Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 5,21
  • Sie sparen: EUR 0,98 (19%)
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Movie-Panel
In den Einkaufswagen
EUR 6,19
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: the-dvd-house
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Romeo & Julia

3.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 4,23
EUR 1,71 EUR 0,51
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Romeo & Julia
  • +
  • Peter Tschaikowsky - Der Schwanensee (NTSC)
  • +
  • Nureyev - A Film Biography
Gesamtpreis: EUR 27,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Rudolf Nurejew, Carla Fracci, Margot Fonteyn, David Blair, Michael Somes
  • Regisseur(e): Paul Czinner
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Soulfood Music Distribution / DVD
  • Erscheinungstermin: 28. Juni 2013
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 121 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003OS1QEO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.068 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Ouvertüre erklingt, der Vorhang öffnet sich. Nach Shakespeares unsterblichem Liebesdrama tanzen Margot Fonteyn und Rudolf Nurejew in den Hauptrollen zur Musik von Sergej Prokofjew. Überragend in der tänzerischen Darstellung, bietet dieses Filmdokument aus der "Covent Garden Opera" darüber hinaus optische Eindrücke, wie sie der Zuschauer direkt nie erleben könnte.

Blickpunkt: Film

Ballettaufführung von Shakespeares trauriger Geschichte einer jungen tragischen Liebe.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Wir haben uns diese grauenhaft schlechte DVD nur 15 Minuten angetan, mittlerweile haben wir sie schon entsorgt. Der Ton ist krächzend und übersteuert. Na, dann erst das Bild, völlig verschwommen, von unscharf kann man da schon nicht mehr reden, es ist einfach nur ein dumpfer Farbenbrei. Es ist schon unglaublich, was sich diese Firma erlaubt. Dazu passt dann auch der Text auf der Rückseite der Box "Robert Nurejew gilt als einer der größten männlichen Ballett-Tänzer des 20. Jahrhunderts, vielleicht der Größte überhaupt." Dieser Weltberühmtheit hätte man schon seinen richtigen Vornamen spendieren können. - Fazit: Sparen Sie Geld und sich den Ärger - Finger weg von dieser DVD!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die DVD ist wunderbar und ich kann sie mir immer wieder anschauen. Das ideale Tanzpaar. Ein Genuss für alle Sinne
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
kaum habe ich die dvd erhalten, schon befand sie sich auch im dvd-spieler.

die inszenierung und das einmalige koennen der taenzer sind einzigartig, die qualitaet der dvd ist es auch, allerdings einzigartig schlecht. das bild ist unscharf, die farbkontraste sind eine katastrophe. es macht keinen spass, sich diese dvd zwei- oder drei mal anzusehen, da die die einstellungen so schlecht sind.

zum kauf nicht zu empfehlen!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die Inszenierung ist fantastisch! Über die Qualität der Tänzer muss wohl kein Wort gesagt werden.

Die Qualität der DVD jedoch ist schlecht. Vermutlich auch, weil die Aufnahmetechnik der damaligen Zeit noch nicht so ausgereift war. Teilweise (Balkonszene) gibt es nur ein schwarzes Bild und Schatten, die durch das Bild laufen.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
...als DVD-Liebhaberin komme ich leider nicht ins schwärmen!

Rudolf Nureyev (1938-1993) und Margot Fonteyn (1919-1991), was kann man über diese beiden sagen?

Ein ganzes Buch könnte man schreiben und dennoch hätte man das Gefühl, daß etwas fehle! Wenn diese beiden zusammen tanzten, entfachten sie eine Magie der besonderen Art, so als wäre das Klassische Ballett extra für sie erschaffen worden, um darin aufzugehen und zu erblühen. So, wie bei dieser Aufführung von 1966.

Alles andere als rosig jedoch ist die Bildqualität, die hier auf DVD gebannt worden ist. Die Kontraste, Farbe und die unscharf verwaschenen Bilder lassen leider kein DVD- und Filmherz höher schlagen, und ist eher für diejenigen geeignet, die sich an Fonteyn und Nureyev nicht sattsehen können/wollen.

Man kann nur hoffen, das die originalen Filmrollen eines Tages gesäubert und neu abgetastet werden, bevor sie endgültig verfallen und so zu einem Zeitdokument werden, welches auf immer verloren ist!
29 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden