Facebook Twitter Pinterest
Return to Gravelands ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Return to Gravelands

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. März 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 21,99
EUR 18,09
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 18,09

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Return to Gravelands
  • +
  • Gravelands
  • +
  • Return to Splendor
Gesamtpreis: EUR 37,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. März 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Jazzhaus Records (in-akustik)
  • ASIN: B00IIBYZ5E
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.944 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. When The Rebel Comes Home
  2. Sympathy For The Devil
  3. Twentieth Century Boy
  4. Love Will Tear Us Apart
  5. Crazy Little Thing Called Love
  6. Song To The Siren
  7. Under The Bridge
  8. Piece Of My Heart
  9. Voodoo Chile
  10. L.A. Women
  11. Big Mistake
  12. Leave Me Alone
  13. Tonight
  14. Come As You Are
  15. Breathe
  16. The House Is Rockin'
  17. Whole Lotta Rosie
  18. Waiting For This Moment
  19. Until It Happens
  20. King Of The Road

Produktbeschreibungen

Mit dem Tod Elvis Presleys, the King of Rock`n`Roll, trat eine Unzahl mehr oder weniger begabter Elvis - Imitatoren und authentischer Presley - Kopisten ihren weltweiten Zug durch Playbackshows, Las Vegas - Revues und die Alleinunterhalterbranche an. Seit 1998 aber hat der größte Rock `n` Roll - Mythos aller Zeiten in dem irischen Sänger James Brown alias THE KING einen würdigen Nachfolger gefunden. Die Pausbacken, der Hüftschwung, die Tolle, die Koteletten. Alles stimmt. Aber das Wichtigste ist natürlich die unverkennbare Stimme. Dieses steinerweichend warmherzige Elvis-Timbre ist atemberaubend authentisch. Geboren wurde der fünffache Familienvater in einem der Elendsviertel von Belfast und verdiente sich als Postbote seinen Lebensunterhalt, bis er bei einer Karaokeshow Suspicious Minds zu besten gab und prompt von EMI - Electrola unter Vertrag genommen wurde. Sein erstes Album Gravelands (EMI, 1998) ist eine ehrfürchtige und historisch umfassende Hommage an weit mehr als ein Dutzend verstorbener Künstler der Rockgeschichte. THE KING ist es gelungen, sein gesamtes Album mit der charakteristischen Elvis Presley Note zu durchziehen, was dieses Album zu einem wahren Kunstwerk macht. Selbst AC/DCs Whole Lotta Rosie und Bob Marleys No Woman, No Cry klingen wie ein Elvis - Song und geraten darüber hinaus unter den Fittichen von THE KING zu hippen musikalischen Edelsteinen. Gravelands verkaufte sich allein in Deutschland über 400.000. Nach einer erfolgreichen Tour mit den Fun Lovin´ Criminals veröffentlichte THE KING 2000 sein zweites Album Return To Splendor (EMI, 2000) - wieder verhalf er durch seine Adaption älteren und zeitgenössischen Songs zu neuem Ruhm. Mit diesen zwei hochgradig tanzbaren Platten im Gepäck überzeugt THE KING europaweit auf Club & Hallenshows ebenso wie auf internationalen Großfestivals mit einer phantastischen Live-Show. Mit THE KING kann eine junge Generation das erleben, wovon ihre Eltern erotische Träume und Ohnmachtsanfälle bekamen.

Das neue Album Return to Gravelands wird von Jazzhaus Records veröffentlicht, eine Art Best-of-Album von THE KING mit alten Hits und bisher unveröffentlichten Songs.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich hatte bereits die zwei Originale dieses Sängers und bin ein Freund der präzisen und wirklich super abgemischten Stücken. Nun wollte ich aber auch noch mehr von ihm. Hier sind die meisten Stücke auch schon auf den Originalen vertreten, aber die wenigen nicht vorhandenen wollte ich nun mal auch haben. - Ich habe meinen Spaß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
... liebt auch "THE KING".

The King alias James Brown (um alle, die bereits verwirrt sind einer oben drauf: ja, er heißt wirklich so):
Pop und Mainstream, Rock und Jazz mit der unglaublichen Stimme Elvis Presleys - das ist The King.

Traumhaft, rockt, empfehlenswert *****
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich hatte das Vergnügen The Kinglive im Cafe Central, Weinheim zu erleben, diese Stimme ist eine Gabe Gottes, er kann sowohl den jungen "hohen" Elvis alsauch den Älteren inden tieferen Tonlagen.
Die CD umfasst vor allem Titel aus den erfolgreichen ersten beiden CD's und einigen eränzenden Titel.
Eine Best of Compilation für Alle die wissen möchten, wie Elvis heute klingen würde.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe James "The King" Brown bereits 1998 / 99 gehört. Dann hat man lange Zeit nichts mehr von ihm gehört oder gesehen. Mit der Best Of Compilation "Return To Gravelands" samt Titelsong des Filmes "Lonely Street" meldete er sich wieder zurück. Wer alte Rock-Klassiker von Größen, welche bereits im Rock-Heaven weilen mit der Stimme von Elvis Presley mag. Und dazu noch zeitgemäßes Sound hören möchte, dem sei der Ire, der einmal als Briefträger jobbte, alias The King empfohlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren