Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 26,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Mit Pappschuber. Discs weisen teilweise einzelne Kratzer auf. Pappschuber mit leichten Gebrauchsspuren. Täglicher Versand. Sie kaufen beim Fachhändler mit Rechnung, (§ 25a UStG).
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Revenge Trilogie( Sympathy for Mr. Vengeance / Oldboy / Lady Vengeance) [3 DVDs]

4.3 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 26,99

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Park Chan-wook
  • Format: DVD-Video
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: 3L Vertriebs GmbH & Co. KG
  • Erscheinungstermin: 23. September 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 341 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003Z8ATW8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.144 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

"Sympathy for Mr. Vengeance"
Der taubstumme Ryu hat nur ein Ziel vor Augen: er will seiner schwerkranken Schwester eine Nierentransplantation ermöglichen. Doch er muss einsehen, dass er dies auf legale Weise nicht erreichen kann. Ein Deal mit einer kriminellen Bande von Organhändlern soll das Leben seiner Schwester retten, aber die Gangster haben nur ihre eigenen Interessen im Sinn und stehlen ihn sein Geld. Als letzten verzweifelten Schritt plant er eine Kindesentführung. Doch dies erweist sich als ein weiterer, äußerst fataler Fehler...
Laufzeit: 116 Minuten
Produktionsjahr: 2002
Regie: Park Chan-wooks
Darsteller: Du-na Bae, Ha-Kyun Shin, Kang-ho Song;

"Oldboy"
Oh Dae-Du, ein durchschnittlicher Geschäftsmann und Familienmensch, wird von Unbekannten scheinbar grundlos entführt und in ein fensterloses Zimmer gesperrt. Es vergehen viele Jahre ohne jeden menschlichen Kontakt. Jahre, in denen sich Oh Dae-Su immer wieder fragt, wer sein Peiniger ist. Von Hass getrieben fängt er an, seine nackte Fäuste an der Zellenwand abzuhärten. Einzig der Gedanke an Rache zählt noch. Plötzlich, nach 15 Jahren, findet sich Oh Dae-Su in Freiheit wieder. Doch sein Alptraum ist damit längst nicht am Ende... er fängt gerade erst an.
Laufzeit: 115 Minuten
Produktionsjahr: 2003
Regie: Park Chan-wooks
Darsteller: Gang Hye-jeong, Yu Ji-tae, Choi Min-sik, Kim Byeong-ok;

"Lady Vengeance"
13 Jahre saß die bildschöne Lee Geum-ja im Gefängnis: Als 19-jährige war sie mit ihrem erschütternden Geständnis, einen fünfjährigen Jungen entführt und ermordet zu haben, zu trauriger Berühmtheit gekommen. Im Gefängnis galt sie als reuig, als vorbildliche Insassin, als gutherziger Engel. Nach ihrer Entlassung ist davon nichts mehr übrig: Geum-ja zieht als Engel der Rache in die Welt: All die Jahre hat sie eine Täuschung aufrecht erhalten, um in aller Ruhe ihre Vergeltung zu planen und Freunde um sich zu sammeln, die ihr nun bei der Durchführung ihres Plans helfen. Geum-jas Rache gilt ihrem einstigen Kindergartenlehrer, Mr. Baek - und sie wird unerbittlich sein.
Laufzeit: 110 Minuten
Produktionsjahr: 2005
Regie: Park Chan-wooks
Darsteller: Choi Min-sik, Kim Byeong-ok, Dal-su Oh, Lee Yeong-ae;

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Zu der Rezension von Krawallex (der Name ist Programm) möchte ich folgendes korrekt stellen.

Oldboy:
Alle bisher veröffentlichten Versionen von OLDBOY (Quelle: div. Filmonlinedatenbanken) weisen eine Lauflänge von
ca. 115 Min. auf - so auch der Film in dieser Box. Ich bin im Besitz der Einzel-DVD und ich finde auf dieser den
indentischen Film vor, so wie er auch in dieser Box zu finden ist. Einziger Unterschied ist die Kinolaufeit
von ca. 120 Min. Dieser Unterschied erklärt sich aber durch die Laufgeschwindigkeit von 35mm Kopien für das Kino.
Völlig normal also! Daher unerklärlich, warum Krawallex von gekürzten Filmen spricht. Diese Aussagen sind schlicht unwahr!

Lady Vengeance:
Alle bisher veröffentlichten Versionen von LADY VENGEANCE (Quelle: div. Filmonlinedatenbanken) weisen eine Lauflänge von ca. 110 Min. auf - so auch der Film in dieser Box. Ich bin im Besitz der Einzel-DVD und ich finde auf dieser den indentischen Film vor, so wie er auch in dieser Box zu finden ist. Einziger Unterschied ist die Kinolaufeit von ca. 115 Min. Dieser Unterschied erklärt sich aber durch die Laufgeschwindigkeit von 35mm Kopien für das Kino. Völlig normal also! Daher unerklärlich, warum Krawallex von gekürzten Filmen spricht. Diese Aussagen sind schlicht unwahr!

Mr. Vengeance:
Bei Mr. Vengeance ist es etwas anders: Die deutsche Erstveröffentlichung (Jahr 2005) weist auf dem Cover ca. 121 Min aus. Das Cover von Mr. Vengeance in der Revenge-Box weist allerdings nur ca. 116 Min. aus. So gesehen scheint die Aussage von Krawallex korrekt zu sein. Wenn man jedoch genauer hinschaut und sich mit der Technik ein klein wenig auskennt, stellt man fest, dass bei Mr.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Bei 15€ kann mann hier nichts falsch machen, schöner Schuber wo die Filme in 3 einzelne Blu ray Cases sind.
Oldboy ist ganz klar das Highlight dieses 3er Packs, wo mann aber jetzt kein Full HD Feeling erwarten sollte.
Bei manchen Filmen ist es auch gut so das Sie nicht in Full HD sind, mann denke nur an die Serie Walking Dead Staffel
auf Blu ray.
Die anderen beiden bieten gutes HD Bild. Sympathy for Mr. Vengeance nimmt sehr langsam fahrt auf,
wird daher sehr sicher nicht jedermanns Sache. Ein Drama mit langsamen Tempo und fast keiner Action.

Bei Filme bieten eine Starke Story mit sehr guter Schauspielerische Leistung-
vorallem Oldboy war schon Klasse.
Für 5€ pro Film kann mann auch das Tempo von Sympathy for Mr. Vengeance gut verkraften ;)
Lady Vengeance habe ich mir noch nicht angeschaut.

Die Box mit dem Highlight Oldboy macht sich auch Optisch sehr gut in der Sammlung ;)
Die einzelnen Blu ray Cases bieten zu dem auch ein Wendecover. An Extras Mangelt es.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Zu den Filmen muss eigentlich nichts mehr gesagt werden, jeder einzelne ist hervorragend und verdient Fünf Sterne - Die BluRay's jedoch nicht

Das schlimmste, der stärkste Teil der Tilogie - OLDBOY - ist nicht mal ansatzweise in einer Qualität vertreten die mit einer BluRay möglich wäre. Stattdessen bekommt man 1:1 die DVD version als BluRay verkauft.
Auch die beiden anderen Teile der Trilogie sind nicht gerade ein Paradebeispiel für Filme mit der aufschrift 1080P - gehen jedoch in Ordnung und sind zu mindestens besser als die DVD Versionen.

Schade die Filme hätten eine bessere Umsetzung auf BluRay verdient. Wer also unbedingt nur noch BluRays kaufen will (so wie eig. ich) der kann zwar zugreifen, sollte jedoch nicht am ende von der Bildqualität Enttäuscht sein.
4 Kommentare 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
"Sympathy For Mr. Vengeance" ist in erster Linie ein Drama. Aus einer Notlage heraus gelangt der Protagonist in die Kreise der Unterwelt und wird gezwungen, selbst kriminell zu werden, um seiner todkranken Schwester eine Operation finanzieren zu können. Das Drehbuch verknüpft die einzelnen Plotstränge sehr gut miteinander und Parks Inszenierung ist überaus gekonnt, erzeugt eine dichte Atmosphäre. Obwohl die Handlungsebene eher schlicht gehalten ist weist "Sympathy For Mr. Vengeance" einige Spannung auf.

Besonders expressiv ist "Oldboy" eine Wucht: Kameraarbeit, Setdesign und Effekte sind grandios, jeder Szene ist der Stilwillen des Regisseurs anzusehen. Parks Inszenierung vermag es, die kantige, durchaus etwas schwurbelige Handlung homogen zusammen zu halten. Insgesamt ist "Oldboy" somit zwar recht künstlich, aber auch sehr kunstvoll.

"Lady Vengeance" erreicht zwar nicht ganz die Qualität der beiden vorher produzierten Werke, ist aber dennoch als gelungen zu bezeichnen. Auch hier kommt die Handschrift von Park Chan-Wook zur Geltung, entwickeln die abgründigen Bilder einen Sog, doch die verschachtelte Story erschwert den Zugang zur Geschichte anfangs etwas. So fehlt "Lady Vengeance" etwas im Gegensatz zu den beiden Vorgängern, doch spätestens das brutale letzte Drittel gleicht einiges wieder aus.

Insgesamt ist die Box also definitiv empfehlenswert, sofern der Zuschauer wohl nicht nur kurzweilige Unterhaltung sucht.

Diese drei Filme erhält man in einer hochwertigen Box, welche vor allem für Sammler absolut empfehlenswert ist.

Fazit:

Die Rache-Trilogie, großartige Vertreter des asiatischen Films, in einer tollen Box. Empfehlenswert!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden