Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 50 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Romantische Klavierkonzer... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Romantische Klavierkonzerte

4.7 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 3,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Romantische Klavierkonzerte (Grieg, Chopin Nr. 2) Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 14. August 2009
EUR 3,99
EUR 2,59 EUR 0,65
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Aktuelle Angebote 3 CDs für 15 EUR 1 Werbeaktion

Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
18 neu ab EUR 2,59 5 gebraucht ab EUR 0,65

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Romantische Klavierkonzerte
  • +
  • Lang Lang in Paris - Deluxe Edition (2CDs + 1 DVD)
Gesamtpreis: EUR 13,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Orchester: Luzerner Sinfonieorchester
  • Dirigent: Olari Elts
  • Komponist: Edvard Grieg, Frédéric Chopin
  • Audio CD (14. August 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B002E954V0
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.039 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
12:01
Nur Album
2
30
6:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
10:13
Nur Album
4
30
13:40
Nur Album
5
30
8:59
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
8:15
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Er gehört zu den aufregendsten Pianisten der jüngeren Generation: der Russe Nikolai Tokarev, ausgezeichnet 2008 mit dem Echo Klassik als Newcomer des Jahres für seine Debüt CD "No.1". Er begeistert bei seinen Konzerten mit Virtuosität und Gefühl, Dynamik und aufreizender Gelassenheit und mit hohem Mut zum Risiko. Auf seiner neuen, dritten CD präsentiert er zwei der berühmtesten Klavierkonzerte der Romantik, das 2. Klavierkonzert von Frédéric Chopin und das Klavierkonzert a Moll von Edvard Grieg. Die Aufnahmen entstanden live bei Konzerten mit dem Luzerner Sinfonieorchester unter Olari Elts. „Tokarev begegnete der Partitur nicht allein mit technischer Brillanz, vielmehr wollte er dem berauschenden Tonfall nachspüren. Dazu bediente er sich einer mustergültigen Anschlagskultur und einer ausgereiften agogischen wie dynamischen Fertigkeit.“ (Luzerner Zeitung)

„Bereits in den ersten Takten von Griegs Konzert fasziniert Tokarevs Spiel mit einer enormen Bandbreite an Farben. Von samtigen Mezza-Voce-Klängen bis hin zu kristallin klirrenden Figurationen im Diskant reicht sein Spektrum mit einer Vielzahl an Zwischentönen. […] Wunderbar gelingt ihm auch der zweite Satz, mit rundem Ton und perfektem Legato einem nordischen Feengesang gleich.“
(Fono Forum, 09/2009)

„Der 26-jährige Moskauer Shootingstar kann [..] auf den Tasten singen, mehr noch – wie er sich gerade in kleinste Phrasen verliebt, mitunter darin verliert, das verleiht dem Allbekannten, um das Paradox zu bemühen, aufregend nachdenkliche, intime Konnotation.“
(Rondo, 08/2009)

„Grieg und Chopin in einer seltenen Gegenüberstellung – Tokarev schlägt daraus mit überwältigender Souveränität pianistische Funken.“
(RBB Kulturradio, 10.08.09)

„Die beiden Live-Mitschnitte sind das reine Hörvergnügen. Tokarev, der fulminante Techniker, kann sich noch in der virtuos zugespitzten Momenten eine entwaffnende spielerische Leichtigkeit leisten […] luzide, erhaben über emotionales Gesäusel.“
(WAZ 24.09.09)

kulturnews.de

Griegs einziges und Chopins zwei Klavierkonzerte gehören zum Welterbe der Klaviermusik - und stehen damit ganz oben auf der Liste von Einspielungen, die sich junge Pianisten wünschen. Die dritte CD des 26-jährigen Nikolai Tokarev ist eine Liveaufnahme mit dem Luzerner Sinfonieorchester unter dem estnischen Dirigenten Olari Elts. Auch bei dieser Aufnahme zeigt Tokarev wieder, warum er den Klassik-Echo 2008 als bester Klaviernachwuchskünstler erhalten hat. Für das Grieg-Konzert hat er ein nicht zu schnelles, fast schon nachdenkliches Tempo gewählt, das nicht auf die bei Tokarev zweifellos vorhandene stupende Virtuosität schielt. Der Pianist ist ein Meister der melodischen Anschlagkultur und des romantischen, fast schon ehrfürchtigen Verweilens, zum Beispiel in Griegs lyrischem Mittelsatz und im schnellen Finale. Dieselben Qualitäten findet man auch bei Chopins zweitem Konzert: sinnvolle Tempi, farbiges Aussingen des Klavierparts, aber auch temperamentvolles Auftrumpfen des Klaviers, wenn der Komponist es verlangt. (jn)


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 29. September 2009
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Januar 2013
Format: MP3-Download|Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Dezember 2014
Format: Audio CD
am 9. November 2012
Format: MP3-Download|Verifizierter Kauf
am 5. Mai 2010
Format: Audio CD
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?