Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,75
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Room

2.6 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version
EUR 19,90 EUR 1,75

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.



Produktinformation

  • Darsteller: Pascal Duquenne, Caroline Veyt, Philippe Résimont, Francoise Mignon
  • Regisseur(e): Giles Daoust
  • Format: Dolby, PAL, Anamorph
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 13. März 2008
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 80 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0010S982M
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 104.747 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine Familie kurz vor dem Zerfall: Statt freundlicher Worte gibt es brutale Erniedrigungen, statt Geborgenheit unberechenbare Gewalt. Als eines Tages auf einmal eine schwere Holztür erscheint, bricht die Bande endgültig auseinander. Der jüngste Sohn verschwindet spurlos, der Rest der Familie kann das Haus nicht mehr verlassen. All die jahrelang angestauten Schmerzen entladen sich und münden in eisige Todesangst. Hinter der Tür beginnt das Grauen ... und wer immer sie öffnet, wird qualvoll sterben!

VideoMarkt

Hinter den unauffälligen Wänden eines gutbürgerlichen Eigenheims hockt eine nur scheinbar normale Familie und hasst sich aus Leibeskräften. Vater Max ist als Künstler gescheitert und lässt die Wut an den Kindern aus. Der älteste Sohn, mongoloid von Geburt, sitzt nach einem "Unfall" auch noch im Rollstuhl. So sorgt die Mitteilung der Tochter, von eben diesem schwanger zu sein, kaum für eitel Sonnenschein. Da taucht aus heiterem Himmel eine neue Tür im Hausflur auf und bringt alle auf andere Gedanken.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 27. Februar 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Oktober 2009
Format: DVD|Verifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 14. Dezember 2010
Format: DVD|Verifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Oktober 2009
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 5. August 2008
Format: DVD|Verifizierter Kauf
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 16. April 2008
Format: DVD|Verifizierter Kauf
32 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?