Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17
Rocket Ride (New Version) [Explicit]

Rocket Ride (New Version) [Explicit]

20. Januar 2006
4.0 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen

Alle 11 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Rocket Ride (New Version) [Explicit]
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 10. Mai 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 9,89
EUR 9,89
Vinyl, 20. Januar 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 75,00

Kaufen Sie die CD für EUR 14,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
oder
CD kaufen EUR 14,99 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  

  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
8:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
4:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
5:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
4:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
6:06
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
7:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
3:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
4:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
4:36
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:19
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
3:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
4:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
5:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 20. Januar 2006
  • Erscheinungstermin: 10. Mai 2010
  • Label: Nuclear Blast
  • Copyright: 2006 Nuclear Blast GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:05:53
  • Genres:
  • ASIN: B0040XFEZY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.168 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Wege am 27. Februar 2017
Format: Audio CD
Habe mir erst kürzlich diese Scheibe geholt und ich muss sagen, die ist klasse. Für mich ist das eine ausgezeichnete Hard-Rock Scheibe mit tollen Songs ( z.B. Rocket Ride, Wasted Time, Out of Vogue, ( Hairforce One)with Fire aber auch die Ballade Save me gefällt mir gut). Das Niveau ist nicht durchweg gleich hoch, z.B. Matrix und Sacrifice sind nicht so mein Fall. Ich bin Fan von dem Avantasia Projekt und das ist vielleicht auch mit ein Grund warum mir Rocket Ride gut gefällt. Die Songs oder vielleicht besser Songstrukturen erinnern mich teils an Avantasia ( logo ist ja das gleich kreative Köpfchen dahinter). Wenn ich so andere Kommentare lese, entfernen sich Edguy von ihrem ursprünglichen Stil ( den ich nicht kenne, da ich bislang nur die letzten 4 CDs von Edguy gehört habe). Man kann vielleicht sagen, dass sie sich dem Sound von Avantasia annähern. Mich stört das nicht, im Gegenteil. Mir macht die Platte richtig Spass und bekommt verdient 4 Sterne.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Rocket Ride ist einfach ein sau- cooles Album. Das ist der typisch übertriebene Humor von Edguy. Es macht einfach super viel Spaß es zu hören. Die Songs sind typisch für Edguy auch wenn das vielleicht viele nicht so sehen. Es ist ein typisch Edguy- Power Metal- Album. Die Gitarren praten schön hart. Die Drums drücken schön und pumpen die Songs schön nach vorne. Tobi sind in den höchsten tönen. Klar es gibt viele neue Einflüsse wie Hard Rock und elektronische Elemente. Die Songs sind alle Keyboard- lastiger und nicht mehr so hart wie noch bei Mandrake und Hellfire Club. Aber mir gefällt Rocket Ride sehr gut. Es ist immer noch Edguy. Zum Spaß-faktor. Es gibt diesmal viele abgefahrene Sachen. In Return to the Tribe singt Tobias Sammet ernsthaft ein Gitarrensolo oder im Catch of the Century will Tobi nicht mehr aufhören zu Singen und rastet völlig aus. Die anderen müssen ihn erstmal wieder beruhigen. Bei solchen Sachen kann ich mich immer wieder kaputt lachen. So was macht Spaß. Trinidad beweist auch mal wieder das Edguy sehr viel Humor haben auch wenn der Song so überhaupt nichts mehr mit Metal zu tun hat, find ich diesen super genial. Der macht einfach gute Laune. Das Album macht einfach Bock. Edguy machen Bock. Einfach nur geil.

So jetzt zu Amazon. Die CD-Hülle war leider ein wenig beschäftigt. Find ich sehr schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Edguy bereichern die Metal-Szene mit einem weiteren Geniestreich betitelt ´Rocket Ride´, welcher auch einer Rakete gleich mit dem Opener „Sacrifice“ und dem Titelsong „Rocket Ride“ durchstartet! Wie gewohnt gibt´s von den Jungs griffige Melodien in Verbindung mit vorzüglichen Riffs und Tobi Sammets erstklassigem Gesang auf die Ohren. Midtempo-Nummern, wie das balladesk beginnende „Asylum“ wechseln sich mit schnelleren Songs wie „Out Of Vogue“ ab. Nicht zu vergessen natürlich „Superheroes“, das bereits vorab als Single ausgekoppelt wurde und sich einfach permanent im Gehörgang festsetzt, sowie die klasse Ballade „Save Me“.
Natürlich darf auch ein Song wie „Trinidad“ nicht fehlen, der uns direkt in den Hawaii-Urlaub zu versetzen scheint, aber für manche etwas gewöhnungsbedürftig sein dürfte. Was soll ich weiter dazu sagen, außer dass diese Scheibe in das CD-Regal oder besser noch in den CD-Player eines jeden Melodic Power Metal-Fans gehört?
Einfach klasse!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zur Abwechslung bin ich mal jemand, der die Band nur vom Hörensagen kannte und deshalb auch keine besonderen Erwartungen hatte, als ich mir das Album zulegte. Ausschlaggebend für den Kauf waren die überragenden Kritiken in diversen Musikzeitschriften. Und diese liegen mit ihrer Beurteilung voll und ganz richtig. Was Edguy hier abliefert ist einfach gute Musik, die excellent produziert wurde und zudem äußerst abwechslungsreich ist. Es gibt eigentlich keinen Schwachpunkt auf dem Album. Sicherlich gibt es das eine oder andere Lied, dass einem besser als das andere gefällt. Ausfälle gibt es aber nicht. Was ich des weiteren sehr sympathisch finde, ist, dass die Band sich nicht so übertrieben ersnt nimmt aber dabei dennoch qualitativ sehr hochwertige musik macht. Rocket Ride ist weit davon entfernt ein Funmetal-Album zu sein; dafür ist die Musik einfach zu gut aund diverse Themen schlicht zu ernst.
Ich habe mir mittlerweile auch Hellfire Club und TOM zugelegt, die wirklich auch sehr gute Alben sind. Es fehlt aber der Abwechslungsreichtum des neuen Albums und vor allem ist der Gesang nun wesentlich variabler, was die Musik umso interessanter macht. Auf eine durchgehende Doublebase-Beschallung im Hintergrund kann ich verzichten! Heavy ist die Musik noch immer!!!!
Rocket Ride ist ein Volltreffer. Insgeheim vermute ich, dass viele, die sich zu diesem Album negativ äußern, nach ein paar weiteren Durchläufen erkennen, dass sie es hier mit einem sehr ausgereiften Werk zu tun haben, dass einfach über vedammt gute Musik verfügt!!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden