Facebook Twitter Pinterest
EUR 11,49
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
On the Run ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

On the Run

4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 11,49
EUR 3,95 EUR 1,99
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 64,69
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • On the Run
  • +
  • Switch - Ein mörderischer Tausch
  • +
  • Ca$h - Abgerechnet wird zum Schluss
Gesamtpreis: EUR 26,77
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Albert Dupontel, Alice Taglioni, Sergi Lopez
  • Regisseur(e): Eric Valette
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 5. Juli 2013
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 101 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
  • ASIN: B005UJFGOQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 62.450 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

VideoMarkt

Franck sitzt im Knast und weiß als einziger, wo sich die Beute aus dem letzten Raubzug befindet. Das bringt seine Familie in Gefahr, weil sowohl alte Freunde als auch korrupte Polizisten scharf auf das Geld sind. Franck aber vertraut nur dem bieder und hilflos wirkenden Zellengenossen Jean-Louis. Ein Fehler, wie sich nach dessen Entlassung heraus stellt, denn Jean-Louis ist ein Serienkiller. Um seine Familie zu schützen, bricht Franck aus dem Gefängnis aus. Nun wird er von allen gejagt, und Jean-Louis schiebt ihm obendrein seine Opfer in die Schuhe.

Video.de

Albert Dupontel, einem internationalen Publikum bekannt geworden als Monica Belluccis Vergewaltiger in "Irreversible", kämpft sich verbissen durch einen französischen Actionkrimi mit Anleihen bei amerikanischen Gefängnisausbruch- und Serienkillerthrillern. Die Geschichte mit ihren nicht immer glaubwürdigen Wendungen wirkt wenig ausgegoren, doch werden solche Schwächen leicht aufgewogen durch die überzeugende Leistung des Hauptdarstellers und eine atemlose Verkettung effektvoller und intensiver Kampf- und Verfolgungsjagdszenen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 3. Dezember 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Franck Adrien sitzt im Knast weil er einen Geldtransporter überfallen hat.
Er teilt seine Zelle mit dem vermeintlichen Kinderschänder Maurel den er toleriert aber nicht mit ihm redet.
Als eines Tages Beweise auftauchen das Maurel unschuldig sein könnte rettet ihn Franck vor einer Vergewaltigung und beginnt an Maurels Unschuld zu glauben.
Dann als Maurel schliesslich freigelassen wird muss Franck feststellen das er sich geirrt hat und Maurel ein Serienkiller ist der es nun auf seine Familie abgesehen hat.
Als er bei der nächstbesten Gelegenheit die Flucht aus dem Gefängnis ergreift beginnt eine Hetzjagd quer durch Frankreich.
Franck verfolgt Maurel, die Polizei ist hinter Franck her und dann ist da noch ein trauernder, rachsüchtiger Vater eines der toten Mädchen.

Die Darsteller machen einen tollen Job, vor allem Albert Dupontel und Alice Taglioni möchte ich an dieser Stelle herausheben.
Die Dialoge sind schnörkellos und passend.
Die Story wurde spannend, knallhart und ohne Rücksicht auf ihre Protagonisten inszeniert.
Der Soundtrack passt.

Wow, ein echter Adrenlinpusher aus Frankreich.
Damit hatte ich nicht gerechnet.
Das On the Run dabei auch noch über eine gewisse Härte verfügt ist ebenfalls verwunderlich da die Franzosen in der regel mehr Augenmerk auf Thrill statt Blut setzten.....zumindest in diesem Genre;-)
Frankophilen Zeitgenossen sei der Film dank einer tollen Atmosphäre und schönen Kameraaufnahmen allemal ans Herz gelegt, aber auch Thrillerfans sollte bei dieser kleinen filmischen Perle mal einen Blick riskieren.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die Geschichte selbst ist spannend, leider versucht das Drehbuch aber zuviel in den Film zu packen. Der erste Teil des Films ist was die Atmosphäre betrifft, sehr gelungen. Leider wird im zweiten Teil des Films, die düstere Atmo stark vernachlässigt. Statt dessen versucht der Film Tempo aufzunehmen. So wandelt sich der Anfangs wirklich starke Thriller, zu einem temporeichen Aktionfilm.

Bestimmt wird vielen Zuschauern das hohe Tempo und die Verfolgungsjagden auch ganz gut gefallen haben. Die Kamera ist gut, einige Szenen sind aber etwas über das Ziel hinausgeschossen. Der ein oder andere Sprung wirkt schon stark übertrieben und wenig glaubwürdig. Konstant gut erscheinen mir die Schauspieler, sie tragen den Film und entschädigen für das unentschlossene Drehbuch.

Am Ende bleibt aber ein solider Action-Film, mit einigen guten Thriller Passagen. Für den fünften Stern fehlt mir Atmo und auch Tiefe. Mit Alice Taglioni, Albert Dupontel und Stéphane Debac wäre, gerade bei der Charakterzeichnung, noch deutlich mehr möglich gewesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Ein Mann sitzt wegen Bankraub im Knast.
Er hilft einem Mithäftling vor brutalen Schlägern und das war ein großer Fehler!Ja die Franzosen können es.On The Run ist ein temporeicher und äußerst spannender Actionthriller über einen Mann,der seine Familie vor einem brutalen Serienmörder schützen will.Der Film hat mich bis zum Ende gefesselt und zeigt mir mal wieder,daß es mehr gibt,als wir jeden Freitag auf Sky zu sehen bekommen und zwar einen spannenden Actionthriller aus France mit unverbrauchten Gesichtern.

On The Run bekommt von mir 7,5/10
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Es ist Frankreich, was hin und wieder mit einer edlen Perle die Filmwelt erfreut. In diesem Fall ist es der Actionthriller "On The Run" aus dem Jahr 2011.
Wer hier wem ans Leder will ist nach kurzer Zeit bekannt und trotzdem schafft es Regisseur Eric Valette durchweg die Spannung zu halten.

Die Blu Ray hat leider kein Wendecover und als Extras gibt es nur ein ca. 13 minütiges Making of, sowie den Trailer zum Film.
Bild und Ton sind top, klarer Kauftipp!

Story: 5/5
Bild: 5/5
Ton: 5/5
Bonus: 1/5
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
MEDIUM:

- BILD: sehr ausgewogenes Bild, gute Schärfe, natürliche Farben, gutes Schwarz
- TON: gelungene Abstimmung zwischen Dialog und Musik- bzw. Actionpassagen, gute Räumlichkeit, Blu-ray: DTS-HD MA 5.1 (!) in Deutsch, DVD: DD 5.1
- EXTRAS: Trailer, Trailershow, Interview mit Regisseur
- SONSTIGES: Wendecover (Blu-ray)

FILM (OHNE SPOILER):

Wie schaffen es die Franzosen immer wieder so gute Filme wie ON THE RUN zu schaffen ? Sie scheinen einen Vorrat an Charaktergesichtern und echten Kerlen zu haben von denen die Amis nur träumen können. Klar, filmkulturell und im Krimi-/Thriller-Genre war Frankreich schon immer ganz vorne plaziert. Aber neben meist guten und richtungsweisenden gore-geschwängerten Horror-Flicks der letzten Jahre präsentieren uns die europäischen Nachbarn auch weiterhin jedes Jahr eine ganze Reihe knallharter und authentischer Thriller.

Zur Story nur so viel (OHNE SPOILER !) um die Spannung zu erhalten: Franck Adrien (Albert Dupontel) sitzt mit Jean-Louis Marel in einer Zelle im Knast. Jean-Louis ist als Päderast verurteilt, er bestreitet es aber heftig und wird dann auch aus Mangel an Beweisen freigelassen.....Maurel traut aber dem Frieden nicht..... und somit beginnt ein extrem actionreicher und brutaler Thriller wie ihn auch meist nur die Franzosen so gut hinbekommen.

Hauptdarsteller und Outcast Franck ist wie so oft in ähnlich gelagerten Filmen trotz seiner Rolle als "Böser" weitaus sympathischer als die "Guten" und moralisch meist besser aufgestellt als der Rest der Handelnden, Gefängnisaufseher natürlich insbesondere hervorgehoben ;-) . Sicher kennen ihn noch einige und seinen intensiven Blick mit den dunklen Augen aus IRREVERSIBLE.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden