Facebook Twitter Pinterest
Riemser Pharma Bite Away,... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Verpackung ist beschädigt. Artikel ist in ausgezeichnetem Zustand. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,89
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: Viscana
In den Einkaufswagen
EUR 22,89
+ EUR 4,50 Versandkosten
Verkauft von: Kosmara
In den Einkaufswagen
EUR 28,73
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: medpex

Riemser Pharma Bite Away, Stichheiler "Maus"

4.4 von 5 Sternen 127 Kundenrezensionen
| 9 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 29,90
Preis: EUR 27,41 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,49 (8%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
16 neu ab EUR 22,89 1 gebraucht ab EUR 23,84
  • wirkt nur mit konzentrierter Wärme
  • patentierte Technologie
  • einfach und schnell einsetzbar
  • dermatologisch getestet

Wird oft zusammen gekauft

  • Riemser Pharma Bite Away, Stichheiler "Maus"
  • +
  • ASPIVENIN Insektengiftentferner 1 St. PZN:0843715
  • +
  • Moskinto Mückenpflaster Juckreiz, Stechmücken, Bremsen, Bienen, Schnaken, Mückenstiche, Bite, Moskito, Stichheiler
Gesamtpreis: EUR 52,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktbeschreibungen

Der bite away ist ein elektronisches Gerät, das zur äußerlichen Behandlung von Insektenstichen und -bissen von Mücken, Moskitos, Wespen, Hornissen und Bremsen entwickelt wurde. Weiterhin kann der Stichheiler auch bei Kontakt mit Meerestieren wie Nesselquallen oder Petermännchen angewendet werden.Die Form des bite away ist klein und handlich. Er wird als Mausform angeboten und ist in der Hand- oder Hosentasche am Strand und unterwegs immer praktisch mit dabei.Die Behandlung erfolgt mit konzentrierter Wärme. Die Wärmebehandlung mit dem bite away ist bis auf die subjektiv unterschiedlich wahrnehmbare Wärmereizung, frei von Nebenwirkungen!Die sofortige Anwendung des bite away nach dem Stich verhindert bzw. mindert den entstehenden Juckreiz, die Schmerzen und das Anschwellen der Körperpartie auf ein kaum mehr wahrnehmbares Maß. Auch Stunden nach dem Stich entfaltet der Stichheiler noch seine gute Wirkung. Der Juckreiz verschwindet sofort und eine entstandene Schwellung nimmt schneller ab.Anwendung:Platzieren Sie die Heizfläche des Stichheilers genau auf dem Einstich. Halten Sie das Gerät während der Dauer der Behandlung leicht gedrückt. Betätigen Sie einen der beiden Starttaster. Der rechte Taster ist für Erwachsene bestimmt, die Behandlungszeit beträgt ca. 6 Sekunden. Der linke Taster ist vorrangig für Kinder oder Erwachsene mit empfindlicher Haut gedacht und hat eine Behandlungszeit von ca. 3 Sekunden. Er wird immer eine Temperatur von 49°C bis 53°C erreicht.Wirkprinzip:Das Prinzip beruht auf der rein natürlichen Wirkung von konzentrierter Wärme. Bei der lokalen thermischen Behandlung der Einstichstelle durch den integrierten Mikroprozessor des Stichheilers erfolgt ab einer Temperatur von ca. 50°C teilweise eine Zersetzung von Giftbestandteilen des Insektes sowie eine Unterbindung der Ausschüttung von Histamin. Die kontrollierte Erwärmung des Heizmoduls wird durch die interne Verknüpfung von Temperatur- und Zeitsteuerung sichergestellt. So lässt sich nach Empfindlichkeit der Nutzergruppe, eine gut verträgliche Anwendung sicher stellen. Nur mit handelsüblichen AA (R6)-Batterien betreiben. Keine Akkus verwenden!


Produktinformationen

Produktdetails
MarkeRiemser Pharma
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002N1875Y
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 127 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 428 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung118 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit27. August 2009
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Informationen des Verkäufers

Die EU-Richtlinie für gefälschte Arzneimittel 2011/62/EU verlangt, dass alle Apotheken und andere Unternehmen, die Arzneimitteln online an die Öffentlichkeit verkaufen, in einer nationalen Liste von registrierten Händlern registriert sind und auf den Internetseiten, auf denen sie ihre Arzneimittel zum Verkauf anbieten, ein gemeinsames (europäisches) Logo verwenden.

Durch Anklicken des Logos können Sie prüfen, ob sich Ihr Verkäufer als Arzneimittelhändler bei der für ihn zuständigen Behörde registriert hat und im Versandhandels-Register des EU-Mitgliedstaates, in dem er seinen Sitz hat, erfasst it.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Also als erstes. Bei meinem Gerät gab es ein problem. Es funktionierte alle 5 mal einfach nicht. Es war wohl zu wenig Spannung auf der Batteriefeder. Da ich im Urlaub war musste ich mir etwas überlegen. Ich habe einfach ein stück alufolie genommen und habe dies ein paar mal gefaltet. Dieses 2mm Plätchen habe ich einfach als Brücke auf die Batterieköpfe in das Batteriefach gelegt. Seit dem ist das Problem beseitigt und das Gerät funktioniert einwandfrei. Ein bisschen weniger elektroschrott.
Zu der Funktion: Es funktioniert bestens. Ich kann den juckreitz von Mückenstichen leider nicht ignorieren. Ich muss immer kratzen. Dadurch entzünden Sich stiche bei mir und schwellen sehr stark an. Wenn ich das Gerät anwende ist der juckreitz sofort verschwunden. Es kommt vor das ich einen stich 2-3 mal alle 24std behandeln muss aber das war es dann. keine entzündung!
Dazu muss ich jedoch sagen das die Anwendung etwas unangenehm ist. Die platte wird extrem heiss und es brennt höllisch. wenn ich es jedoch schaffe 6sec daran zu denken das es gleich für mindestens 24 std nicht mehr juckt ist es das geringere übel.
1 Kommentar 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich besitze bereits den Stift von BiteAway und bin nach wie vor von diesem begeistert. Ich habe mir nun auch den Stichheiler "Maus" von Bite Away bestellt, weil ich so ein Gerät in meiner Tasche deponieren könnte, während das andere zu Hause liegt.

Von der Funktion her tut das Gerät das was es soll. Die kleine Metallplatte vorne wird heiß und auf Stiche angewendet stellt sich eigentlich immer sofortige Linderung ein. Manchmal muss man öfter ran, allerdings reagiere ich auf Mückenstiche auch sehr empfindlich :). Die Hitze des Plättchens ist etwas gewöhnungsbedürftig für manche, ich persönlich finde es eigentlich ganz angenehm - so wie wenn man sich kratzt, nur dass es dann halt besser und nicht noch schlimmer wird.

Leider ist die Maus bei weitem nicht so gut verarbeitet wie der Stift. Die eine Taste biegt sich leider sehr weit ins Gehäuse. Das Gerät funktioniert dennoch, aber man muss auf diese Weise schon sehr fest drücken, damit sich was tut. Außerdem kann es passieren, dass die Taste nicht mehr richtig aus dem Gehäuse kommt. Daher von meiner Seite 2 Punkte Abzug. Natürlich kann es sein, dass ich ein "Montagsgerät" erwischt habe, denn wie gesagt, mein Stift ist einwandfrei (auch was die Verarbeitung betrifft). Aber ich kann halt hier nur bewerten, was ich auch erhalten habe ;).
1 Kommentar 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Knochenkaiser am 15. September 2012
Verifizierter Kauf
Bisher habe ich insbesondere bei Moskitostichen immer einen Teelöffel genommen, ihn unter relativ heißes Wasser gehalten und auf den Stich gedrückt - und das 5-6 mal; dann konnte ich den Stich vergessen. Nur dass man eben nicht immer heißes Wasser dabei hat. Daher habe ich mich dazu entschlossen, den Bity Away zu kaufen. Er ist zwar recht teuer (teuer als ein Teelöffel auf jeden Fall), aber ich habe mich von den positiven Bewertungen leiten lassen. Und das Gerät ist tatsächlich recht gut.

Das Gerät hat am "spitzen" Ende ein Metallplättchen (ca. 8mm Durchmesser) welches sich auf etwa 50° C erhitzt, dann fangen die 3 oder 6 Sekunden an zu zählen, bis es sich dann wieder abschaltet. Man hat längliche Druckknöpfe auf der Oberseite ( ein Mal jeweils für 3 bzw. 6 Sekunden ). Das Plättchen wird ganz schön heiß, aber Verbrennung habe ich bisher keine erlitten. Ich habe es manchmal wiederholen müssen, aber wohl häuptsächlich deswegen, weil ich mich bisher noch nicht getraut habe, 6 Sekunden lang zu brennen. Der Schmerz ist vergleichbar mit einer Blutabnahme.

Das Wirkprinzip ist schlichtweg die Denaturierung der Eiweiße, welche die Viecher beim Stechen mit reinspucken und auf die man dann mit einer örtlichen allergischen Reaktion antwortet. Wenn die Proteine dann denaturiert sind, sind sie dann einfach futsch und können nicht mehr als Allergen fungieren. Das hat auch den eminenten Vorteil, dass diese ( so behandelten ) Stellen nicht nach Tagen wieder anfangen zu jucken, wenn man an einer ganz anderen Stelle gestochen wird.

Alles in Allem: klare Kaufempfehlung für Leute, die sich durch Mückenstiche beeinträchtigt fühlen.
Kommentar 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der hier beschriebene Stichheiler ist sehr empfehlenswert, wirkt bei allen Arten von Insektenstichen und die Wirkung setzt unmittelbar nach der Behandlung ein.
Wie funktioniert es?
Ein kleines Keramikplättchen in der Spitze des Gerätes wird auf die betroffenen Stelle gelegt, eine Taste betätigt und das Plättchen wird zeitgesteuert aufgeheizt. Es stehen zwei Zeiten zur Verfügung, ca. 6 Sekunden für normale Anwendungen, ca. 3 Sekunden für Kinder/empfindliche Personen.
Das Plättchen wird auf über 50° erwärmt, und das kann, je nach Körperstelle und persönlicher Empfindung schon ein wenig zwicken.
Das in der Stichstelle befindliche Insektengift besteht aus Eiweißbausteinen, und die werden bei dieser Temperatur schlicht "zerkocht"
Erfahrungen:
Meine Erfahrungen mit dem Gerät sind sehr positiv, gleich ob es sich um Mückenstiche, Bremsenstiche. Bienen- oder Wespenstiche handelt. Manchmal muss die Behandlung wiederholt werden, auch mehrfach, bis das jucken aufhört. Das funktioniert naturgemäß am besten bei frischen Stichstellen, ist der Stich bereits einige Stunden oder älter und das Gift entsprechend verteilt, ist die Wirkung nicht mehr so ausgeprägt.
Was ich nicht genau weiß, da es mich nicht betrifft, ist, ob der Stichheiler auch bei Insektenstichallergikern hilft.
Ich kann es mir aber vorstellen, da das Gift, aufgrund dessen der Körper Histamine ausschüttet, ja thermisch zerstört wird. Das sollte man auf jeden Fall mit seinem Arzt klären.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen