Facebook Twitter Pinterest
Rollei Monkey Pod - Biegs... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Rollei GmbH & Co. KG
In den Einkaufswagen
EUR 13,31
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: e-joker
In den Einkaufswagen
EUR 13,37
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: SEDIVA Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Rollei Monkey Pod - Biegsames Mini Stativ mit flexiblen Beinen, Max. Höhe 27 cm - inkl. Kugelkopf, rutschfesten Gummifüßen und Schnellwechselplatte - Schwarz

3.7 von 5 Sternen 126 Kundenrezensionen
| 32 beantwortete Fragen

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 11,44 1 gebraucht ab EUR 9,90
schwarz
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Anpassungsfähiges kompaktes Mini-Stativ (Max Höhe: 27 cm, Min Höhe: 10 cm, Packmaß: 27 cm)
  • Ultra-Leichtgewicht für Fotos oder Videos für unterwegs
  • Sehr flexible Beine zum Biegen, Wickeln oder Falten - ideal für alle Oberflächen, Winkel und Situationen
  • Passend für Smartphones*, DSLR, DSC und Videokameras, auch als Halterung für Tablet-PCs nutzbar
  • Lieferumfang:Rollei Monkey Pod; inkl. Kugelkopf, rutschfeste Gummifüße und Schnellwechselplatte

Rollei Kamerazubehör
Entdecken Sie weitere Zubehörartikel von Rollei: Halterungen, Stative und vieles mehr. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Rollei Monkey Pod - Biegsames Mini Stativ mit flexiblen Beinen, Max. Höhe 27 cm - inkl. Kugelkopf, rutschfesten Gummifüßen und Schnellwechselplatte - Schwarz
  • +
  • System-S Stativ Adapter Aufsatz 1/4 Gewinde für Handy, Smartphone Halter, Digitalkamera Halterung
Gesamtpreis: EUR 18,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Farbe: schwarz
  • Größe und/oder Gewicht: 32 x 4,8 x 4,5 cm ; 195 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 200 g
  • Modellnummer: 20797
  • ASIN: B00NFWN3YK
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 9. September 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 126 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Farbe:schwarz

Monkey Pod, der kleine Kletteraffe, begleitet Sie überall hin und hält Ihre Fotokamera oder Ihren Camcorder dort fest, wo andere Stative versagen. Mit drei flexiblen Beinen, integriertem Kugelkopf und praktischer Schnellwechselplatte bietet das Monkey Pod von Rollei auf kompaktem Raum alle wichtigen Eigenschaften, die auch ein großes Stativ besitzt. Aber Monkey Pod kann noch viel mehr. Biegsames Stativ für drinnen und draußen Die drei biegsamen Beine des Monkey Pod sind mit einer rauen Schaumstoff-Oberfläche ummantelt. Es krallt sich damit überall fest, wo Sie ein gewöhnliches Dreibein-Stativ nicht aufstellen können und wo ein Klemmstativ keine Kante findet, die schmal genug wäre. Wickeln Sie die Stativbeine um Baumäste, Brückengeländer, Verkehrszeichen, Poller oder Mauervorsprünge. So fangen Sie auch Szenen aus ungewöhnlicher Perspektive ein, für die die gewöhnliche Arbeitshöhe eines Stativs nicht reicht. Selbstverständlich steht das Monkey Pod auch mit geraden Beinen sicher auf seinen drei rutschfesten Gummifüßen, wenn Sie es auf einem ebenen Untergrund verwenden möchten. Ist die Höhe von 27 Zentimetern zu viel, dann spreizen Sie die Beine einfach etwas ab oder lassen Sie das Monkey Pod ein wenig in die Knie gehen. Vielseitiges Leichtgewicht Bei nur 160 Gramm Gewicht ist das Monkey Pod immer dabei und trägt Kameras bis zu einem Kilogramm – das reicht nicht nur für Camcorder, Kompakt- und Systemkamera, sondern auch für eine mittelgroße DSLR. Die Kamera wird mit einer im Lieferumfang enthaltenen Schnellwechselplatte ausgestattet. Für Geräte ohne Stativgewinde, zum Beispiel Ihr Smartphone, nutzen Sie Ihr Monkey Pod mit einem separat erhältlichen Adapter. Aufnahmen bei schlechtem Licht mit langen Belichtungszeiten, die Darstellung fließender Bewegungen und exakt fokussierte Makroaufnahmen gelingen Ihnen mit dem Monkey Pod ebenso wie lustige Videosequenzen, in denen Sie selbst mit aufs Bild möchten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: rot Verifizierter Kauf
Ich habe den Monkey Pod gekauft um im Urlaub meine Actioncam daran zu befestigen.
Zuerst zum Produkt selbst, die Arme sind sehr gut zu verstellen und richtig schön fest.
Das größte Problem sehe ich bei der Schnellwechselplatte!
Wie Ihr auf dem Foto sehen könnt, hatten wir die Cam an der Reling des Bootes festgemacht und immer mindestens eine Person zum sichern daneben sitzen. Womit aber keiner rechnen konnte ist, dass dich die Schnellwechselplatte bei der kleinesten Welle (waren gerade aus dem Hafen raus) ablöst. Das Bild ist in Palma (Mallorca) entstanden und wer schon dort war kennt den Wellengang (fast nicht vorhanden). Wenn die Schnellwechselplatte schon bei solchen beastungen nicht hält (Actioncam unter 100 gramm), ist der ganze Monkey Pod nichts wert.

Ein Feedback des Verkäufers wäre Nett!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Stativ ist bereits nach einem Tag kaputt. Erst die Schrauben des Kugelkopfes (drehten durch) , dann die Gelenke der Füße. Benutzt wurde es als Halterung für ein VideoMic Pro, was vom Gewicht her ja eigentlich kein Problem sein sollte.
Keine Ahnung, ob ich bereits ein defektes Stativ bekommen habe, aber das Ding ist einfach ein schlechter Witz.
Das war definitiv mein erstes und letztes Rollei Produkt.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Also die maximalen Gewichtsangaben sind gelogen... das Ding ist hoffnungslos überfordert mit Kleineren DSLRs.. nur für Pens und Kompakte geeignet!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Die Halterung ist nach 4 Monaten an beiden Seiten gebrochen - und es war nur eine kleine Kompaktkamera montiert. Würde es nicht nochmal kaufen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: rot Verifizierter Kauf
Ich war auf der Suche nach einem Tripod für meine DSLR, hauptsächlich um das Teil in der Hand zu halten und es ggfls mal schnell irgendwo abzustellen.

Auf den ersten Blick ein echt tolles Produkt und ich fand den Schaumstoff um die Beine super! Bei näherer Betrachtung der Halterung am oberen Ende war ich direkt skeptisch. Man kann die Schraubhalterung abmachen um es leichter an der Kamera anbringen zu können, das ist auch erstmal ziemlich gut und toll aber was mich nicht sehr glückluch macht ist die Tatsache, dass diese Halterung komplett aus Plastik besteht und keinen sehr stabilen Eindruck macht. Zumindest nicht so stabil das ich meine DSLR dafür riskieren würde. Wenn diese Cliphalterung bricht gibt es kein zurück und die Kamera landet auf dem Boden.

Das Kugelgelenk lässt sich leicht verstellen aber auch hier ein Schwachpunkt für alle größeren/schwereren Kameras: Leider hält das ganze nicht fest genug.

Fazit: Grundsätzlich ein echt gutes Produkt aber für größere/schwerere Kameras meiner Meinung nach nicht geeignet. Hier sollte man eventuell etwas mehr Geld für ein hochwertigeres Produkt ausgeben. Ich bin nicht sinderlich enttäuscht, da ich für diesen Tripod sicherlich andere Verwendung finde (zB GoPro).
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Ich betreibe das Stativ mit einer Panasonic Lumix GF7. Die Kamera wiegt mit Kit-Objektiv etwa 350 Gramm. Ich habe das Stativ seit über einem Jahr in Verwendung und gehe nicht zimperlich mit ihm um. Hauptsächlich benutze ich es für Nahaufnahmen von Pflanzen und Pilzen in Verbindung mit dem Selbstauslöser meiner Kamera. So verwackelt auch bei längeren Belichtungszeiten keine Aufnahme.
Obwohl ich schon nach kurzer Zeit die Feststellschraube für das Kugelgelenk im Wald verloren habe (Kritikpunkt: Hier fehlt eine Arretierung, die verhindert, dass sich die Schraube löst und aus der Halterung herausfällt), hält meine Kamera auch ohne Feststellschraube in jeder Stellung ohne dass das Gelenk verrutscht.
Die Schnellwechselplatte ist an der Auflagefläche mit einem weichen Material versehen und lässt sich bombenfest mit der Kamera verschrauben, das Einklicken ins Stativ funktioniert zuverlässig, mitterweile mache ich das ohne hinzusehen.
Super finde ich auch die schaumartige, weiche Umhüllung der beweglichen Beine, so hält das Stativ auch an glatten Materialen, z.B. an Straßenlaternen. Eine weitere Verwendung ist im Sinne einer Auto-Dashcam auf dem Kopf stehend am Rückspiegel befestigt denkbar. Das Video steht dann zwar auf dem Kopf, aber lässt sich ja in der Nachbearbeitung wieder richtigrum drehen.
Weiterer Kritikpunkt: Leider lösen sich die weißen Gummifüße leicht, einer davon ist im Waldboden stecken geblieben und ich habs erst später gemerkt.
Fazit:
Gutes Mini-Stativ für mittelschwere Kameras, aufgrund der verlorenen Teile nur vier Sterne.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Das Ding quitscht von der ersten Minute abartig! bin dann doch zur teureren Joby Variante gegangen. keine Kaufempfehlung für kenner
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von L. Fellhofer am 16. Januar 2017
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Das Stativ ist sehr leicht, was das tragen in der Hand angenehm gestaltet. Ach lässt es sich fast überall einsetzen wie man am Foto sieht (Mt. Victoria, Neuseeland)
Würde es immer wieder kaufen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz