Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ruf bloß nicht an!: Wie S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von cumvita-sellonnet-gmbh
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gekennz. Remittenden-/Mängelexemplar - ungelesen. Lediglich minimale Lagerspuren am Schnitt und Einband. Ansonsten einwandfreier Zustand. Rechnung im PDF-Format per E-Mail.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ruf bloß nicht an!: Wie Sie Ihren Ex-Partner loslassen und stattdessen das Leben genießen Gebundene Ausgabe – 15. Februar 2006

3.8 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90
EUR 13,50 EUR 6,18
71 neu ab EUR 13,50 9 gebraucht ab EUR 6,18

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Ruf bloß nicht an!: Wie Sie Ihren Ex-Partner loslassen und stattdessen das Leben genießen
  • +
  • Wenn der Partner geht: Trennungsschmerz und Liebeskummer bewältigen
  • +
  • Heilung des Herzens: Der Schmerz einer Trennung ist der Samen, aus dem das Leben und die Liebe neu erblühen
Gesamtpreis: EUR 43,69
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rhonda Findling arbeitet seit 25 Jahren als Psychotherapeutin, seit 1992 betreut sie Klientinnen in eigener Praxis. Radio, TV und Tageszeitungen machten sie in den USA als Beziehungsexpertin landesweit bekannt.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von elocin am 17. Januar 2010
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist wirklich sehr gut. Ich bin eigentlich eine sehr kritische Leserin, aber dieses Buch hat mich einfach überzeugt.

Ich bin zwar nicht verlassen worden, jedoch seit 1,5 Jahren unglücklich verliebt und wollte einen Weg finden, wie ich diesen Mann endlich losslassen kann. In dem Buch wurden einige sehr interessante Themen erörtert, mit denen ich mich vorher noch nie auseinandergesetzt hatte, z.B. ambivalente Männer.

Nach jedem Kapitel gibt es Fragen zum Durcharbeiten, bei denen man nun endlich mal gezwungen ist, sich mit unangenehmen Fragen/Themen auseinanderzusetzen, die man gerne verdrängt, wie z.B. die negativen Seiten des "Traummanns" oder aus der Kindheit resultierende Verlustängste. Aber dies ist notwendig, um sich sein eigenes selbstzerstörerisches Verhalten wirklich bewusst zu machen.

Außerdem motiviert das Buch, sich nicht mehr nur mit "Krümeln" zufrieden zu geben und sich ewig erniedrigt zu fühlen, weil die Liebe einfach nicht (mehr) erwidert wird. Es ermuntert, neuen Stolz und neue Selbstachtung zu gewinnen.

Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen, der (derzeit) einem Mann hinterherrent und sich schlecht dabei fühlt...
Kommentar 106 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Zusätzlich zu all dem, was in den anderen Rezensionen bereits an Positivem erwähnt wurde, ist das Buch aus meiner Sicht auch dann ganz besonders empfehlenswert, wenn der (Ex-)Partner ein ambivalentes Verhalten an den Tag legt und seltsame "Spielchen" spielt, die die Frau in ein Wechselbad der Gefühle stürzen: z.B. durch ein Verhalten, das einmal ganz freundlich und herzlich ist, nur um anschließend wieder eiskalt und unnahbar zu sein - und das immer im Wechsel (wie etwa manche Männer in der Midlife-Crisis oder Männer mit einer Nähe-Distanz-Problematik).

Gerade beim Umgang mit einem solchen ambivalenten Mann sensibilisiert das Buch von Rhonda Findling die Leserin für die Frage, wie es sein kann, dass sie es zulässt, dass ein Mann auf diese Weise mit ihr umgeht und es unterlässt, ihr die Wertschätzung entgegenzubringen, die ihr gebührt. Es stellt sich die - tendenziell durchaus unbequeme - Frage nach dem eigenen Wert, den man sich als Frau beimisst. Sobald ein Bewusstsein für den eigenen Wert vorhanden ist, fällt es plötzlich leicht, den ambivalenten Mann in einem ganz anderen Licht zu sehen, ihn ohne Bedauern loszulassen und das eigene Leben in der Haltung zu leben: "Mit mir nicht mehr!" (Als positiver Nebeneffekt wird auf diese Weise der Boden bereitet für einen zukünftigen Partner, der einen tatsächlich wertschätzt...)

Ein sehr empfehlenswertes Buch, das viel innere Klarheit schafft!
Kommentar 77 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die amerikanische Psychologin und Beziehungsexpertin Rhonda Findling hat mit „Ruf bloß nicht an!“ ein Selbsthilfebuch geschrieben für alle – meistens sind es Frauen -, die eine Trennung hinter sich haben und damit nicht fertig werden und nicht loslassen können.
Die Autorin beschreibt, warum sich Menschen nach einer gescheiterten Beziehung oft selbstzerstörerisch und erniedrigt verhalten. Dies wird anhand von Beispielen aus eigener Praxis und ihrer eigenen Erfahrung sehr anschaulich dargestellt.
Sie gibt Tipps und Hilfestellungen, wie man oder frau es schafft, wieder auf eigenen Füßen zu stehen und nicht wieder in Versuchung gerät, mit dem Ex-Partner Kontakt aufnehmen zu wollen, sondern mit ihm abzuschließen. Es wird auch erklärt, warum es besser ist, einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen.
In ihrem 10-Schritte-Programm hilft die Autorin der Leserin mit verschiedenen Übungen und Aufgaben, den Drang, nach dem Telefonhörer greifen zu wollen, unter Kontrolle zu bekommen.
Das Buch enthält außerdem eine Liste mit 50 Tipps, wie man sich ablenken kann, um nicht mehr an den Ex zu denken.
Diesen nützlichen (Verhaltens-)Ratgeber hätte ich schon viel eher gebraucht!
Für den Fall der Fälle sollte er im Bücherschrank nicht fehlen. Auch wenn man in einer glücklichen Beziehung lebt - eine Freundin ist bestimmt dankbar für diese Hilfestellung, wenn sie in diese missliche Lage gerät.
Kommentar 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Kurz und knapp,

für mich ein Erste Hilfe Buch bei Menschen mit "Loslassproblemen" vor allem in Beziehungen mit einem ambivalenten Mann.
Ersetzt keine Therapie, kann daher die negativen Rezensionen nicht verstehen.

Frauen mit Loslassproblemen versuchen oft das Verhalten des Ex oder Noch- Partners zu verstehen und zu analysieren, ohne zu bemerken, dass sie selbst in einer Art Abhängikeit sind, aus der es sich zu Lösen gilt. Dieses Buch gibt Hilfestellung bei den "Ersten Schritten". Daher sehr zu empfehlen, denn am schwierigsten sind eben diese erste Schritte, den weiteren Weg alleine zu Laufen fällt dann oft leicht. Vor allem hilft das "nicht anrufen" dabei, das eigene Selbstwertgefühl wiederzufinden, was nach einer solchen Beziehung extrem wichtig ist.

Ich habe nicht angerufen, obwohl er sich gemeldet hat. Danke dafür.
Es geht mir wieder gut und ich bin froh, dass ich ihn los bin nach zwei unglücklichen Jahren.

Liebe Grüße von mir
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden