Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Rendezvous mit einem Mörder (Eve Dallas 01)

4.1 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen

Alle 11 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
 

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Bei der Jagd nach einem grausamen Serienmörder, der New York in lähmende Angst versetzt, gerät sie an den undurchsichtigen Milliardär Roarke. Alle Indizien weisen darauf hin, dass er nicht so unschuldig ist, wie er vorgibt. Doch wider jede Vernunft sprechen Eves Gefühle eine andere Sprache. Sie lässt sich von dem hinreißenden Mann verführen, von dem sie nichts weiß - außer, dass er als Killer verdächtigt wird und ihr Herz erobert hat ... Spieldauer:280 Min.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
......und das Alter des Buches, merkt man zu keinem Zeitpunkt beim lesen.

Inhalt:

Weit, weit in der Zukunft..... Eve Dallas, Lieutenant bei der New Yorker Polizei hat schon viel gesehen in ihrem Leben, aber als sie zu einem Code Five gerufen wird, verschlägt es ihr fast die Sprache. Ein besonders perfider Mörder hat sich nach herzenslust an einer jungen Prostituierten vergangen, und sie dann mit einem antiken Revolver erschossen. Zusammen mit ihrem Kollegen Feeney begibt sie sich auf die Mördersuche und werden auch schnell fündig, denn der Milliardär Roarke scheint mit seiner zwielichtigen Art direkt ins Muster zu passen. Nur was könnten seine Motive sein? Während Eve mit Feeney noch versucht den ersten Mord aufzuklären, passiert auch schon ein zweiter, und schnell wird klar, dass sie es hier mit einem Serienmörder zu tun haben. Immer mehr Beweise tauchen auf, die nur den Rückschluss zulassen, dass Roarke tatsächlich ihr Mann ist. Wäre da nur nicht Eves Baugefühl das ihr sagt dass Roarke damit nichts zu tun hat, oder vielleicht wollte sie es auch einfach nicht wahrhaben, denn mittlerweile ging ihr Roarke richtig unter die Haut......

Mein Eindruck:

Ein spannender Thriller ganz nach meinem Geschmack. Dass die Geschichte im Jahr ca 2050 spielt merkt man zwar, wirkt aber nicht aufgesetzt, sondern passt einfach super ins Bild. Die Hauptprotagonistin Eve war mir sofort sympathisch, was vor allem daran lag dass sie sehr authentisch wirkt und einen regelrechten Sturkopf besitzt. Sie ist quasi eine Heldin zum anfassen, da man sich mit ihr identifizieren kann, gerade weil sie so normal ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das ist wieder ein überaus toller Krimi von J.D. Robb, der mich von der ersten Seite an begeisterte. Er ist flüssig ge­schrieben, sehr spannend und fesselnd. Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen. Dies ist nicht mein erstes Eve-Dallas-Buch, und es wird auch nicht das letzte sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sammy am 17. April 2017
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wieder ein mal ein Buch aus der Reihe von J.D. Robb. Eine sehr spannende Geschichte die mich von den ersten Seiten an gefesselt hat. Sauber und gut fließend geschrieben ich freue mich schon auf die nächsten Bände von ihr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich bekam das Buch empfohlen und als Krimi/Thriller-Fan habe ich es angefangen zu lesen,
Nach wenigen Seiten war der Elan verblasst, ein Thema SyFy, Serienkiller, weiblich Detective mit spannender Biographie, abwechslungsreiche Charaktere. Das hätte doch ein Buch sein müssen das jeden mitreißt, sehr viel technischer Fortschritt, Detective die mit sich und der Welt und ihren Dämonen ringt, psychologisch durchtriebener Serienkiller, Spannung pur

Doch es ist fad, so fad, so zäh, so leer, so farblos - Glaubte fast die Schriftstellering hatte ab Seite 30 selbst keine Lust mehr und ab 365 musste Sie das Buch dann schnell abliefern - dazwischen kann man eigentlich nur dem Vokabelreichtum bestaunen wie man aus einem Satz wie "Darf ich - ihnen die Jacke abnehmen" eine gesamte Seite macht,
Handlung 3 Worte -> fast eine Seite wortreicher aber nicht-Handlung Text -> Handlung 3 Worte,
So empfand ich das gesamte Konzept des Buches,

Schade um den Vielversprechenden Einband
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eckdaten
2001
Roman
Blanvalet-Verlag
ISBN: 978-3-442-35450-4
382 Seiten
8,00€
Übersetzung: Uta Hege
Band 1

Cover
Das Cover ist hauptsächlich schwarz und im Vordergrund ist ein Gegenstand zu sehen. Bei der neueren Auflage ist es eine blaue Blume. Ich kann mich nicht mehr genau an mein Cover erinnern, aber es war keine blaue Blume.
Ich finde, dass das Cover ziemlich schlicht ist, was gut ist. Der Inhalt soll doch den Leser überzeugen. Das Cover sollte eher eine nebensächlichere Rolle einnehmen.

Inhalt (Klappentext)
In den zehn Jahren ihres aufreibenden Berufes als Lieutenant der New Yorker Polizei hat die gewitzte, mutige Eve Dallas viel Schreckliches gesehen und, für eine so junge, schöne Frau wie sie, viel zu viel erlebt. Doch sie weiß, dass sie sich auf eines garantiert verlassen kann: auf ihren Instinkt. Bei der Jagd nach einem brutalen Serienmörder, der New York in lähmende Angst versetzt, gerät sie an den undurchsichtigen irischen Milliardär Roarke. Alle Indizien weisen darauf hin, dass er nicht so unschuldig ist, wie er vorgibt zu sein. Doch wider jede Vernunft sprechen Eves Gefühle eine andere Sprache. Sie lässt sich von einem hinreißenden Mann verführen, von dem sie nichts weiß, außer dass er als Killer verdächtigt wird – und ihr Herz erobert hat…

Autorin (Klappentext)
J.D.Robb ist da Pseudonym der international höchst erfolgreichen Autorin Nora Roberts. Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte 1979 ein eisiger Schneesturm sie in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden