Facebook Twitter Pinterest
Robert Pehrsson's Humbuck... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von rankauf
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 4,99

Robert Pehrsson's Humbucker

3.4 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Statt: EUR 9,99
Jetzt: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,00 (20%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 8. November 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 6,97 EUR 4,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
31 neu ab EUR 6,97 4 gebraucht ab EUR 4,99

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (8. November 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: High Roller Records (Soulfood)
  • ASIN: B00FE1UN02
  • Weitere Ausgaben: Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.373 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
2:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Von RJ + YDJ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 9. November 2013
Format: Audio CD
Der Name Robert Pehrsson ist mir bisher nicht bekannt gewesen. Er ist allerdings bisher ziemlich umtriebig gewesen, und zwar hat sich vor allem in der Thrash und Death Metal Szene aufgehalten. Anstatt seinen Humbucker Tonabnehmer nun mit Akkorden im Stakkatorhythmus zu malträtieren bietet er uns mit seinem ersten Soloprojet Robert Pehrsson's Humbucker feinen Blues Rock.

Dass der Mann ansonsten eher in härteren Gefilden unterwegs ist hört man auf dem selbstbetitelten Album zu keiner Zeit. Tatsächlich bekommt man es hier eher mit Einflüssen aus dem Bereich Rory Gallagher und Thin Lizzy zu tun.

Dabei kommen dann solch tolle Songs heraus wie der groovende Opener “Haunt In My Mind“, das extrem nach 70er Jahre Rock klingende “Serious“ und das sehr entspannte “Wasted Time“. Dabei überzeugt Robert Pehrsson nicht nur mit seiner Gitarre, sondern auch mit seinem warme Gesang!

Antesten!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Bereits beim ersten Abspielen werden die direkten Einflüsse der Band für mich offenkundig: Stimme und Drive des Tom Petty der frühen Jahren, Gitarrenriffs und Drums ala Thin Lizzy, auch sind die ebenfalls aus Schweden stammenden Hellacopters sowie Rory Gallagher (Track 5: can't Change) phasenweise hörbar.

Aufgewärmte Rockplatitüden also? Mit nichten!

Robert Pehrsson erweckt mit seinem ersten Soloalbum längst totgeglaubten (Hard) Rock der 70er und 80er Jahre zu neuem Leben. Wer sich die erstgenannten Rockgrößen zu ihrer besten Zeit zurückwünscht hat hier die Gelegenheit diese vereint auf einer Platte zu hören - im übertragenen Sinne versteht sich.

Man merkt dem Album weder das Produktionsjahr an, noch die Tatsache, dass Robert Pehrsson ursprünglich aus dem Trash- und Deathmetal Bereich kommt. In immer neuen, rauen Gitarrenriffs, deftigem Kickbass-Getrommel und großartigem Gesang versteht er es zudem Melodic mit einem sehr guten Grundstock an Härte zu verbinden. Die Scheibe steigert sich mit Songs wie "Wasted Time", "Mesmerizing Shadows" und "Who Else is on Your Mind" nach hinten heraus sogar noch einmal. Schwache Stücke hat die Platte aus meiner Sicht nicht zu bieten.

Einziger Kritikpunkt: die Platte ist kein Evergreen. Sie verliert bei ständigem Anhören (was ich gerne mit neuer Musik tue) ein wenig an Drive. Hätte ich die Wahl gehabt, hätte ich ihr 4,5 Sterne verpasst. Da dies hier nicht möglich ist bekommt sie eben aufgerundet volle fünf Sterne.

Fazit:
Man muss nicht immer das Rad neu erfinden um ein sehr gutes Rockalbum zu produzieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Doktor von Pain TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 2. Dezember 2013
Format: Audio CD
"Robert Phersson's Humbucker" wurde in meinem Lieblings-Musikmagazin zum Album des Monats gewählt. Grund genug, es mir einmal anzuhören. Im Nachhinein muss ich sagen, dass die Jubelausbrüche des Redakteurs nicht so ganz nachvollziehen kann. Dort war von energiegeladenem Rock 'n' Roll die Rede, welcher locker mit den Hellacopters (mal so als Beispiel) mithalten könne. Fazit: 9,5 von 10 Punkten. Ich war nach dem Hördurchgang im Laden (ja, für so was nehme ich mir noch die Zeit) doch ziemlich enttäuscht und habe das Album dann entsprechend nicht gekauft. High Energy Rock? Nix da. In meinen Ohren klingt "Robert Pherson's Humbucker" nach gefälligem Altherren-Rock, die angepriesene wilde Energie habe ich überhaupt nicht heraushören können. Ja, ich höre auch gerne mal Classic Rock wie Thin Lizzy, und ich mag oftmals auch Bands, die heuzutage in diesem Genre wildern, aber die müssen dann schon weniger angestaubt klingen als Robert Phersson. Tut mir leid, aber für mich ist das nicht das Wahre. Wer sich aber gerne altbackenen Rock, der zugegebenermaßen über die eine oder andere schöne Hookline verfügt, reinpfeift, der wird mit dieser Platte sicherlich glücklich. Ich bin jedenfalls froh, sie nicht blind gekauft zu haben.
4 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Keine Ahnung, was die Schreiberlinge da geritten hat.

Nette, eingängige, aber reichlich belanglose Classic-Rock-Liedchen, die die Welt jetzt nicht unbedingt gebraucht hat. Eigentlich schade, denn das Songwriting hat durchaus Potential, allerdings hätte Robert Pehrsson wenigstens hier und da mal den Fuß von der Bremse nehmen sollen. So plätschert alles ohne Dynamik vor sich hin.

Nicht falsch verstehen, mir geht's nicht um Härterekorde oder Highspeed-Rock'n'Roll. Je älter ich werde, desto lieber höre ich melodischen Classic Rock, nur kann man den auch spannend, fesselnd und feurig gestalten. Thin Lizzy oder auch Cinderella haben da zu viele Songs von einer ganz anderen Güte komponiert als dass mich diese Scheibe hier irgendwie begeistern könnte.

Alles SEHR brav und lieb. Wäre aktuell nicht gerade die Retro-Welle, kaum jemand hätte dieses Album bemerkt oder gar abgefeiert.

6 von 10
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden