Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Rote Rosen - Folge 41-50 [3 DVDs]

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 55,90 EUR 43,78

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Angela Roy, Joachim Raaf, Janette Rauch, Gerry Hungbauer, Sarah Maria Besgen
  • Regisseur(e): Gudrun Scheerer, Christa Mühl
  • Künstler: Stefanie Bieker, Claudia Effner, Dr. Bernhard Gleim, Harald Wigankow, Gitta Uhlig, Michael Westhofen, Edgar Nottorf, Heike Brückner von Grumbkow, Jan Weber, Olaf Rehahn, Claudia Schröder, Seth Hollinderbäumer, Jörg Brückner, Ulrich Köhler, Monika Schmid, Didra Szugs, Dirk Holzheuer, Lars Mikolai, Angelika Paetow, Reiner Nolte
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Euro Video
  • Erscheinungstermin: 30. Mai 2007
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 500 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000PHX31G
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.689 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Petra ist überglücklich: Nick ist ihretwegen vorzeitig von seinem Arbeitseinsatz in Tansania zurückgekehrt, die beiden schweben im siebten Himmel. Unter dem Siegel der Verschwiegenheit weiht Petra schließlich ihre Familie in ihr heimliches Liebesverhältnis mit Nick ein...
Mit Petras und Nicks Hilfe bringt Miriam ihr Kind zur Welt. Thomas ist überglücklich, auch Jule ist nach anfänglicher Skepsis entzückt, nur Tanja bringt die Geburt des kleinen Thommy völlig aus der Fassung...
Als Nicks Frau Lynn herausfindet, dass Nick bereits eine Woche früher aus Afrika zurückgekehrt ist, steht für sie fest: Nick geht fremd! Und ausgerechnet Petra vertraut sie ihre Zweifel an... Bei einem Eifersuchtsanfall verliert Lynn schließlich völlig die Fassung und droht damit, sich umzubringen...

VideoMarkt

Die Mittvierzigerin Petra Jansen steht vor den Trümmern ihrer Existenz, als sie ihr Ehemann Thomas wegen einer Jüngeren verlässt, die noch dazu ein Kind von ihm erwartet. Doch Petra lässt sich vom nachfolgenden Rosenkrieg nicht unterkriegen. Mit der Hilfe ihrer besten Freundin Alice und ihrer Jugendliebe Nick beginnt sie ein neues Leben und verlässt ihre Heimatstadt Lüneburg. Nun steht die Freundschaft zwischen Alice und Nina, die ein Autounfall zusammengeführt hat, im Zentrum des Geschehens.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
In Dezember 2012 waren mein Mann und Ich in Köln, wo wir im Hotel zum ersten mahl Rote Rosen gesehen haben.
Wir vinden es einen sehr schöne Serie, und in die serie wirt sehr natürlich gespielt, So wie das Leben ist.
Da ist viel Erkennung für uns in die Rote Rosen Geschichte.
Jetzt in Holland folgen wir noch immer Rote Rosen und haben darum die serie gekauft. Neugierig nach dem Anfang von Rote Rosen.
Die letzte zwei DVD's, folge 81-90 und 91-100, haben wir noch nicht bei Amazon bestellen können.
Und ich bitte Sie, diese DVD's und auch die weitere Folgen auf DVD's zu setzen. Wir wollen gerne die weitere folgen auch kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
mit der schönen und reizbaren Lynn Bergmann-F. gehabt. Würde man sich nur auf diese Folgen 41 - 50 konzentrieren, in denen eine verletzliche Lynn
( hervorragend durch Caroline Grothgar in Szene gesetzt ) von ihren Freunden hintergangen wird, konzentrieren, bietet sich ein einseitiges Bild. Erst bei Genuß der ersten 40 Folgen wird nachträglich deutlich, wie arrogant, brutal und eigensinnig - zuweilen unfäir - die attaraktive Dame aus den USA mit den Menschen in Ihrem Umfeld wirklich umgesprungen ist.
Insgesamt hebt sich m. E. die Serien aus dem Durchschnitt der Soaps ab.
Leider ist der Sendeplatz in der ARD - 14.10 und 9.05 - ungünstig gewählt.
Aber es gibt ja die DVDs. Auch die Zusammenfassung am Samstag wurde leider eingestellt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren