Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,50
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Ritter, Kreuz und Halbmon... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ritter, Kreuz und Halbmond Taschenbuch – 24. September 2008

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 16,50
EUR 16,50
 

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Autor wurde 1947 in Königslutter / Krs. Helmstedt geboren und ist in Köln aufgewachsen.
Studium der Allgemeinen Verfahrenstechnik in Köln und der Chemietechnik an der Universität Dortmund.
Hobby/Passion: Weltgeschichte, Reisen und Sprachen

Er profiliert sich gerade mit einer Buchreihe in der Rubrik Alternative Geschichtsschreibung .

Die alternative Geschichtsschreibung bewegt sich zwischen der offiziellen Geschichte und dem fantastischen Realismus, der wiederum von der Science Fiction begrenzt wird. Im Gegensatz zur alternativen Geschichtsschreibung benötigt der fantastische Realismus als Arbeitshypothese die Außerirdischen. Die Science Fiction basiert dagegen nur auf purer Fantasie. Die Voraussetzung für die Forschung auf dem Gebiet der alternativen Geschichte ist die Kenntnis der offiziellen Geschichte.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
In seinem ersten Buch GÖTTER, HERRSCHER und PROPHETEN(3500 v.Chr.-500 n.Chr.) wandelt der Autor in der Antike auf den Spuren der Macht und der Erkenntnis. In seinem zweiten Buch RITTER, KREUZ und HALBMOND (500-1500 n.Chr.) folgt er diesen Spuren im Mittelalter! Der interessierte Leser erhält eine Gesamtschau (Politik, Religion und Wissenschaft) über die mittelalterlichen Weltreiche im Abend- und Morgenland sowie im fernen Osten Asiens. Man wird behutsam zu der Entstehung der ersten Nationalstaaten in Europa hingeführt. Erneut wird auf die strikte Trennung der offiziell anerkannten Geschichte und der alternativen Geschichtsschreibung in Form eines Anhangs geachtet (alternativer Jesus, Berberproblem, Amazonen-Mythos, Arthussage, Heiliger Gral, Turiner Grabtuch).
Mit Akribie wird die Entstehung und Verbreitung des Islam sowie das militante Aufeinanderprallen mit dem Christentum, insbesondere während der Kreuzzüge, geschildert. Wiederum werden die Hintergründe diverser Schwachstellen der Weltgeschichte gut recherchiert, aufgedeckt und neu interpretiert. Vieles wird durch zahlreiche Reisen belegt. Auch diesmal erfährt der Leser dieses populär-wissenschaftlich geschriebenen Buches ein mannigfaltiges Wissen und einen enormen Erkenntnisschub. Ich kann dieses Werk nur empfehlen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Jörg am 21. Oktober 2011
Format: Taschenbuch
Spannende Darstellung der Weltgeschichte (500 - 1500) mit berechtigten Ausflügen in die alternative (spekulative) Geschichtsschreibung im Anhang. Gut finde ich wieder die Kürung gewisser alternativer Detektive der Weltgeschichte.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden