Facebook Twitter Pinterest
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Revolver

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,39 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 18. Juli 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 9,39
EUR 2,37 EUR 1,37
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 2,37 2 gebraucht ab EUR 1,37

Hinweise und Aktionen


The Haunted-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Revolver
  • +
  • The Dead Eye-Ltd
Gesamtpreis: EUR 15,55
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (18. Juli 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Century Media (EMI)
  • ASIN: B000AAVFOA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.805 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. No Compromise
  2. 99
  3. Abysmal
  4. Sabotage
  5. All Against One
  6. Sweet Relief
  7. Burnt To A Shell
  8. Who Will Decide
  9. Nothing Right
  10. Liquid Burns
  11. My Shadow

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die Schweden gelten als die großen Hoffnungsträger des modernen Thrash Metal. Und daran wird sich auch mit ihrem mittlerweile dritten Album nichts ändern, das zwar insgesamt abwechslungsreicher denn je ausgefallen ist, in erster Linie aber immer noch pfeilschnell tötet und Schädeldecken quasi im Sekundentakt knackt.

Schon der rasend schnelle Opener "No Compromise" zieht in bester Slayer-Manier die Wurst vom Teller und macht unmissverständlich klar, wer derzeit der Chef im Thrash-Ring ist. Wobei The Haunted niemals den Fehler begehen, bekannte Genregrößen wie Slayer, Kreator oder Dark Angel einfach zu kopieren. Jeder der elf Songs hat seine eigene Identität und klingt unverwechselbar nach The Haunted. Ein Verdienst des starken Songwritings! Wobei bei einigen Stücken auch immer wieder die Göteborg-Death-Metal-Vergangenheit der Björler-Brüder (Ex-At The Gates) durchkommt. Bezahlt gemacht hat sich auch der Wiedereinstig von Ur-Sänger Peter Dolving, dessen sehr variabler Gesang absolut überzeugt: Egal ob aggressives Gebrüll oder Cleangesang wie etwa im düsteren Midtempokracher "Abysmal". Für das Hardcore-lastige "Who Will Decide" holte man sich Lou Koller von Sick Of It All als Gastshouter ins Studio, und mit dem für The Haunted ungewöhnlich schleppenden, atmosphärisch-depressiven Rausschmeißer "My Shadow" wurden gar gänzlich neue Wege beschritten. Stark von der ersten bis zur letzten Sekunde! -- Andreas Stappert


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
The Haunted werden immer wieder mit Slayer verglichen, jedoch hakt der Vergleich meiner Meinung nach doch sehr. Slayer sind musikalisch klassischer 80er Trash, während "The Haunted" sich doch spätestens mit der Revolver deutlich vielseitiger entwickelt haben. Langsame Intros, die einem dezente Schauer den Rücken runter jagen a la "burnt to a shell" und totale Knüppelsongs (z. b. 99) sind hier passend und sehr abwechslungsreich vereint. Gerade die Krankheit vieler Metallbands, dass der Stil zwar knüppelhart ist, aber die Abwechslung fehlt, kann man "The Haunted" nicht anlasten. Die Songs sind größtenteils sehr unterschiedlich, stilmäßig geht es von Hardcore über klassische Trashriffs bis zu Deathmetall viel unterschiedliches zu hören, dadurch ist das Album immer wieder hörbar.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die Björler Brüder (früher At the Gates) haben sich im Jahr 2004 mit diesem Album den Grundstein für ihr leben nach At the Gates gelegt. Die Gitarrenriffs sind der Knaller absolute Sahne. "99" ist der absolute hammer Track auf der Scheibe.

Live blast der Song dir die Birne weg und entfacht extreme Moshpits - wie damals auf Tour mit Children of Bodom gesehen!

Also für Freunde der schnellen Riffs und geilen Tempiwechseln sollten da mal reinhören.
Geht einwenig zwischen Thrash, Death und Core Richtung, wobei man das nicht wirklich in eine Schublade stecken kann.

Hört bitte jeden Track einmal komplett an und macht euch dann selber ein Bild.

Meiner Meinung nach war 2004 The Haunted - Revolver eins meiner Top 10 Alben des Jahres.Revolver
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden