Facebook Twitter Pinterest
EUR 11,98
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 11,98 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Rossini - Der Barbier von Sevilla [2 DVDs]

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version
EUR 11,98
EUR 11,98 EUR 11,98
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Orchester der Opéra National de Paris, Joyce di Donato, Roberto Sacca, Carlos Chausson, Dalibor Jenis
  • Regisseur(e): Coline Serreau, Ariane Adriani
  • Format: Classical, NTSC
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Englisch, Französisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: TDK (Naxos Deutschland GmbH)
  • Erscheinungstermin: 27. Februar 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 152 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000EBEH2W
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 156.230 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Libretto"
Cesare Sterbini nach Beaumarchais


"Interpreten"
Il Conte d'Almaviva - Roberto Saccà
Bartolo - Carlos Chausson
Rosina - Joyce DiDonato
Figaro - Dalibor Jenis
Basilio - Kristinn Sigmundsson
Fiorello - Nicholas Garrett
Berta - Jeannette Fischer
Un ufficiale - Denis Aubry

"Musik"
Orchestre et Choers de l'Opéra National de Paris
Conductor: Bruno Campanella


"Bühnen-Regie"
Coline Serreau


"Aufnahme"
Opéra National de Paris


"Il Barbiere"
Obwohl Rossini seit "Tancredi" lange Jahre unbestrittener Meister der italienischen Musikbühne war, musste er sich mit "Il barbiere di Siviglia" zunächst gegen den damals noch berühmteren Giovanni Paisiello behaupten, der Beaumarchais' berühmtes Werk ebenfalls vertont hatte. Schon bald setzte sich Rossinis Fassung durch und verdrängte sogar das seines Konkurrenten. Innerhalb seines eigenen Ouevres stellt diese Oper einen Wendepunkt dar: Während etwa "L'italiana in Algeri" und "Il turco in italia" noch ganz im Buffonesken verhaftet sind, wird das turbulente Liebesdrama sowohl den Anhängern reiner Komik als auch den Liebhabern des Charaktertheaters gerecht. Ungewöhnlich für die Opera buffa weist dieses Werk ein großes Maß an Glaubwürdigkeit, musikalischer Tiefe und eine sehr genaue Zeichnung des sozialen Umfelds auf.

Synopsis

"Libretto"
Cesare Sterbini nach Beaumarchais


"Interpreten"
Il Conte d'Almaviva - Roberto Saccà
Bartolo - Carlos Chausson
Rosina - Joyce DiDonato
Figaro - Dalibor Jenis
Basilio - Kristinn Sigmundsson
Fiorello - Nicholas Garrett
Berta - Jeannette Fischer
Un ufficiale - Denis Aubry

"Musik"
Orchestre et Choers de l'Opéra National de Paris
Conductor: Bruno Campanella


"Bühnen-Regie"
Coline Serreau


"Aufnahme"
Opéra National de Paris


"Il Barbiere"
Obwohl Rossini seit "Tancredi" lange Jahre unbestrittener Meister der italienischen Musikbühne war, musste er sich mit "Il barbiere di Siviglia" zunächst gegen den damals noch berühmteren Giovanni Paisiello behaupten, der Beaumarchais' berühmtes Werk ebenfalls vertont hatte. Schon bald setzte sich Rossinis Fassung durch und verdrängte sogar das seines Konkurrenten. Innerhalb seines eigenen Ouevres stellt diese Oper einen Wendepunkt dar: Während etwa "L'italiana in Algeri" und "Il turco in italia" noch ganz im Buffonesken verhaftet sind, wird das turbulente Liebesdrama sowohl den Anhängern reiner Komik als auch den Liebhabern des Charaktertheaters gerecht. Ungewöhnlich für die Opera buffa weist dieses Werk ein großes Maß an Glaubwürdigkeit, musikalischer Tiefe und eine sehr genaue Zeichnung des sozialen Umfelds auf.


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 2 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

VINE-PRODUKTTESTERam 6. März 2006
Format: DVD
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2009
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,2 von 5 Sternen 4 Rezensionen
5,0 von 5 SternenFive Stars
am 30. Mai 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD|Verifizierter Kauf
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
4,0 von 5 SternenBarber of Seville
am 12. Mai 2007 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD|Verifizierter Kauf
19 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
4,0 von 5 SternenHmmmm.......
am 27. Dezember 2006 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD
19 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
3,0 von 5 SternenSuperb Musically, But a Distracting Mise en Scène
am 11. April 2006 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: DVD

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Kinderbett

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?