Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:58,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 20. August 2013
Ein Theater für ein Werk zu bauen, entsprach der völligen Umkehr des Hergebrachten, waren zuvor die Werke doch für die Theater geschrieben worden. Aber Richard Wagner wäre nicht Richard Wagner, hätte er nicht auch an diesem ungeschriebenen Gesetz gerüttelt. Philippe Oliviers Buch beschäftigt sich mit dieser Symbiose, die Haus und Werk in 134 Jahren Festspielgeschichte eingegangen sind.

Dabei erfährt der Leser viel über die Geschichte des Operngiganten, des Grünen Hügels und der Bayreuther Festspiele. Zugleich lernt er die Interpretationsgeschichte im "Mutterhaus" der Tetralogie kennen, einem Ort, an dem der Ring so oft und so wandlungsfähig gegeben wurde, wie nirgends sonst. Detailliert geht der Autor auf jeden einzelnen Ring-Zyklus ein, nennt wichtige Akteure und ordnet das Ereignis in den historischen Kontext ein.

Neben dieser Informationsfülle besticht der Band durch eine schier grenzenlos scheinende Anzahl an Bildern: Das, was Olivier zu erzählen hat, wird durch zahlreiche Bilder zu den jeweiligen Zyklen, aber auch zu dem Drumherum komplettiert. Schwarzweißabbildungen gehen dabei zusehends in farbige über.

Fesselnd ist es, die große Bayreuther Sängerriege in Augenschein zu nehmen, Gesichter zu bekannten Namen zu sehen und den Wandel der Bühnenbilder, der Kostüme, der Interpretationen zu verfolgen. Das alles wird durch die Proben- und Festspielbilder vervollständigt, so daß der Leser jeden Zyklus ins Zeitgeschehen einordnen kann.

Wer sich also für den Ring des Nibelungen, das "Kernstück" der Bayreuther Festspiele und seine Entwicklung auf dem Grünen Hügel interessiert, wird dieses Buch lieben.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken