Facebook Twitter Pinterest
EUR 6,85
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
RoboCop [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

RoboCop [Blu-ray]

3.4 von 5 Sternen 461 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray Standard Blu-ray
EUR 6,85
EUR 2,89 EUR 0,68
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • RoboCop [Blu-ray]
  • +
  • Die Unfassbaren 2 - Now You See Me [Blu-ray]
  • +
  • The Last Witch Hunter [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 24,83
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: Joel Kinnaman, Gary Oldman, Michael Keaton, Samuel L. Jackson, Marianne Jean-Baptiste
  • Regisseur(e): Jose Padilha
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 7. Juni 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 117 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 461 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00IGOVZTC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.927 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Im Jahr 2028 ist der multinationale Megakonzern OmniCorp globaler Marktführer für Robotertechnologie. Die von ihm produzierten Drohnen werden weltweit eingesetzt und sichern OmniCorp ein beachtliches Vermögen. Zu dieser Zeit versucht der engagierte Polizist Alex Murphy die steigende Kriminalität und Korruption in seiner Heimatstadt Detroit mit allen verfügbaren Mitteln zu bekämpfen. Als er im Dienst schwer verletzt wird, ist dies für OmniCorp die Gelegenheit, seine umstrittene Technologie endlich zum Einsatz zu bringen.

Der Plan ist, im von Verbrechen verwüsteten Detroit den perfekten Polizisten zu schaffen: einen Gesetzeshüter, der halb Mensch und halb Roboter ist. Als Murphy im Krankenhaus erwacht, versteht er, dass er als unverwundbarer und gleichzeitig kontrollierbarer Prototyp dieser Erfindung den Reichtum von OmniCorp vervielfachen soll.
Doch mit einer Sache hat der Konzern dabei nicht gerechnet: Sein Produkt besteht, zumindest in Teilen, aus einem menschlichen Wesen, das sich nicht vollständig kontrollieren lässt. Und mit Alex Murphy hat OmniCorp eindeutig auf das falsche Versuchsobjekt gesetzt – denn er ist fest entschlossen, seine neu gewonnene Kraft für die Gerechtigkeit einzusetzen.

Bonusmaterial:
Geschnittene Szenen; Featurettes „Dein Freund und Helfer“, „Der Robocop Anzug“ und „Die Illusion des freien Willens“; Omnicorp Produktankündigung; Trailer;

Movieman.de

REVIEW: Es ist immer riskant, sich an liebgewonnene Kultfilme heranzuwagen. Der Wunsch, einen solchen Film auf ein technisch neues Niveau zu heben und gleichzeitig neue Impulse zu geben, ist ehrvoll. Doch leider ist die Kunst, im 21. Jahrhundert einen Film zu machen, oft eine ganz andere, von Controllern und Marketingstrategien geprägte Kunst, als im vergangenen Jahrhundert. Dieses Risiko war sich der Regisseur José Padilha bewusst. Er wollte einerseits keinen weichgespülten Abklatsch des blutrünstigen Originals und andererseits eine eigene Vision des Filmes kreieren. Das Ergebnis ist deutlich weniger brutal als der Urvater, hat aber dafür eine nette Portion Ironie und der Neuling geht sehr selbstbewusst mit dem Original um. Sogar die Filmmusik trägt Anleihen an die Wurzeln. Insgesamt sehenswert.

Moviemans Kommentar zur DVD: So ein Bild macht Spaß! Krachscharf ist schon die Einleitung mit dem Selbstmordattentat auf die Roboterpatrouille. Der blaue Himmel hebt sich satt vom - nicht überstrahlenden - Weiß der Wolken und Häuser ab. Der Kontrastumfang ist mustergültig und offenbart jedes Detail schonungslos. Rauschen und Artefakte sind selbst in den tückischen, großen, bewegenden Farbflächen nahezu unsichtbar. Ein absolut beeindruckendes Bild.Die Welt für Actionfreunde ist auf jeden Fall in bester Ordnung. Schüsse und Explosionen (und von denen gibt es reichlich) sind von erheblichem Wumms begleitet. Dutzende kleiner Quereffekte lassen das "Drin-Gefühl" so richtig aufkommen. Die leicht zurückhaltende Sprachverständlichkeit ist nicht weiter wild und verschlechtert die Gesamtnote nicht.Die Disc hält ein paar nette Extras bereit. Darunter "Die Illusion vom freien Willen" (07.28), "Dein Freund und Helfer" sowie fast eine Viertelstunde lang eine Featurette über den Robocop-Anzug. 5 Extraszenen und einige Promvideos zu Robocop-Modellen runden das spannende wie unterhaltsame Bonusmaterial ab. www.movieman.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Bewertet von Kunden, die interessiert sind an
Filme
3,4 von 5 Sternen
3,4 von 5 Sternen
TV
3,5 von 5 Sternen
3,5 von 5 Sternen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

am 28. März 2016
Format: Amazon Video|Verifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Dezember 2015
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Juni 2015
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?