Russ Ballard" legte bereits nach einem Jahr 1985 seinen Studio-Nachfolger in Form von acht melodiösen Rock-Tracks vor, nur einen Tick schwächer als sein selbstbenanntes Vorgänger/Melodic-Meisterwerk. Tracks wie "The fire still burns", "Hey Bernadette", "Once a rebel", "The Omen" und "Dream on" zählen bis heute mit zum Besten was der Künstler im Laufe seiner aussergewöhnlichen Karriere produziert hat und stellen ihm eine Visitkarte als kreatives Universal-Musikgenie aus.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Hugo Humpelbein TOP 500 REZENSENT am 15. Juni 2013
Format: Audio CD
Als ich kürzlich in meinem 80er Rausch ein altes Musikclip-Videoband schaute, tat es mir angesichts des genialen Videos zu Russ Ballard's "Two Silhouettes" (wo er sich selbst bzw. sein zweites Ich auf der Bühne rocken sieht --> eine Hommage an die "Twilight Zone") urplötzlich Leid, dass ich nie ein zweites Russ Ballard-Stück kennengelernt hab. Das hab ich jetzt nachgeholt und sehe ein, dass ich was verpasst habe! This gives me the kick I was hoping for! Was für eine Entdeckung! Russ Ballards Alben von 1984 und 1985, die hier zusammengefasst sind und die man beide haben muss (denn das eine kommt ohne das andere nicht klar), sind ohne Ausfall-Lieder ein Vorzeigebeispiel für unwiderstehlich melodischen, vorzüglichen Eighties-Rock, der nicht nur abfetzt, sondern auch spontan durch Songwritertalent begeistert. Auch ohne das Entstehungsjahr zu kennen hätte ich geschworen: Das ist 80er Rock, denn in diesem Sound wird heute keine Musik mehr hergestellt. Entweder weil die Tontechnik sich weiter oder weil der gute Geschmack der Käufer sich zurück entwickelt hat. Weiß es irgendwer genau?
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren