Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 49,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Revell Control 24037 - Micro Heli Spike GSY RTF/3CH

4.2 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 49,00
  • Länge: 185 mm, Breite: 37 mm, Höhe: 93...

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Alles muss raus
Reduzierte Preise auf Spielwaren-Restposten. Zu den Schnäppchen.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht408 g
Produktabmessungen20 x 0,5 x 10,5 cm
Batterien:6 AA Batterien erforderlich (enthalten).
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 15 Jahren
Modellnummer24037
Modell24037
Zusammenbau nötigNein
Batterien notwendig Ja
Batterien inbegriffen Ja
Typ BatterieAA
Fernsteuerung enthaltenJa
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007IJX12K
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.2 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 122.020 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung422 g
Im Angebot von Amazon.de seit6. März 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Ready-to-Fly IR-Helikopter mit stabilem, attraktivem Rumpfwerk aus Aluminium. Mit Gyro, sehr leicht zu fliegen!

Merkmale:
- Koaxial Rotorsystem u. Heckrotor
- mit Gyroskop (GSY)
- LED-Suchscheinwerfer
- 1x 3,7 V LiPo (150mAh) Flugbatterie aufladbar
- 3-CH IR-Controller (vor, zur¸ck, Linksdrehung, Rechtsdrehung, aufwärts, abwärts) mit Trimmfunktion
- 3 Kanäle frei wählbar
- Laden ¸ber Controller oder beiliegendem USB-Kabel
- Controller mit 6x 1,5V AA LR6 Batterien - nicht enthalten!
- Ladezeit: ca. 25 min / Flugzeit: 6-8 min
- Reichweite: ca. 10 Meter
- Ersatzteile: 4 Hauptrotorblätter, 1 Heckrotorblatt enthalten

Modellabmessungen (ca.):
Länge: 185 mm / Breite: 37 mm / Hˆhe: 93 mm
- Durchmesser Hauptrotor / Heckrotor: 195 mm / 30 mm
- Fluggewicht: 39 g

Hinweise: - Ersatzteile über Website / Webshop abrufbar
- nur Indoor geeignet
Altersempfehlung: ab 15 Jahren / Einsteigermodell

Amazon.de Produktbeschreibung

Micro Heli Spike GSY RTF/3CH



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Uwe am 15. August 2012
Nach dem ich selbst einige Hubschrauber habe, fiel mir auf der Suche nach einem Geschenk für meinen Neffen ein Hubschrauber ein. Er stand immer mit großen Augen dabei, wenn ich mit einem flog. Da er 9 Jahre ist und es sein erster eigener Hubschrauber ist, sollte diese nicht allzu teuer sein. 3 Kanal und Gyro war Pflicht, die Optik des Spike gefiel mir und so war die Wahl schnell getroffen. Da er eh nur innen geflogen werden soll, war auch Infrarot Ok.

Am Geburtstag haben wir den Heli dann zusammen ausprobiert. Angenehm war, dass es endlich mal ein Hubschrauber war wo ein gut lesbare ausreichend groß geschriebene Anleitung beilag. Batterien in den Sende, aufgeladen und losgeflogen. Ich habe in dieser Preislage noch keinen Hubschrauber gesehen der so ruhig und gut geradeaus fliegt. Einige meiner größeren können sich da eine Scheibe abschneiden.

Aber es war ja nicht mein Hubschrauber, Fernsteuerung übergeben und siehe da der Kleine kam nach wenigen Abstürzen, die der hubschrauber klaglos überlebte, mit dem Hubschrauber klar. Wichtig ist das man immer sofprt vom gas geht wenn der heli abstürzt oder trudelt, dan haben die Rotoren keinen Schub und übeleben Kollissionen in der regel. Ersatzrotorblätter liegen bei. Fazit eindeutig Daumen hoch!
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe diesen Heli zu Weihnachten bekommen. Ja, Erwachsene spielen auch noch :-)

Ich hatte zuvor noch nie ein Fluggerät, war also mein erstes.

Die ersten Flugversuche war ich am rumprobieren, wie das denn alles funktioniert. Nun nach meiner zweiten Flug"stunde" habe ich ihn schon ganz gut im Griff.

Die Fernbedienung fasst 6 AA Batterien (oder besser Akkus) und funktioniert per Infrarot.

Aufladen kann man den Heli entweder direkt über die Fernbedienung oder über den mitgelieferten USB Adapter. Ein Ladevorgang dauert etwa 30-40 Minuten.

Flugzeit sind etwa 10-15Minuten. Nicht sonderlich lange, aber für die Grösse doch ganz ordentlich.

Man kann ihn hoch und runter fliegen lassen, ihn links und rechts drehen und ihn vor und rückwärts fliegen lassen.
Auch gibt es vorne eine zuschaltbare weisse LED, die aber nicht wirklich wichtig ist. Der Heli hat seitlich sowieso bunte LEDs die durchgehend blinken. Die zuschaltbare weisse LED macht da kaum mehr was aus.

Das Grundgerüst besteht aus Aluminium, nur die Rotoren und die Abdeckung bestehen aus Kunststoff.

Die Flugeigenschaften sind ganz okay. Ihn in der Luft stehen zu lassen funktioniert nicht wirklich lange, da er gerne mal irgendwohin abdriftet. Man muss ihn also schon im Auge behalten und nachjustieren.

Das ist auch der Grund warum ich ihn mal im Freien probieren werde. In Innenräumen ist es dann doch recht eng. Vorallem da er gerne ein wenig abdriftet und man dann irgendeiner Wand oder ähnlichem zu Nahe kommt und ihn dann lieber schnell landen lassen sollte. Da hat man keine Zeit mehr ihn zu drehen und ihm vom Hindernis wieder wegfliegen zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Oliver Wolter TOP 500 REZENSENT am 22. Januar 2013
Habe bisher den Fun2get, den Firestorm und einen 3 unbekannter Herkunft bessen.
Der Spike reiht sich erfolgreich in diese Reihe der Spielzeugkopter ein.

Hier die Eigenschaften des Spike:

sehr gute Haltbarkeit / meine Abstürzen habe bisher lediglich winzige Kratzer an den Rotorblättern hinhterlassen - sonst alles sehr robust
fliegt sich überaus stabil (mit der ruhigste im Flugverhalten)
läßt sich aufgrund der ausgezeichneten Ruhe auch für Anfänger gut fliegen
leider aber nicht ganz so agil wie der Firestorm
Flugzeit vergleichbar mit den übrigen ca. 6min
Verarbeitung mit am besten von allen vieren.
Wenngleich einige Mängel vorhanden waren (bspw. das Batterieladekaber von der Fernbedienung war von Anfang an defekt / das USB ladekabel hat nach wenigen Ladungen bereits nicht mehr die richtigen Leuchtsignale für den Ladezustand angezeigt)
Sonst aber von der Bedienbarkeit am Besten (Propeller "arming" extra über die Fernbedienung, dh. unbeabsichtigtes hochfahren für Kinder kaum möglich)
Übrigens der Einzige der ein USB Ladekabel dabei hatte.

FAzit: Hat mir insgesamt sehr gut gefallen und ist für absoluter Anfänger sehr gut geeignet.

Wem es dann aber zu langweilig wird sollte mal in die nächst Klasse einsteigen.
Im Bereich der Quadrokopter kann mehr sehr schön das Hubi-Fliegen lernen und kann damit auch noch als Anfänger gut umgehen.
Der nächste Schritt wäre dann ein Walkera InfraX oder auch hervorragend der Blade mQX. Alles knapp über 100 mit Funke.
Die Dinger machen richtig Spaß - können nicht nur im Haus sondern auch draußen geflogen werden. (sofern nicht übermäßiger Wind)
Wer in dem Level dann ist kommt nicht mehr zu diesem Spielzeugfliegern zurück.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Länge: 1:18 Minuten
Da ich mir im Sommer einen fast 90 cm langen RC Heli gekauft habe und doch recht lange üben musste, dachte ich mir, mit einem kleinen Heli macht das Indoor bestimmt auch viel Spaß und ist einfacher... und JA - es ist so.
Der kleine Heli kam einen Tag nach Bestellung gut verpackt an.
Der Akku war schon geladen, und somit konnte ich nach dem auspacken sofort loslegen.

Und ich muss sagen: der Winzling fliegt wie ne 1! Auch kleinere Abstürze verkraftet er.
Wenn der Akku leer ist, dann sinkt der Heli langsam runter.
Das finde ich prima.
Bei meinem Riesenheli ist das anders.
Der hört abrupt auf und macht ne Bruchlandung.
Da muss man immer die Zeit im Auge behalten.
Der kleine Heli ist gut verarbeitet und ziemlich stabil.
Trimmen kann man den Zwerg mittels IR Fernbedienung - das klappt ganz gut.
Obwohl ich musste wirklich nur minimal etwas ändern.
Anbei sind noch Ersatzrotorblätter.

Einen Stern Abzug gibt es wegen den ständig leuchtenden LEDs. Ist zwar gut gemeint, aber mir ist es zuviel.
Die vordere LED würde mir ausreichen. Und ich denke mal, die Flugzeit würde sich etwas verbessern.
Zum anderen finde ich die Aufladebuchse am Heli zu friemelig.
Die hätte etwas stabiler ausfallen können, oder ein anderes System, welches stabiler ist.
Aber das sind die einzigen 2 Punkte die mir nicht sooooo gut gefallen.
Also, der Heli ist für Anfänger gut geeignet - und macht auch Erwachsenen noch Spaß.
Meine Hunde haben schon per Heli leckerlies bekommen... hahaha...
Also ich finde: Empfehlenswert und Preis/Leistung ist ordentlich.

Nachtrag:
Am 2. Tag habe ich mittlerweile insgesamt 4 Flüge damit gemacht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen