Facebook Twitter Pinterest
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Roots ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Roots

4.5 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Roots
"Bitte wiederholen"
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 7. Oktober 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 6,46 EUR 20,78
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
61 neu ab EUR 6,46 1 gebraucht ab EUR 20,78

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Roots
  • +
  • Step Back
Gesamtpreis: EUR 15,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. Oktober 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Membran Megaforce (Sony Music)
  • ASIN: B005CW5E3E
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.050 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
4:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
4:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
4:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
5:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
5:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
2:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
4:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
3:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
6:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
4:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
6:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der legendäre Johnny Winter veröffentlicht sein neues Album 'Roots' über Megaforce Records (NEO/Sony Music). Mit diesem Album kehrt Johnny zu seinen Anfängen zurück und zollt seinen persönlichen Helden des Blues Tribut, deren Musik seinen typischen Sound und Stil beeinflusst und geprägt hat. 'Roots' ist das Nachfolgealbum des Grammy-nominierten 'I'm a Bluesman', das 2004 erschienen ist.

Für dieses Album holte er sich Unterstützung: Eine ganze Reihe Special Guests ist dabei, wenn Johnny seine Idole wieder aufleben lässt, darunter Sonny Landreth, Vince Gill, Warren Haynes, John Popper, Jimmy Vivino, Derek Trucks, Susan Tedeschi, John Medeski sowie sein Bruder Edgar Winter.
Unter den elf Tracks, die zusammen einen Querschnitt durch die Geschichte des Blues bilden, sind Songs der Veteranen des Genres, wie eine Version von Robert Johnsons 'Dust My Broom' von 1936. Winter widmet sich in seinen Coverversionen den Größen, die in den späten 1940er und '50er Jahren zu Ruhm kamen, darunter Elmore James 'Done Somebody Wrong', Bobby 'Blue' Blands 'Further on up the Road' und 'Maybellene', die erste Single von Chuck Berry. Ebenfalls dabei sind 'Come Back Baby', das von Walter Davis geschrieben wurde und von Ray Charles bekannt gemacht wurde, Jimmy Reeds 1961er Hit 'Bright Lights, Big City' und Muddy Waters Version von 'Got My Mojo Working'.
Sein Bruder Edgar stimmt bei 'Honky Tonk' mit ein, dem einzigen Instrumental auf dem Album. Die Zusammenstellung wird abgerundet durch Little Walters 'Last Night', Larry Williams 'Short Fat Fannie' und T-Bone Walkers 'T-Bone Shuffle'.
Die Idee für das Projekt, ein komplettes Album mit Coversongs der größten Bluesklassiker einzuspielen, stammt von dem Gitarristen Paul Nelson, der sowohl als Produzent als auch als Musiker auf diesem Album mitwirkt.

Biographie der Mitwirkenden

When you talk about Johnny Winter, you are talking about a person who walked with the originators of the artform. A man who played Woodstock, jammed with everyone from Muddy Waters to Jimi Hendrix to Willie Dixon to lbert Collins to John Lee Hooker to Janis Joplin to Steve Ray Vaughan - the list is full of endless icons. Johnny Winter has been the unofficial torch-bearer for the blues, championing and aiding the careers of his idols like Muddy Waters and John Lee Hooker. Johnny had a special relationship with Muddy Waters and is often credited with revitalizing the legendary guitarist, where Winter produced and played on Waters Grammy-winning comeback album Hard Again, Grammy-winning I m Ready (1978), Grammy-winning Muddy Mississippi Waters Live (1979) and also King Bee (1980). Johnny was inducted into the Blues Foundation Hall of Fame in 1988.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 26. Oktober 2011
Format: Audio CD
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2011
Format: Audio CD
11 Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2013
Format: Audio CD
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Smartphones

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?