Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Rot-Grün an der Macht: De... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Rot-Grün an der Macht: Deutschland 1998 - 2005 Gebundene Ausgabe – 15. Juli 2013

4.2 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95
EUR 24,95 EUR 15,88
50 neu ab EUR 24,95 5 gebraucht ab EUR 15,88
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Rot-Grün an der Macht: Deutschland 1998 - 2005
  • +
  • Gerhard Schröder: Die Biographie
Gesamtpreis: EUR 59,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 17. August 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Eine insgesamt hervorragende Zusammenfassung der rot-grünen Regierungszeit mit anekdotenstarker und quellenintensiver Beschreibung wesentlicher Punkte, die für die Entwicklung Deutschlands von Relevanz waren. Man sollte sich von den über 800 Seiten nicht abschrecken lassen, sondern vielmehr die 140 Seiten Quellen-, Abbildungs-, Personen- und Sachregister abziehen und immer bedenken, dass die Erzähl- bzw. Berichtweise von Prof. Edgar Wolfrum sehr kurzweilig ist. Daher wird man kaum merken, wie rasch sich das Buch lesen lässt. Viele entscheidende Entwicklungen und Wendepunkte der Zeit zwischen 1998 und 2005 werden noch einmal anders präsent und man wird kaum glauben können, dass viele Geschehnisse noch nicht einmal zehn Jahre her sind. Viele schwarz-weiß-Fotos machen einzelnen Entscheidungsträger/-innen der damaligen Zeit noch einmal präsenter.
Der Band, so passend mit rotem und grünem Einleseband versehen, ist in drei große Teile gegliedert und behandelt zunächst den "Aufbruch ins 21. Jahrhundert" und thematisiert neben dem Regierungswechsel auch die Herausforderungen wie Kosovo-Krieg, das Ende der Mitwirkung Lafontaines, die zunehmende Globalisierung und die sozial- und energiepolitischen sowie ökologischen Reformen.
Im zweiten Teil "Im Bann des Terrors vom 11. September 2001" steht die politische Rolle Deutschlands in der Welt im Vordergrund, das NEIN des Kanzlers Gerhard Schröder zum Irak- Krieg und die politischen Unsicherheiten im Jahre 2002.
Der dritte Teil "Agieren aus der Defensive" befasst sich mit den arbeitsmarktpolitischen Reformen, mit der Finanz- und Bildungskrise sowie mit den kulturellen Umbrüchen, ehe "Niederlagen, Affären und Neuwahl 2005" behandelt werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Christian Döring HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 11. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Sehr ausführlich nimmt der Autor die Regierungszeit der Rot - Grünen Koalition aus den Jahren 1998 - 2005 ins Visier. Was in unserer schnelllebigen Zeit bereits in Vergessenheit geraten ist, holt Edgar Wolfrum ins Bewusstsein seiner Leser zurück.

Der Autor skizziert noch einmal die damalige völlig veränderte Weltlage. Die oftmals noch bestehende Sonderrolle Deutschlands war in der Auflösung begriffen und die Globalisierung war ganz vorn auf der Tagesordnung. Krieg bedrohte Europa und innenpolitisch brachten die Männer um Schröder und Fischer wichtige Reformen auf den Weg, von denen viele dieser Regierung nur wenig zugetraut hatten.

Leider gibt es auch viele inhaltliche Dopplungen. Mindestens drei mal wird mir zum Beispiel erklärt, dass es historisch einmalig ist, dass gleich beide ehemalige Regierungsparteien von der Rot - Grünen - Wählerschaft abgewählt wurde.

Besonders jungen Leuten, die diese Zeit noch nicht bewusst miterlebt haben, sich aber dafür interessieren, ist dieses Buch zu empfehlen. Nur keine Angst vor den 848 Seiten. Alleine Quellen - und Literaturverzeichnis und andere Anmerkungen machen schon 130 Seiten aus.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
wer immer noch glaubt, dass die Schwarzen wirklich etwas verändern, sollte sich dieses Buch zu Germüte führen.
Sehr aufschlussreiches Buch.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden