Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Absolut neuwertig, als Geschenk geeignet, 1-2 Werktage Lieferzeit
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,39

In Rock (25th Anniversary Edition)

4.7 von 5 Sternen 107 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 17 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Deep Purple In Rock - Anniversary Edition
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 6. Juli 1995
"Bitte wiederholen"
EUR 5,00
EUR 3,95 EUR 4,27
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
55 neu ab EUR 3,95 15 gebraucht ab EUR 4,27 5 Sammlerstück(e) ab EUR 12,90

Hinweise und Aktionen


Deep Purple-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • In Rock (25th Anniversary Edition)
  • +
  • Machine Head
  • +
  • Perfect Strangers
Gesamtpreis: EUR 21,16
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (6. Juli 1995)
  • 25th Anniversary Edition Edition
  • Erscheinungsdatum: 15. Juni 1995
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Parlophone Label Group (plg) (Warner)
  • Spieldauer: 78 Minuten
  • ASIN: B000005RQT
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 107 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 996 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:52
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:13
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
10:13
Nur Album
4
30
7:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
7:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
0:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
0:27
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
0:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
2:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
0:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
7:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
0:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
5:53
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
0:24
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
4:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

In Rock (25th Anniversary Edition)

Amazon.de

Deep Purple in Rock gilt als einer der Klassiker des Hardrock, völlig zurecht. Nicht davor und kaum danach haben es die Briten-Rocker Deep Purple in dieser Konsequenz geschafft, die Essenz ihres Genres für die Ära derart komprimiert und packend auf den Punkt zu bringen wie auf ihrem fünften Album anno 1970. Nach dem von Jon Lord veranlaßten philharmonischen Seitensprung Concerto For Group And Orchestra übernahm bei dem britischen Quintett Rocker und Gitarrist Ritchie Blackmore das Zepter. Zwar hat Lord's virtuoses Tastenspiel nach wie vor eine tragende Funktion inne, etwa im von Ian Gillans Falsett-Gesang geprägten "Child In Time" oder in "Living Wreck". Aber dominierender ist eindeutig Riff-Meister Blackmore, der sich im knalligen "Into The Fire", im turbomäßig getunten "Speed King" oder in "Black Night" so richtig austoben kann. Die zum 25jährigen Jubiläum 1995 erschienene, remasterte "Anniversary Edition" wartet mit einer Reihe, für den Fan besonders reizvoller, Zugaben auf: Einige eingestreute "Studio-Chats" gewähren kurze Einblicke hinter die Studiokulissen; animierender indes sind fünf Song-Varianten wie "Speed King" als etwas gedämpftere Piano-Version oder "Flight Of The Rat" in Roger Glovers Remix. Ein (deutlich aufgewerteter) Meilenstein. --Claus Böhm

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von jo-nic am 29. Mai 2017
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
deep purple mit Richie Blackmore und John Lord ... eine tolle Scheibe mit vielen Klassikern ... wer Rock mag, kommt an DP und Richie Blackmore nicht vorbei ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Ich bin super zufrieden. Vinyl ist vom Klang ganz sauber, alle Hintergrundinstrumente sind wahrzunehmen, es ist einfach ein Genuss. Kann ich nur jedem empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bin zwar kein "Hardrockfan", aber dieses Album ist ein Muss in jede Rocksammlung, weil es auch ein "melodisches" Rockalbum ist.

Schon 1970 bei der Erstveröffentlichung war das Album in meinem Besitz. Das Coverfoto war damals schon der Hammer. Keine andere Rockband hatte bis dahin dermaßen exzessiv die Instrumente ausgelebt. Über die handwerklichen Fähigkeiten der Musiker muss nichts gesagt werden.

"CHILD IN TIME" ist ein Jahrhundertsong und wird auf ewig mit der Band assoziiert werden. Leider wird dieser schon lange nicht mehr LIVE gespielt. Das wäre genauso, wenn Moody Blues "Nights in white Satin" oder Pink Floyd "Comfortably Numb" nicht mehr spielen würden. 2000 sah ich die Band zum 1.mal LIVE und wartete auf "Child in Time" vergebens. Müsste aber doch bei den heutigen Möglichkeiten kein Problem sein IAN GILLIANS Gesang die hohen Töne einzubringen.

Die Bonustracks sind verzichtbar und hätten sich besser auf eine 2.CD gemacht.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das amerikanische Label Audio fidelity remastert von den originalen Bändern unter Erhaltung der originalen Dynamik. Das kann man heutzutage gar nicht genug loben, da die meisten remasterten CDs eine erhebliche Kompression erleiden, nur damit sie lauter klingen. Dabei geht leider ein erheblicher Teil dessen verloren, was gute Musik ausmacht.

Diese Gold CD dagegen klingt sagenhaft gut. Ich habe Child in Time mit der Aufnahme aus Made in Japan verglichen. Der Unterschied könnte größer nicht sein: die Gold CD bringt einen kristallklaren Klang, Räumlichkeit und Detailauflösung, die ich bei einer Neuabmischung so noch nicht gehört habe.

Das muß zweifellos bezahlt werden. Diese CD ist wirklich teuer! Aber wer ein Fan ist, bekommt nicht nur eine super edel aussehende Scheibe (richtiges Gold!), auch der Klang ist absolut einzigartig.
Meiner Ansicht eine Kaufempfehlung. Ein Punkt Abzug wegen des wirklich hohen Preises. Der Klang verdient 10 Punkte.
3 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"In Rock", das fünfte Album Deep Purples, stellt wahrscheinlich das beste Album der britischen Band dar und klingt selbst weit über 40 Jahre nach seiner Veröffentlichung noch absolut frisch und zeitlos.

Ritchie Blackmore und Jon Lord gehen herrlich aus sich raus, liefern sich packende, atemberaubende Duelle und virtuose Sololäufe en masse, derweil Ian Paice und Roger Glover einen perfekt harmonierenden Rhythmusteppich ausrollen, der den ausnahmslos grandiosen Kompositionen noch zusätzliche Würze gibt - bei dem tollen, oft jazzigen Schlagzeugspiel kann wohl kaum jemand still sitzen bleiben. Ian Gillan war auf "In Rock" wohl in der Form seines Lebens, sowohl in gesanglicher (das unkopierbare Falsetto im neoklassischen "Child In Time"!) als auch in textlicher ("Living Wreck", eine nette Grußkarte an Groupies) Hinsicht.

Macht im Ganzen ein Album, das in keiner Sammlung von Fans anspruchsvoller Rockmusik fehlen darf!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nachdem ROD EVANS und NICK SIMPER durch ROGER GLOVER und IAN GILLAN ersetzt wurden, schafften DEEP PURPLE mit dem darauffolgenden Album "In Rock" den weltweiten Durchbruch.
"In Rock" war eine Granate, in Sachen Hard Rock würde ich es als eines der wegweisenden und wichtigsten Alben überhaupt einstufen. Geprägt wird es durch die harten Gitarrenriffs von RITCHIE BLACKMORE, JON LORD`S Orgelspiel und den charismatischen Gesang von IAN GILLAN.

Musikalisch wird der Weg weiter beschritten, den sie mit ihrem selbstbetitelten Album "Deep Purple" eingeschlagen hatten. Noch weniger Prog-Rock, noch mehr Hard Rock, war die Devise.
Der Unterschied zum Vorgänger war, dass dieses Mal auch die Songs mitspielten, denn mit "Speed King", "Flight of the Rat", Bloodsucker", "Into the Fire", Living Wreck" und "Hard lovin' Man" waren durch die Bank Hochkaräter am Start.

Der absolute Übersong ist allerdings "Child in Time", bis heute ist diese Nummer einer meiner absoluten Lieblingssongs. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es überhaupt irgendjemanden gibt, der diesen Song nicht kennt, zumindest niemanden der in Sachen Rock unterwegs ist. "Child in Time" ist ein Protestsong gegen den Vietnamkrieg und zählt völlig zu recht zur Riege der wichtigsten Songs der Musikgeschichte.
Nicht nur IAN GILLAN`S fast schon ekstatischer Gesang ist bemerkenswert, auch ROGER GLOVER und IAN PAICE, die Herren von der Rhythmus-Fraktion, treiben den Song unermüdlich an. Über das Orgelspiel von JON LORD und BLACKMORE`S Gitarrenspiel muss ich wohl keine Worte verlieren, vor allem live duellierten sich die beiden fast schon bis zur Erschöpfung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen