Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf durch bari_medienvertrieb Preise inkl. MwSt. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Robbie Williams - One Nig... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Filmnoir
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Robbie Williams - One Night at the Palladium

4.0 von 5 Sternen 58 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 5,97
EUR 2,99 EUR 0,88
Direkt ansehen mit Folgen kaufen Staffel kaufen
Verkauf durch bari_medienvertrieb Preise inkl. MwSt. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Universum Wunschfilme
Entdecken Sie Film-Highlights auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D, Serien, Filmschnäppchen und vieles mehr im Wunschfilme Shop rund um das Angebot von Universum Film.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Robbie Williams - One Night at the Palladium
  • +
  • Swings Both Ways
  • +
  • Swing When You're Winning
Gesamtpreis: EUR 20,71
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Robbie Williams
  • Format: PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. Dezember 2013
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 75 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 58 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00GCWDN2M
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.962 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Live-Mitschnitt des exklusiven ROBBIE WILLIAMS Konzerts im Londoner Palladium, anlässlich zu seinem neuen Swing-Album "Swings both ways" mit den Gästen Lily Allen, Olly Murs, Kelly Clarkson, Michael Bublé und Rufus Wainwright. Anfang November swingt Robbie Williams live im historischen Londoner Palladium und begeistert seine Fans mit einem Konzert der Extraklasse. In Anlehnung an seinen legendären Auftritt in der Royal Albert Hall im Jahr 2001, bietet die Show eine Vielzahl besonderer Gäste, alte wie neue Swing Songs und nicht zuletzt den eleganten Entertainer Robbie Williams. Robbie Williams erstes Swing-Album "Swing when you are winning" (2001) hat bisher über 7 Millionen Alben und auch das Konzert "Robbie Williams - Live at the Albert" hat bis jetzt fast 200.000 DVDs und über 12.000 Blu-rays verkauft.

Tracklisting:

PUTTIN’ ON THE RITZ
SWING SUPREME
MR BOJANGLES
SWINGS BOTH WAYS
HIGH HOPES
WE COULD HAVE BEEN ANYTHING
SODA POP
DREAM A LITTLE DREAM
MINNIE THE MOOCHER
GO GENTLE
NO ONE LIKES A FAT POP STAR
IF I ONLY HAD A BRAIN
I WAN’NA BE LIKE YOU
SOMETHIN’ STUPID
SHINE MY SHOES
DO NOTHIN’ TILL YOU HEAR FROM ME
CREEP
AIN’T THAT A KICK IN THE HEAD
MACK THE KNIFE
REPRISE

Movieman.de

REVIEW:

Moviemans Kommentar zur DVD: Der Liveact präsentiert sich in frischem optischem Outfit. Eine anamorphe Abtastung mit sehr soliden Bildwerten sorgt für erfreuliche Sichtung. So bleibt das Bild auch bei dunklen Motiven bewegungsstabil (00.09.22). Kamerabewegungen oder Zooms laufen ruckelfrei und geschmeidig ab (00.38.45, Zoom) und die Schärfe geht auch in Totalen noch gut ins Detail (00.22.55, Totale, Publikum). Die 5.1-Mischung ist hier dem Stereo-Mix überlegen. Klarer und in der Frage der Stimmabbildung besser ist halt die 5.1-Fassung. Aber warum startet dann die Stereospur, wenn man nichts anderes einstellt? Der 5.1-Mix ist sehr authentisch, denn er behält vorn immer Sir Robbie im Fokus, wenn auch etwas leise und arm an Obertönen. Die Band klingt diffus und im Hintergrund, ganz so, wie auf der Bühne. Immer wieder wird seitlich und von hinten Jubel und Applaus einzelner oder gleich aller Zusachauer eingestreut. Das wirkt echt und nie übertrieben. Die Dynamikausbeute geht in Ordnung für einen Swingabend. Es gibt eine Featurette "Take the Palladium" in der es in Englisch ohne Untertitel darum geht, wie dieses besondere Konzert im legendären Palladium zu Stande kam. www.movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
- zweiten - Swing-Blu-ray des Mr. Williams.

Aber der Reihe nach:

- Derzeit ein Preis von unter 15,- Euro hier bei Amazon - klasse!

- Einfachste Verpackung, kein Booklet - für mich ok und kein Problem, hätte aber etwas umfangreicher ausfallen können.

- Die Bildqualität (via Panasonic Full-HD Beamer) bezeichne ich als gut bis sehr gut. Alles kommt klar und detailliert rüber. Das von einem der Vorschreiber angesprochene Ausleuchtungsthema liegt gerade eben an der Ausleuchtung der Bühne und des Sängers und ist daher kein (technisches) Problem dieser Blu-ray.

- Ein wirkliches Problem und im Jahr 2013 eine Frechheit ist jedoch der Ton bzw. die Abmischung dieser Veröffentlichung: Alles kommt flach, ohne Raum und ohne Dynamik daher. Und dies ist um so ärgerlicher, als das Konzert nicht in einer großen Halle oder Arena aufgezeichnet wurde, sondern in einer relativ kleinen Location, bei der die Live-Akustik in der Regel sehr gut und top ist!
Das mag bei dem Abspielen der Disc lediglich über ein TV-Gerät nicht so auffallen, beim Abspielen über eine wertige 5.1-Anlage ist das sehr auffällig und daher ärgerlich.

- Inhaltlich, musikalisch ist der Auftritt ordentlich. Robbie ist älter und etwas fülliger geworden - stört mich hier nicht weiter. Dieses Konzert ist aber kein Vergleich zu dem überwältigenden Auftritt für "Swing when you're winning". Damals hat Robbie wirklich einen Maßstab gesetzt - das geschieht im Jahr 2013 definitiv nicht. Recht nervig sind die Auftritte der diversen Muppet-Puppen - das stört leider nur!

Mein Fazit:
Wegen des schlechten Tons von mir lediglich in Summe 3***.
6 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nachdem ich vor paar tagen die fehlende Tonspur von Robbie bei Amazon, per Chat, bemängelt hatte wurde diese dann tatsächlich umgehend hinzugefügt.

Nun ist das Konzert auch im instant video prime Sektor zu empfehlen :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die Blu-Ray von Robbie Williams - One Night at the Palladium, ist eine wirklich tolle Show für Groß und Klein. Er hat es wirklich drauf, die Menschen an seine Bühnenshow zu fesseln . Tolle Show und gute Musik. Was will man mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die Inszenierung ist - anders als 2001 in der Royal Albert Hall - weniger stimmig und durch viel Schnickschnack und Muppet-Gehopse zerhackt. Robbie ist mit locker 10 Kilo mehr am Leib weniger geschmeidig, und bis auf das grandios überdrehte Duett mit Rufus sind auch die Gastauftritte weitaus weniger charmant. Im Vergleich dazu hatte sogar das O2-World Konzert in Berlin 2014 seine Momente. Das Konzert beginnt sehr stark, flacht dann aber emotional doch etwas ab.

Dennoch für alle Anhänger dieses aussergewöhnlichen Entertainers ein Muss. Es gibt kaum jemanden mit einer solchen Bühnenpräsenz, das Rat Pack wäre stolz auf ihn!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Über Robbie muss man sicher keine großen Worte mehr schreiben, er ist einer von wenigen ganz Großen im heutigen Musikgeschäft. Nach seiner brillanten Big Band Show 2001 in der Royal Albert Hall, die in einer großartigen Bild- und Tonqualität damals erst auf DVD, später dann auch auf Blu Ray gebracht wurde, habe ich mich riesig über die bevorstehende Veröffentlichung des Konzertes aus dem Londoner Palladium gefreut.
Umso enttäuschender ist jedoch die Umsetzung seines Konzertes auf dieser Blu Ray. Das Konzert selbst war von der Atmosphäre her wieder einmal umwerfend. Robbie kann auch über 12 Jahre später überzeugen und einfach unglaublich gut entertainen.

Enttäuschend ist jedoch sowohl die Bild- als auch vor allem die Tonqualität der Blu Ray. Weiterhin wird das Konzert mehrfach durch Einblendungen der Muppets unterbrochen, die Teil der Show sind. Die Unterbrechungen machen die Show sehr unrund.

Kurzum - mehr als einmal habe ich die Blu Ray nicht angeschaut, daher vergebe ich nur 2 Sterne, obwohl mir Robbies neue Cd "Swings both ways" sehr gut gefällt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Robbie hat viele gute Songs, kommt manchmal jedoch etwas langweilig daher. Seine natürliche Umgebung scheint die Bühne zu sein. Niemand macht ihm dort zur Zeit den ersten Platz streitig. Hier ist er Charmeur, Lebemann, Künstler, Mensch und in der Interaktion mit dem Publikum einfach unschlagbar. Ein Weltstar zum Anfassen, ein nahbarer Mensch, mal eitel wie ein Hahn, mal selbstkritisch. Er spielt mit dem Leben, er liebt das Leben und bringt jeden Ton davon zu Gehör. Diese Performance ist ein Hochgenuss auf aller größter Ebene. Hut ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Player am 6. August 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wer Robbie Williams gerne hört kauft diese DVD. Die Musik mit Ihm und seinen Gästen
ist sehr sehens-hörenswert. Ich kann diese DVD empfehlen. Er ist und bleibt ein sehr guter
Entertainer. Die gibt es leider nicht sehr viel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Tati am 9. Januar 2014
Format: Blu-ray
Der richtige Kick ist diese Blu Ray leider nicht, das Konzert ist aber so schlecht nicht.

Ton
+ Höhen, Mitten und Tiefen gut ausgewogen (3 xT annoy Reveal, Pioneer Rec.)
+ Stimme gut Hörbar in DTS
+ Robbie singt einfach perfekt. Klingt fast die ganze Zeit wie im Album.
- Tatsächlich muss man Anfang den DTS Ton manuell einstellen, sonst wird bei mir immer der HD DTS Ton angewählt. Deswegen hörte ich erst den Stereo Ton.
- Robbies Gesang ist sehr breit gemischt. Im DTS ist das Okay. Aber möchte ich im Stereo oder True HD die Stimme gern mittig haben, geht das hier NICHT! ...Keine Ahnung, woran das liegt, bin kein Fachmann.

Bild
+ das Bild der "Making of" sieht sehr gut und filmisch aus, so hätte ich mir die Liveperformance gewünscht. Schönes Grading. Ein leichtes Filmkorn liegt drauf, sieht toll aus. (Beamer Epson TW 9000)
+ die Muppetfilmchen sind Okay. Bissl schlecht komprimiert, etwas blass.
- die Live Performance sieht nicht so gut aus. Das liegt in erster Linie wohl daran, dass man 50 Bilder (ob Halb oder Vollbilder...egal) in der Darstellung zeigt. Die Produktion ist mit einer normalen Live AÜ entstanden. Eventuell Fehler in der Übertragung usw.. Kein guter, leider zu heller Schwarzwert; Objektivfehler (CA). Das ganze wirkt leicht matschig. Mitteldicke Kantenanhebung usw.

Bühne
+ man wollte auf Retro machen und hat damit keine LED Effektlichter im Bühnenbau verwendet. Dadurch wirkt die Bühne etwas mau. Auch wenig tiefe. Keinen Glanz.

Muppets
is Okay und muppet-typisch gut umgesetzt, aber passt nicht so recht. Sieht eher so aus, als ob man die kleinen Lümmel schon früh an Robbie Williams binden möchte für spätere Alben plus Fans... ;-)

Es gibt leider keine dt. Untertitel für die Muppets. Schade!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren