Facebook Twitter Pinterest
Runaway: A Twist of Fate ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 2,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: MEDIMOPS
In den Einkaufswagen
EUR 2,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Pauls.laden
In den Einkaufswagen
EUR 7,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Game World
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Runaway: A Twist of Fate

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
3.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Gameshop66 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Teil drei der spannenden Adventure-Reihe
  • Steuere zum ersten Mal in der Geschichte auch Brians Freundin Gina
  • Verbesserte Optik durch eine neue Grafik-Engine: Deutlich höher aufgelöste Hintergründe, Widescreen-Support und schöne Charakteranimationen
  • Hotspot-Anzeige und ein raffiniertes Hilfesystem, welches kontextbasierte Hilfestellungen gibt, ohne die Rätsellösungen zu verraten
  • Natürlich wurden sowohl der grafische Stil als auch die Schlagfertigkeit und der Humor der Vorgänger beibehalten
8 neu ab EUR 2,94 7 gebraucht ab EUR 1,21

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Runaway: A Twist of Fate
  • +
  • Runaway 2: The Dream of the Turtle
  • +
  • Runaway: A Road Adventure
Gesamtpreis: EUR 23,13
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B005G2DZWC
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 14,2 x 1 cm ; 159 g
  • Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2011
  • Sprache: Englisch, Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.910 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Das berühmteste Paar der Adventurespiele ist zurück! In "Runaway: A Twist of Fate" werden die Abenteuer von Brian Basco und Gina Timmins zu einem krönenden Abschluss gebracht. Natürlich wurden sowohl der grafische Stil als auch die Schlagfertigkeit und der Humor der Vorgänger beibehalten, welcher bei den millionen Spielern der vielfach ausgezeichneten Serie so beliebt ist. "Runaway: A Twist of Fate" ist eine wilde Achterbahnfahrt voller neuer Verwicklungen und plötzlichen, unerwarteten Wendungen. Zum Ersten Mal haben Spieler auch die Möglichkeit die Steuerung von Brians Freundin Gina zu übernehmen! Eine optische Verbesserung erfährt das Spiel durch die neue Grafik- Engine. Das Spiel unterstützt jetzt deutlich höher aufgelöste Hintergründe in 16:9. Auch die Charaktere wurden lebensechter gestaltet. Das Interface wurde ebenfalls generalüberholt und bietet nun eine 3D-Detailansicht für jeden Gegenstand im Inventar, sowie eine Hotspot-Anzeige und ein raffiniertes Hilfesystem.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das Spiel ist schon etwas älter aber auch gleichzeitig das Finale dieser Reihe. Die Story ist sehr abwechslungsreich und spannend. Teilweise sind die Rätsel sehr kniffelig aber zur Not und nach Stunden kann man ja mal in die PDF schauen die dabei ist und sich mal eben weiterhelfen.
So muss ein Adventure halt sein. Gute Charaktere, fesselnde Story und mit viel Liebe zum Detail gemachtes Spiel.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe gerade "Runaway - A Twist of Fate" beendet und muss sagen dass ich sehr zufrieden mit dem Spiel war, auch wenn die Aufklärung über das offene Ende des 2.Teils hätte besser bzw. glaubhafter ausfallen können. Hier meine positiven und negativen Eindrücke des Spiels

+ prachtvolle Comic-Grafik, nochmal eine Steigerung zum eh schon sehr hübschen 2.Teil
+ die gewohnt professionellen Sprecher der Vorgänger sind wieder mit an Bord
+ Hotspotanzeige vorhanden
+ Musik und Hintergrundgeräusche durchgehend stimmig
+ toller Humor, wie bereits aus den Vorgängern gewohnt (man muss den Humor halt mögen...;-D)
+ viele unterschiedliche, bildhübsche Schauplätze
+ Steuerung geht nach kurzer Eingewöhng gut von der Hand (Im Vergleich zu den Vorgängern leider ein paar Änderungen)
+ akzeptable Spielzeit, ca.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von NaTivEly am 23. September 2014
Verifizierter Kauf
Ein wirklich gelungener Titel, das interagieren von mehreren Charakter gibt ein ganz neues spiel Gefühl. Alle Teile wer zu diesem Titel toll kombiniert.

Die Rätsel sind nach meiner Meinung kniffliger als bei den vorherigen Titel, aber dennoch, der Spassfaktor bleibt erhalten.

Die Geschichte dieses Titels ist einfach "geil".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von S. K. VINE-PRODUKTTESTER am 16. November 2011
Aller guten Dinge sind Drei, sagt man ja. Also bitte, hier haben wir ihn, den dritten Teil und gleichzeitigen Abschluss einer Serie, die das Adventure-Genre nicht nur bereichert, nein, es sogar gerettet hat. Wäre damals nicht "Runaway - A Road Adventure" gewesen, die Games-Welt wäre heute womöglich um eine Spielegattung ärmer, da vor gut 10 Jahren kaum noch jemand Lust hatte, ein klassisches Point&Click-Abenteuer auf den Markt zu bringen. Dank dieses Überraschungserfolges aus dem Hause Pendulo Studios feierte das Genre quasi seine Wiederauferstehung, und seitdem sind Adventures wieder so stark präsent wie zu ihren besten, alten Zeiten. Allein dafür ein großer Dank an die spanischen Entwickler !!!
Mit "A Twist of Fate" wird der Handlungsfaden von "The Dream of the Turtle" fortgesetzt und einer der wohl schönsten, witzigsten und besten 2D-Vertreter, die das Genre zu bieten hat, in Würde und voller Pracht vollendet.

Zur Story:
Brian Basco betrachtet neuerdings die Radieschen von unten. Keine Sorge, unser Held hat nicht wirklich das Zeitliche gesegnet, vielmehr blieb ihm keine andere Wahl als sein Ableben vorzutäuschen. Er wurde für einen Mord an einem hochrangigen Offizier verurteilt, den er nicht begangen hat (oder an den er sich zumindest nicht erinnern kann) und dann direkt in die Klapse gesteckt. Alle halten ihn nun für tot, seine Geliebte Gina Timmins gehört zu den ganz Wenigen, die seiner Quicklebendigkeit bewusst sind. Getrennt voneinander versuchen sie Brians Unschuld zu beweisen... Und ebenso den wahren Mörder zu finden.

Der Anfang von "A Twist of Fate" wird Kennern des Vorgängers im ersten Moment wohl etwas verdutzt, wenn nicht gar ratlos stehen lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
... dann möchte ich wirklich nicht wissen, wie ein schlechtes Adventure aussieht. Jedenfalls kann ich die begeisterten Rezensionen, die dieses Spiel abstauben konnte, absolut nicht verstehen. Für den Preis dieser Budget-Edition (Vollpreis-Originalversion) war es ok, mehr aber auch nicht.

1. Technik:
Da auf der offiziellen Seite keinerlei Information zu einem Patch zu finden war, haben wir die Hammerpreis-Edition ungepatched gespielt, in der Annahme, sie sei bereits aktuell.
Jedefalls ist das Spiel mehrmals abgestürzt - Autosaves gibt es offensichtlich nur an Kapitelübergängen. Die Sprachausgabe hatte öfter Störungen (Aussetzter, Plops, abgeschnittene und sich wiederholende Dialogzeilen, ...). Wir mußten mit Untertiteln spielen.

2. Lokalisierung
Die Übersetzung (offensichtlich aus dem Englischen) ist äußerst mäßig - die deutschen Synchronsprecher sind ganz ok, die gesprochenen Dialoge gehen auch noch, aber die Untertitel und v. a. die Beschreibungen von Aktionen, die man bei Mouse-overs bekommt, reichen von haarsträubend bis unverständlich. Mir scheint, es waren mehrere Übersetzer ohne Koordination am Werk.

3. Steuerung / Interface / Gameplay
Nichts Neues. Irgendwie unfertig.
Nur, warum man im 21. Jahrhundert in Dialogen sofort alle Optionen angeboten bekommt, also auch Gesprächsthemen, von denen man noch gar nichts weiß, weil man darauf erst in einer anderen kommt, verstehe ich nicht. Auch nicht, warum man bei Dingen, die nicht gehen, (fast) nur generische Antworten bekommt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen