Facebook Twitter Pinterest
Rio LAHC5 Scanning-Laser-... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
EUR 139,90 + EUR 3,90 Versandkosten
Nur noch 8 auf Lager Verkauft von club-haushaltsprofis (Preise inkl. MwSt.)

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 302,97
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon

Rio LAHC5 Scanning-Laser-Haarentferner

von Rio

Preis: EUR 139,90
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch club-haushaltsprofis (Preise inkl. MwSt.). Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 139,90
  • Schmerzfreie und dauerhafte Haarreduktion ohne Chemie
  • Besonders geeignet für Achsel- und Bikinizone, sowie für Oberlippe und Gesichtshärchen.
  • Verschiedene Schutzeinrichtungen gegen neugierige Kinderhände
  • Inklusive ausführlicher Bedienungs-DVD
  • Laserstärke einstellbar, je nach Haartyp.

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Haben Sie eine Frage?

Antworten finden Sie in Produktinformationen, Fragen und Antworten und Rezensionen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.

Werden nicht die gewünschten Informationen angezeigt?
Bei Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Wiederholen Sie Ihre Suche später noch einmal.
Alle Produktinformationen Kundenfragen und Antworten Kundenrezensionen

Produktbeschreibungen

Endlich dauerhaft makellose Haut!


Wer kennt das nicht? Lästiger Haarwuchs an verschiedenen Körperbereichen, der immer wieder rasiert oder epiliert werden muss.
Mit der innovativen Lasertechnologie dieses Geräts ist damit endlich Schluss! Gegenüber der Epilierung oder Rasur bietet diese Methode zahlreiche Vorteile:
Sie ist absolut schmerzfrei und schonend zur Haut. Geeignet ist dieses hochmoderne Gerät zur Entfernung von Körperbehaarung
an all den Stellen, wo Frau und auch Mann sich glatte und makellos schöne Haut wünscht. Zu nennen sind hier beispielsweise die Bikinizone, die
Achselhöhle oder Gesichtshärchen. Kosmetikstudios arbeiten bereits erfolgreich mit dieser hochmodernen Laser-Technologie. Jetzt ist dies auch
zuhause möglich- kostengünstiger und bequem in den eigenen vier Wänden. Wie funktioniert das? Die Anwendung ist einfach und ohne Risiken.
Einfach mit dem Netzteil an die Steckdose anschließen, Sicherheitscode eingeben und los geht's! Der Laser reagiert auf Hautkontakt und verödet
punktgenau die Haarwurzeln der betroffenen Stelle. Dies ist vollkommen schmerzfrei. Ein dauerhaftes Ergebnis stellt sich bereits nach 4-6 Behandlungen
ein. Effektiv, günstig, schmerzfrei- investieren Sie in Ihre Schönheit!
WICHTIG:
Da der Laser auf das im Haar vorhandene Melanin reagiert, ist eine Entfernung von grauen und weißen Haaren nicht möglich.
Ebenso sollten Frauen und Männer mit afro-karibischem Hauttyp von einer Anwendung absehen.


3 Behandlungsmöglichkeiten
  • 1 - Einzelhaarbehandlung
  • 2 - Bis zu 20 Haare pro Scan
  • 3 - Bis zu 60 Haare pro Scan

Geeignet für Frauen und Männer

Das Salon Laserrepilationssystem von Rio ist für die Anwendung zu Hause vorgesehen, damit Sie die Vorteile einer
permanenten Reduktion ohne die Kosten für teure Behandlungen im Kosmetiksalon nutzen können.Bei der
Laserepilation wird ein Laserstrahl auf den Haarfollikel gerichtet, der die Haarwurzel zerstört. Die umgebende
Haut wird jedoch nicht beschädigt. Wie bei allen Lasersystemen sind mehrere Behandlungen erforderlich, um einen
Bereich von unerwünschtem Haarwuchs zu befreien. Das Behandlungsergebnis ist eine dauerhafte Haarreduktion.
Mit dem neuen Scanning Laser Haarentferner von Rio können Sie zusätzlich zur Einzelhaarbehandlung, eine kleine
Hautfläche behandeln. Der Laser »scannt« einen bestimmten Hautbereich und behandelt so bis zu 60 Haare auf einmal.



Vorteile:

  • - Dauerhafte Haarreduzierung
  • - Schmerzfrei
  • - Keine teuren Verbrauchsmaterialien
  • - inklusive Rasierer zur Optimierung der Behandlung
  • - Laser funktioniert nur bei Hautkontakt
  • - Mit Haarzielleuchte
  • - Gezielte Behandlung mehrerer Haare
  • - Digitale Ausgangsleistungskontrolle
  • - Abschaltautomatik
  • - Besonders geeignet für Achselhaare, Bikinizone und Gesichtsbehaarung
  • - Netzbetrieb (12V Adapter) - im Lieferumfang enthalten


  • Wie funktioniert die Haarentfernung per Laser?

    Das Laserlicht durchdringt die oberste Hautschicht. Durch die Umwandlung des Lichtes in Wärme und durch
    das Erhitzen der näheren Umgebung erleidet die Haarwurzel einen gewollten Wärmeschaden, der schließlich zur
    Zerstörung der Haarwurzel-Zellen führt. Haarentfernung durch Laser-Einsatz ist bislang die einzig dauerhafte
    Methode (so die amerikanische Aufsichtsbehörde für Gesundheit –FDA-).



    Sicherheitsmerkmale des Produktes:

  • - Sicherheitsschlüssel gegen Missbrauch
  • - Benutzer-Sicherheitscode
  • - Sicherer 808nm-Streulaser
  • - Sicherheitskontroller per Hautkontakten



  • Geeignete und nicht geeignete Hauttypen

    HauttypHautfarbe HautbräunungseigenschaftenMaximale Leistungseinstellung
    ISehr helle Haut, "transparent"Verbrennt immer und bräunt nieAlle Leistungseinstellungen des Lasers sollten geeignet sein
    IIHelle HautVerbrennt immer und wird nur schwer braunAlle Leistungseinstellungen des Lasers sollten geeignet sein
    IIIHelle bis olivfarbene HautVerbrennt geringfügig, wird langsam braunAlle Leistungseinstellungen des Lasers sollten geeignet sein
    IVOlivfarbene HautVerbrennt nur selten, bräunt sehr leichtBis Stufe 3
    VDunkelbraune Haut Verbrennt sehr selten und bräunt sehr leichtFür die Laserenthaarung NICHT geeignet
    VI Schwarze und albino HautVerbrennt nie und bräunt sehr leichtFür die Laserenthaarung NICHT geeignet


    Warum sind mehrere Behandlungen erforderlich?

    Der Haarwuchs ist bei jedem Menschen unterschiedlich und abhängig von Lebensalter, Körpergewicht, Stoffwechsel,
    Hormonhaushalt, ethnischer Abstammung, Medikamenteneinnahme und weiteren Faktoren. Doch der Haarwuchs unterliegt
    grundsätzlich drei verschiedenen Wachstumsphasen:

    - Aktive Wachstumsphase (Anagenphase), die zwischen 2 und 7 Jahren dauert. In dieser Zeit produziert die Hautpapille
    aktiv Zellen, die den Haarschaft bilden. In bestimmten Körperbereichen, wie z.B. dem Schädel, befinden sich die
    meisten Haare (83%) in dieser Phase. In der Anagenphase besitzt das Haar sehr viel Melanin.
    -In der Abbauphase (Katagenphase), die zwischen 10 und 20 Tagen dauert, hört das Haar auf zu wachsen, fällt aber nicht
    aus. Es befinden sich immer etwa 3 - 4% der Körperhaare in dieser Phase. Wenn sich das Haar auf den Ausfall vorbereitet,
    schrumpft der Haarfollikel.
    - In der Ruhephase (Telogenphase), die mehrere Monate andauern kann und während der das Haar ausfällt, beginnt bereits
    die Haarneubildung. Der Haarfollikel kann während dieser Zeit nicht behandelt werden.



    KörperstelleFollikeldichte (pro cm²)RuhephaseZeit am RuheortAktives Wachstum
    Kopf 35015%3 Monate83%
    Arme8018%5 Monate 79%
    Beine6018%6 Monate79%
    Bart500 68%10 Wochen30%
    Oberlippe35064%6 Wochen34%
    Achselhöhle6528%3 Monate69%
    Brust/Rücken70 28%3 Monate69%


    Antworten auf häufig gestellte Fragen:

    Anwenderalter?
    Wir empfehlen, dass der Laser nicht von Personen unter 16 Jahren benutzt wird, da ein erhöhtes Potenzial des Missbrauchs besteht.
    Wir können auch nicht die Nutzung durch eine dritte Person empfehlen.

    Welche Stellen können/dürfen nicht behandelt werden?
    Der Laser sollte nicht an folgenden Stellen benutzt werden:
    Tattoos, permanentes Make Up, Pickel, Warzen, Haaren welche auf schwarzen Punkten gewachsen sind,
    Hautkrankheiten, Muttermalen, Verbrennungen, Lippen, Brustwarzen, Genital- oder Analbereich,
    Ekzeme, Wimpern, Augenbrauen, Augenbereich, Nasen- oder Ohrhaaren.

    Was würde passieren, wenn ich den Laser auf einer Sommersprosse oder Muttermal anwende?
    Aufgrund der Wirkungsweise des Lasers würde es angewandt auf Sommersprossen oder Muttermalen, zu
    einer Erwärmung des Hautgewebes kommen, was unangenehm werden oder eventuell sogar zu
    Verbrennungen führen könnte.

    Warum kann der Laser nicht für Nasen- oder Ohrhaare benutzt werden?
    Die Nase und das Ohr verfügen über ein weicheres und empfindlicheres Hautgewebe, das auf die Hitze
    des Lasers empfindlicher reagiert, was wiederum unangenehm werden bis hin zu Verletzungen der Haut führen kann.

    Kann ich den Laser auch benutzen wenn ich Ekzeme habe?
    Wir empfehlen nicht den Laser zur Behandlung auf Ekzemen zu benutzen, da Wärme oftmals ein Auslöser
    von Ekzemen ist. Ekzeme können an verschiedenen Stellen des Körpers auftreten ohne irgendwelche ersichtliche
    Symptome. So kann es sein, dass Stellen die vorher gesund aussahen, sich nach Benutzung des Gerätes entzünden.

    Kann ich den Laser bei Diabetes anwenden?
    Obwohl wir nicht angeben, dass der Laser bei Diabetes nicht angewandt werden sollte, ist es doch wichtig,
    dass Sie sich nicht müde oder unwohl bei der Anwendung des Lasers fühlen. Immerhin handelt es sich bei dem
    Laser Haarentferner um ein Produkt welches potenziell Schaden anrichten kann, wenn es nicht korrekt angewandt
    wird. Der Haarentferner hat zwar mehrere eingebaute Sicherheitsvorrichtungen um potenzielle Schäden zu umgehen,
    es handelt sich aber immernoch um einen Laser, welcher vorsichtig zu benutzen ist.

    Kann ich den Laser auch im Gesicht anwenden wenn ich einen goldüberkronten Zahn habe?
    Das sollte kein Problem sein, da das Lasergerät unabhängig davon arbeitet.

    Welche Stellen können Sie behandeln?
    Das meiste Körperhaar kann von dem Laser entfernt warden. Die am häufigsten behandelten Stellen sind Gesicht,
    Unterarme, Beine, Brust, Rücken und die Bikinizone. Er sollte nicht an den Augenbrauen angewandt werden.

    Wie fühlt es sich an?
    Die meisten Menschen fühlen nichts, wobei ein leichtes piksen welches weniger als eine Sekunde andauert,
    gefühlt werden kann.

    Wie häufig kann ich die Laser Haarbehandlung wiederholen?
    So lang das Haarfollikel oder die umgebende Haut nicht rot, wund oder entzündet ist kann die Behandlung nach
    24 Stunden wiederholt werden. Die meisten Anwender warten 3-4 Wochen zwischen den Behandlungen, um zu sehen
    welche Haare ausgefallen sind und um einen Neuwuchs zu identifiziern. Das Timing für die nachfolgenden Behandlungen
    ist nicht ausschlaggebend. Wählen Sie eine Zeit, welche praktisch für Sie ist. Vermeiden Sie exzessive Behandlungen
    auf ein und derselben Stelle da dies Rötungen und Schwellungen verursachen könnte. Wir empfehlen die einmalige
    Bearbeitung jedes Haares pro Behandlung.

    Wie viele Behandlungen werde ich benötigen?
    Laser Haarreduktion wird generell als effektiv und permanent nach ca. 6 Behandlungen betrachtet. Dies variiert
    von Person zu Person und hängt von dem Behandlungsbereich ab, sowie der Haardichte, des Haarwachstumszyklusses und
    der Farbe. Dunkles Haar auf heller Haut ist am besten für die Laser Haarreduktion geeignet, aber beide Haartypen,
    dunkles und helles Haar können mehrere Behandlungen für Langzeitwirkungen benötigen. Mancheiner benötigt mehr
    Behandlungen als empfohlen - ein anderer benötigt weniger Behandlungen für ein zufriedenstellendes Ergebnis.
    Mit jeder Behandlung werden sie eine allmähliche Reduktion des Haarwachstums auf den behandelten Bereichen
    feststellen. Frauen, die aufgrund von Hormonschwankungen unter starkem Haarwuchs leiden benötigen
    höchstwahrscheinlich einen längeren Behandlungszeitraum.

    Warum riecht es nach der Behandlung manchmal verbrannt?
    Das kommt ganz einfach daher, dass das Haar vom Laser über der Haut durchtrennt wurde. Das heißt nicht automatisch,
    dass die Haarwurzel und Haarfollikel behandelt wurden.

    Wie sollte ich meine Haut für die Laser Haarentfernung vorbereiten?
    Laser Haarentfernung bedarf keiner speziellen Vorbereitungen der Haut. Sie sollten aber darauf achten, dass Ihre
    Haut immer sauber ist. Ein Hauttest sollte vor Behandlung mit dem Laser ausgeführt werden indem jede einzelne
    Stärkestufe an verschiedenen Hautstellen angewandt wird. Ist die Haut nach Anwendung einer bestimmten Stärkestufe
    rot oder entzündet, sollte eine Stufe niedriger angewandt werden. Bitte beachten Sie - die Hautfarbe variert an
    verschiedenen Stellen des Körpers und es ist möglich, dass Sie verschiedene Stärkestufen für verschiedene Körperstellen
    benötigen. Jede Stelle sollte entsprechend auf die passende Stärkestufe getestet werden.

    Gibt es etwas, das ich vor der Behandlung vermeiden sollte?
    Da der Laser auf heller Haut effektiver arbeitet, empfehlen wir vorher Sonnenbäder, Solarium und Hauttönungen zu
    vermeiden.

    Wie wird meine Haut nach der Behandlung aussehen? Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?
    Grundsätzlich sind keine erkennbaren Veränderungen zu erwarten. Selten kommt es zu leichten Rötungen und leichte
    Schwellungen können auftreten. Dies verschwindet aber nach 24 Stunden. Ein Eisbeutel oder ein nasses Handtuch helfen
    die Stelle zu kühlen und die Rötung/Schwellung zu mindern.

    Sollte ich einer bestimmten Nachbereitung folgen?
    Achten Sie darauf die behandelten Stellen bis zu 3 Tagen nach der Behandlung besonders rein zu halten. Verwenden Sie
    idealerweise zweimal täglich eine antibakterielle Seife.

    Gibt es irgendetwas was ich nach der Behandlung vermeiden sollte?
    Wenn Sie die Achseln behandeln, vermeiden Sie Deodorants für 2-3 Tage. Vermeiden Sie aggressive Hautreiniger
    oder -peelings. Vermeiden Sie in chloriertem Wasser zu schwimmen oder den Whirlpool für 48 Stunden, da Chlor zu
    Juckreiz führen kann. Sonnenbäder sollten für mindestens eine Woche vermieden werden. Sollte die Haut dem Sonnenlicht
    ausgesetzt sein, nutzen Sie bitte eine Sonnencreme.

    Kann ich andere Haarentfernungsmethoden zwischen den Behandlungen anwenden?
    Da der Laser zur dauerhaften Enfernung der Haare eine Haarwurzel beziehungsweise ein Follikel benötigt wird,
    dürfen Haarwax, Epiliergeräte und Pinzetten für die Zwischenbehandlungen nicht benutzt werden. Bleichen der
    Haare ist auch nicht geeignet da es die Pigmente aus dem Haar zieht und somit den Laser wirkungslos macht.
    Rasieren, Microdermabrasionsscheiben und Enthaarungscremes sind ideal für die Haarentfernung neben der Laserhaarbehandlung.

    Kann der Laser auch bei eingewachsenen Haaren verwendet werden?
    Laser Haarentferner reduzieren das Nachwachsen neuer Haare oder führen zu einer Verringerung des dicken
    Terminalhaares und es wächst stattdessen ein kleineres und dünneres Haar, das Terminalhaar, nach. Der Laser
    kann erfolgreich zur Behandlung von eingewachsenen Haaren eingesetzt werden. Ein Körperpeeling vor dem Einsatz
    des Lasers hilft zusätzlich eingewachsene Haare zu entfernen.

    Kann der Laser Haarentferne auch bei empfindlicher Haut verwendet werden?
    Ja, der Laser wirkt nur an dem Haar. Die Haut ist nicht betroffen.

    Kann ich nach einer Laserbehandlung Make Up benutzen?
    Ja, Make Up kann nach einer Laserbehandlung benutzt werden. Wir empfehlen 10 Minuten nach der Behandlung zu warten
    und es nur zu nutzen wenn keine Rötungen oder Schwellungen uftreten.

    Funktioniert der Laser auch bei grauem oder weißem Haar?
    Nein, leider funktioniert der Laser nicht bei grauem oder weißem Haar, da dieser nur mit den Pigmenten im Haar reagiert
    und graues oder weißes Haar fast keine Pigmente enthält.

    Kann der Laser auch bei asiatischer Haut benutzt werden?
    Ja, der Laser kann bei asiatischer Haut benutzt werden. Wir empfehlen, dass dieser nicht über Stufe 3 genutzt wird.
    Ein Hauttest mit den verschiedenen Stärkestufen sollte auch hier vor Anwendung durchgeführt werden. Ist die Haut nach
    Anwendung einer bestimmten Stärkestufe rot oder entzündet, sollte eine Stufe niedriger angewandt werden. Bitte beachten
    Sie - die Hautfarbe variiert an verschiedenen Stellen des Körpers und es ist möglich, dass Sie verschiedene Stärkestufen
    für verschiedene Körperstellen benötigen.

    Kann der Laser an Hautstellen mit Pigmentverlust verwendet werden?
    Ein Verlust von Hautpigmenten sollte kein Problem darstellen. Es ist die dunklere Haut, welche Probleme verursacht.
    Auch hier empfehlen wir dringend einen Hauttest vor der Anwendung durchzuführen.

    Kann der Laser nach einer Brustvergrößerung angewandt werden?
    Der Laser durchdringt die Haut bis zu einer Tiefe von ca. 4mm. Wir empfehlen, dass Sie mithilfe dieser Information
    Ihren Arzt konsultieren und sich von ihm eine sichere Anwendung bestätigen lassen.

    Ist es sicher den Laser während der Schwangerschaft zu nutzen?
    Es ist allgemein bekannt, dass Frauen während der Schwangerschaft unter erhöhtem Haarwuchs leiden können. Die meisten
    Haare werden nach der Schwangerschaft wieder ausgehen. Obwohl es sicher ist, den Laser auch während der Schwangerschaft
    zu nutzen, raten wir von der Nutzung an den Brüsten und dem Unterleib in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft ab.

    Kann der Laser trotz Spirale (Verhütung) genutzt werden?
    Ja, der Laser kann auch mit Spirale genutzt werden.

    Muss ich eine Schutzbrille während der Behandlung tragen?
    Aufgrund eingebauter Sicherheitsvorkehrungen des Lasers ist es nicht nötig während der Behandlung eine
    Schutzbrille zu tragen. Allerdings sollte der Laser nicht um die Augen herum angewandt und niemals direkt auf
    das Auge gerichtet werden.

    Ist die Behandlung die gleiche, wie die in den Laserbehandlungssalons?
    Wir können die Laserbehandlungen in den Salons nicht beurteilen, da deren Laser sich von unserem unterscheiden können.
    Unser Produkt ist offensichtlich kleiner als die Laser in Salons, hat aber den selben Effekt der permanenten Haarreduktion.

    Warum gibt es so einen Preisunterschied zwischen den Rio Lasern und Salonbehandlungen?
    Ein Grund für den Preisunterschied ist, dass wir die Salontechnologie zu Ihnen nach Hause gebracht haben. Der Kunde
    bezahlt also weder für die Person, die im Salon die Behandlung durchführt noch für die Fixkosten des Salons. Wir
    haben den Vorteil ein Produkt in einer größeren Auflage produzieren zu können (als ein Salonausstattungs-Hersteller),
    was uns die größere Kaufkraft bietet und diesen Preisvorteil haben wir an unsere Endkunden abgegeben.

    Ist der Rio Laser stark genug die Haarwurzel zu zerstören?
    Unsere Laser enthalten tatsächlich einen Laser der Klasse 3b aber aufgrund von Designvorgaben und patentierter
    Technologie konnten wir das Produkt als "Klasse 1 Laserprodukt" einstufen lassen.

    Soll ich den gelben Aufkleber auf dem Handstück des Lasers entfernen?
    Der gelbe Aufkleber sollte auf dem Gerät bleiben. Sollte er doch abgelöst sein, wird dies nicht die Funktion des
    Lasers beinträchtigen, aber es ware dann besser die Löcher mit etwas ähnlichem abzukleben, um zu vermeiden, dass
    Kleinteile in den Handstab geraten.

    Kann ich die Laserabdeckung (durchsichtiges Material über der Linse) und die Kontaktstellen reinigen? Wenn ja, wie?
    Ja, Sie sollten regelmäßig Abdeckung und Kontaktstellen mit einem Q-Tip reinigen. Dies stellt eine optimale
    Laserwirkung sicher.

    Enthält der Metallüberzug der Kontaktstellen Nickel?
    Ja, der Metallüberzug der Kontaktstellen enthält Nickel.


    Produktinformationen

    Produktdetails
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB004BSG38U
    Durchschnittliche Kundenbewertung Schreiben Sie die erste Bewertung
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 317.162 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung1,5 Kg
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
    Im Angebot von Amazon.de seit11. November 2010
      
    Feedback
    Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
     


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
    Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: ipl haarentfernung

    Wo ist meine Bestellung?

    Versand & Rücknahme

    Brauchen Sie Hilfe?