Facebook Twitter Pinterest
Rise of the Damnation Arm... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Rise of the Damnation Army-United World Rebellion

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. August 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 6,23 EUR 17,64
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
39 neu ab EUR 6,23 2 gebraucht ab EUR 17,64

Gewinnspiel
Verlost werden 4 Tickets für das Full Metal Mountain Festival am 24.03.2017 in Kärnten. Wenn Sie dieses Produkt im Zeitraum vom 15. Juli 2016 bis 18. August 2016 kaufen, nehmen Sie gleichzeitig an dem Gewinnspiel um 4 Tickets für das Full Metal Mountain Festival inkl. 6 Übernachtungen im 4er Appartment und Liftkarte teil. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel finden Sie hier.

Hinweise und Aktionen


Skid Row-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Rise of the Damnation Army-United World Rebellion
  • +
  • United World Rebellion-Chapter One
  • +
  • Revolutions Per Minute
Gesamtpreis: EUR 36,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. August 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rykodisc (Warner)
  • ASIN: B00KCDTWUE
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.340 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. We Are The Damned
  2. Give It The Gun
  3. Catch Your Fall
  4. Damnation Army
  5. Zero Day
  6. Sheer Heart Attack
  7. Rats In The Cellar

Produktbeschreibungen

SKID ROW, RISE OF THE DAMNATIO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von RJ + YDJ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 2. August 2014
Format: Audio CD
Das letztjährige erste Kapital zu United World Rebellion von Skid Row hat mich sehr positiv beeindruckt. Unerwarteterweise hat die Band damals ein paar richtig starke Songs abgeliefert.

Mit Rise Of The Damnation Army liegt nun United World Rebellion Chapter 2 vor. Chapter 3 wird wohl im nächsten Jahr erscheinen. Die Zweite der drei EPs ist sehr aggressiv ausgefallen. Waren es beim ersten Kapitel noch die griffigen Melodien, welche überzeugt haben, so ist es diesmal die fast schon punkige Ausrichtung einiger Songs, ohne allerdings wirklich Punk Rock zu sein.

“We Are The Damned“ macht klar, dass Skid Row anno 2014 auch richtig heftig losrocken können. Johnny Solinger rotzt den Gesang raus, so dass man sich verwundert fragen muss, was die Band genommen hat, um diese Härte zu erreichen. “Damnation Army“ springt wie ein Gummiball aus den Lautsprechern, die drückenden Gitarrenriffs und der pumpende Bass scheinen genug Ansporn für den Sänger zu sein nochmal einen Zacken zuzulegen.

Am Ende der EP warten mit “Sheer Heart Attack“ (Queen) und “Rats In The Cellar“ (Aerosmith) noch zwei sehr gelungene Coverversionen!

Kaufen!
4 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was Skid Row seit der ersten Veröffentlichung (E.P. "United World Rebellion: Chapter One") nach jahrelanger Schaffenspause abliefern, ist schier unglaublich. Johnny Solinger, der ewige Schatten eines Sebastian Bach, scheint sich wohl mitten im zweiten Frühling zu befinden! Die Gesangsleistung, die er derzeit sowohl im Studio als auch auf der Bühne abliefert, überzeugt durchweg. Sebastian Bach scheint, am Rande erwähnt, mittlerweile nicht mehr in ganz so guter stimmlichen Verfassung zu sein (siehe VÖ "Abachalypse Now").

Chapter Two der E.P.-Reihe schneidet insgesamt noch etwas besser ab, als der Vorgänger. Befand sich auf Chapter One mit "Kings of Demolition" ein Hit, so befinden sich hier mit "We are the Damned" und "Damnation Army" gleich zwei Hits auf der Scheibe! Zudem ist mit "Catch Your Fall" wieder an dritter Stelle eine gelungene Ballade platziert. Zugegeben, an "18 and Life" oder "I Remember Your" kommen die aktuellen Balladen nicht ran, aber überzeugend und dabei weniger kitschig sind sie trotzdem! Die beiden übrigen Songs "Give it the Gun" und "Zero Day" stellen guten Durchschnitt dar, nicht mehr und nicht weniger!
Zu den Coversongs:
Lobenswert ist, dass sich Skid Row nicht die Evergreens ihrer Vorbilder rausgesucht haben, welche schon etliche Male gecovert wurden ...das haben sie übrigens bereits seit der Cover E.P. "B-Side Ourselves" vermieden!
Die beiden hier gecoverten Songs "Sheer Heart Attack" (Queen) und "Rats in the Cellar" (Aerosmith) sind durchweg gelungen und fügen sich wunderbar in das musikalische Gesamtgefüge von Chapter Two ein!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Vom ersten bis letzten Song ist diese EP einfach nur der Kracher und schlägt den Vorgänger um längen. Mitreißender Hard Rock Sound mit tollen Melodien.Auch die beiden Coverversionen ( Queen, Aerosmith) sind wirklich starke Songs.
Volle Punktzahl. Weiter so.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Wir haben es angeschaut! TOP 1000 REZENSENT am 1. August 2014
Format: Audio CD
Bei Skid Row handelt es sich um eine amerikanische Hardrock-Band, die im Jahre 1987 gegründet wurde. Zuerst waren nur der Gitarrist Dave Sabo und der Bassist dabei, später kamen noch Scott Hill (Gitarre), Johnny Solinger (Gesang) und Rob Hammersmith am Schlagzeug hinzu (die aktuelle Besetzung). Sie entschieden sich für den Bandnamen „Skid Row“, da dieser das Armenghetto der amerikanischen Städte bezeichnet. Im Übrigen wuchs Sabo ganz in der Nähe von Jon Bon Jovi auf, er spielte mit ihn in verschiedenen Band, bevor dieser 1984 „Bon Jovi“ ins Leben rief. Er stellte aber noch einen Kontakt zu seinem Management McGhee-Entertainment her, die Skid Row unter Vertrag nahm.

1989 entstand mit „Skid Row“ das Debütalbum, welches in den USA mit 5-fach Platin ausgezeichnet wurde. Sie spielten weiterhin als Vorgruppe bei diversen Bands und brachten 1991 ihr zweites album raus. Schon 1992 unternehmen sie eine Südamerika-Tournee mit den Scorpions, 1996 folgte die Trennung der Band. Allerdings kamen sie 1999 wieder zusammen und stehen heute noch gemeinsam auf der Bühne.

Nun hat Rykodisc in Zusammenarbeit mit Warner Music die CD Skid Row: Rise of the Damnation Army-United World Rebellion auf dem Markt gebracht. Hierbei handelt es sich um das zweite von drei Minialben, welches insgesamt sieben Songs enthält. Fünf davon sind Eigenproduktionen, bei „Sheer Heart Attack“ und „Rats In The Cellar“ handelt es sich um Coverversionen von Queen und Aerosmith.

Folgende Songs sind auf der CD enthalten:
01. We Are The Damned
02. Give It The Gun
03. Catch Your Fall
04. Damnation Army
05. Zero Day
06. Sheer Heart Attack 3:25
07.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden