Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Roter Zauber: Band 2 (Wei... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von catch-a-book
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: mit leichten äusserlichen Fehlern, ungebraucht, ungelesen. Versandfertig am nächsten Werktag (mit Rechnung)! über 200.000 Bewertungen ansehen: Wir liefern schnell gute Ware!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Roter Zauber: Band 2 (Weißer Fluch (Trilogie), Band 2) Broschiert – 14. April 2014

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 12,99 EUR 6,94
64 neu ab EUR 12,99 6 gebraucht ab EUR 6,94

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Roter Zauber: Band 2 (Weißer Fluch (Trilogie), Band 2)
  • +
  • Schwarzes Herz: Band 3 (Weißer Fluch (Trilogie), Band 3)
  • +
  • Weißer Fluch: Band 1 (Weißer Fluch (Trilogie), Band 1)
Gesamtpreis: EUR 38,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Überwältigende Dark Fantasy, die garantiert jeden Leser in ihren Bann zieht - mit Roter Zauber gelingt Holly Black einmal mehr ein Meisterwerk der Emotionen." (literaturmarkt.info)

"Mit Roter Zauber hat Holly Black wieder eine faszinierende, teils bedrückende und zu keiner Minute langweilende Fantasywelt mit überzeugenden Figuren geschaffen." (Media Mania)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Holly Black lebt mit ihrer Familie und vielen Tieren in Massachusetts. Seit sie 2002 den Roman Elfentochter veröffentlichte, der von der American Library Association als "Best Book for Young Adults" ausgezeichnet wurde, lebt sie als freischaffende Autorin und schlägt die internationale Presse und ein riesiges Publikum in den Bann. Mit Weißer Fluch, Roter Zauber und Schwarzes Herz schuf sie eine neue große Jugendbuchtrilogie.


Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
"Roter Zauber" ist der zweite Teil der Fluchwerker-Trilogie und Autorin Holly Black setzt eindeutig voraus, dass ihre Leser bereits Teil eins, "Weißer Fluch", gelesen haben, so dass sie ganz auf eine Einführung und Wiederholung der vorherigen Ereignisse verzichtet. Da das Hardcover zum ersten Band bereits 2011 erschien, wird so mancher Leser tief in seinen Erinnerungen graben müssen.

Die Autorin hat eine komplexe Welt mit ambivalenten Figuren geschaffen. Hier leben unter den "normalen" Menschen Werker, die allein mit einer Berührung je nach Fähigkeit ihre Mitmenschen beeinflussen können, entweder indem sie sie verwandeln, ihre Gefühle beeinflussen oder gar töten. Meist sind diese Werker, deren Fähigkeiten als illegal angesehen werden, kriminell, es gibt ganze Gangsterfamilien. Cassels Großvater ist ein Auftragsmörder, seine Mutter, die mehrere Jahre im Gefängnis saß, hält sich mit Trickbetrügereien über Wasser. Cassel selbst hatte in der Vergangenheit seine Brüder bei ihren Aufträgen unterstützt, allerdings wurden seine Erinnerungen daran gelöscht. Jetzt versucht er, möglichst nicht in die Geschäfte seiner Familie miteinbezogen zu werden, verzichtet aber selbst nicht vollkommen auf Tricksereien. Bis auf diese besonderen Fähigkeiten der Werker gibt es keine weiteren Fantasyelemente.
Zu keinem Zeitpunkt ist die Handlung vorhersehbar, der Leser wird immer wieder überrascht. Dies gilt vor allem für das Ende, das dafür sorgt, dass der dritte und letzte Teil sehnsüchtig erwartet wird. Auch Cassel mit seinem gewöhnungsbedürftigen, aber dennoch vorhandenen Wertecodex ist schlecht einzuschätzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Mir persönlich gefällt der englische Titel deutlich besser, weil er einfach besser zur Geschichte passt. Allerdings verstehe ich den deutschen Verlag auch sehr gut. "Roter Handschuh" wäre jetzt nicht so der Kassenschlager gewesen... Die neuen Cover gefallen mir irgendwie einen Hauch besser, wobei ich finde, dass die alten den Mafiaaspekt sehr viel besser rüberbringen.
Es ist eine halbe Ewigkeit her, dass ich den ersten Band der Curse Workers Reihe gelesen habe. Das war zu einer Zeit, als ich gerade erst angefangen habe Rezensionen zu schreiben und ich war von dem Buch vollauf begeistert. Leider ist es oft so, dass man mit der Zeit kritischer wird, deshalb habe ich fast befürchtet, dass mir das hier auch so gehen würde, aber falsch gedacht!
Die Charaktere sind es, die diese Geschichte tragen. Ganz besonders natürlich Cassel, aber auch Lila - bei ihr im ersten Band noch ein wenig mehr als im zweiten. Cassel ist einer der besten Hauptcharaktere überhaupt. Er ist nicht nur schlagfertig und humorvoll, sondern auch clever und verhält sich zwar nicht immer moralisch perfekt, aber man kann jede seiner Entscheidungen und Handlungen sehr gut nachvollziehen. Gerade bei männlichen Protagonisten fällt es weiblichen Autoren oftmals schwer, sie nicht zu weich wirken zu lassen und gerade das hat mir hier wieder sehr gut gefallen: Dass Holly Black das bei Cassel eben nicht passiert ist.
Die Geschichte an sich drehte sich hier wieder sehr stark um den Konflikt, dass die Fluchweber von der Gesellschaft nicht anerkannt werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Achtung, enthält Spoiler für Band 1 - Weißer Fluch!

"Früher dachte ich, ich könnte nie im Leben meine Familie verraten oder jemanden bearbeiten, den ich liebe, niemals jemanden töten, niemals wie Philip sein - und doch werde ich ihm täglich ähnlicher."

Nachdem er die kriminellen Pläne seiner Brüder vereitelt und dem Mafiaboss Zacharov das Leben gerettet hat, will Cassel eigentlich nur zurück in die Normalität. Doch wie soll das gehen, wenn man ein mächtiger Verwandlungswerker ist, der jahrelang mit der Ermordung unliebsamer Leute beauftragt wurde, und dessen große Liebe dazu verflucht wurde, seine Gefühle zu erwidern? Zudem ist er als einziger Verwandlungswerker natürlich unschätzbar wertvoll, sowohl für die Mafia als auch die Regierung. Und dann tritt plötzlich auch noch das FBI an ihn heran: sein ältester Bruder wird ermordet aufgefunden und Cassel soll dabei helfen, den Mörder zu finden. Doch je tiefer er gräbt, desto mehr kommen ihm Zweifel. Wie groß ist eigentlich seine eigene Schuld an Philips Tod?

Ihr habt keine Lust mehr auf die immer gleichen Hexen-Jugendbücher mit unschuldigen weiblichen Heldinnen, die ihre Kräfte für das Gute einsetzen und sich in strahlende Helden verlieben? Dann greift unbedingt zur Fluchwerker-Trilogie von Holly Black! Hier zeigt uns der Antiheld Cassel Sharpe die düstere Seite der Magie und führt uns tief in das undurchschaubare Dickicht der kriminellen Machenschaften der Fluchwerker-Mafia. Bereits Weißer Fluch konnte mich sehr begeistern und ich finde, mit Roter Zauber ist der Autorin eine wirklich solide und spannende Fortsetzung gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden