Gebraucht kaufen
EUR 0,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buecher_baer80
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Eintrag/Stempel vorne im Buch, Artikel stammt aus Nichtraucherhaushalt!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Richtig Fitness-Skating Taschenbuch – 22. März 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 16,85 EUR 0,88
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert


Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der neue Roman von Bestsellerautorin Mina Baites
"Der weiße Ahorn": Der Auftakt einer fulminanten Familiensaga hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Richtig Fitness-Skating ist, wie der Titel nahe legt, keine Einführung für Oma und Opa, die sich zum ersten Mal auf Inlineskates durch die wenig belebte Fußgängerzone einer mittleren Kleinstadt bewegen wollen und eine erweiterte Bedienungsanleitung suchen. Vielmehr wenden sich die Autoren an alle Fitness-Enthusiasten auf acht bzw. zehn Rollen, die Inlineskating als attraktive Bewegungsform in ihr Trainingsrepertoire aufnehmen wollen, an alle Lifestyle-Skater, die ihre körperliche Fitness steigern wollen und an alle Skater, die sich für Speed-Skating interessieren und sich Szene-Hinweise, Anregungen zu Theorie und Praxis des schnellen und ökonomischen Skatens versprechen.

Nach einer kurzen Einführung in die gesundheitlichen Aspekte des Inline-Skatings, einer Beschreibung der verschiedenen Disziplinen, Ausrüstungstipps und einer Kurzinfo zur derzeitigen rechtlichen Situation -- alles Themengebiete, die der Inlineskater hoffentlich bereits kennt -- kommen die Autoren zum ersten Highlight ihres Buches. Im ausführlichen Kapitel "Das kleine Einmaleins der Sportmedizin" erfährt der Leser alles Wissenswerte über Energiegewinnung und Stoffwechsel beim Fitness-Skating; die Herzfrequenz als Kontrollgröße im Training und die Eigenschaften der Muskeln und deren Arbeitsweisen. Hat man dieses Kapitel verstanden, (am besten zweimal lesen) kann sich der Leser nun ernsthafte Gedanken um sein persönliches Training machen. Die Autoren unterstützen ihn dabei, indem sie ihm Leitlinien zur Planung und Durchführung eines Fitnesstrainings an die Hand geben. Wichtig ist dem Autorengespann der Hinweis, dass das Training Spaß machen soll, und dass das selbstgesteckte Trainingsziel und die eigene Trainingsmotivation letztlich die Trainingsinhalte bestimmen. Zur optimalen Bestimmung der Trainingsbelastung empfehlen die Herausgeber den Einsatz eines Herzfrequenzmessgerätes, und für die ambitionierten Fitness- und Leistungssportler Laktatmessungen zur Überprüfung der muskulären Belastung im direkten Vergleich mit den gemessenen Herzfrequenzwerten.

Sehr umfangreich und vor allem leicht verständlich behandelt das Autorenteam die Fitness- und Speed-Skating-Technik: die Grundhaltung, die Gewichtsverlagerung, den Abdruck, den Fitness-Skating-Schritt, das aktive Kurvenfahren, die verschiedenen Bremstechniken (sehr wichtig). Auch Hinweise zur passiven Sicherheit fehlen nicht (Protektion). Wirklich toll werden die Tipps und Techniken der Profiskater beschrieben, die es jedem Anfänger erleichtern, in echte Speed-Skating-Regionen vorzustoßen: die Power-Box, (optimales Feld für die Kraftentwicklung) und der Double Push. Das letzte Kapitel des Buches widmen die Autoren dem Wettkampf. Echt gelungen ist auch der Übersichtsplan für ein 4-Wochen-Trainingsprogramm für Marathon-Einsteiger. Im Anhang finden sich nützliche Adressen: online und offline zu Inline-Veranstaltungen, Night-Skating-Events, Inline-Marathon-Events, Hersteller und diverse Verbände. Insgesamt schaffen es Hoos/Baumgartner den Leser mit allen wichtigen Informationen zu versorgen und ihn trotzdem nicht mit zu viel theoretischem Wissen zu langweilen. --Thillo Zimmermann


Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel