Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
213
4,5 von 5 Sternen
Rendezvous mit Joe Black [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:11,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 26. September 2017
Jaja und jeder Mann hasst diesen Film- falls da auch nur ein Mann ist, der diesen Film auch liebt- der soll sich bitte bei mir melden. :-D

Ich finde, so einen schönen und romantischen Liebesfilm hat es seither auch nicht mehr gegeben.
Jeder spielt hier seine Rolle perfekt.
Am Ende bleibt kein Auge trocken- versprochen.

Natürlich eine Kufempfehlung von mir
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2017
ich liebe diesen film
ich würde ihn immer und immer wieder bestellen
ich kann ihn in dauerschleife schauen
wer was fürs herz braucht liegt mit dem film genau richtig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2017
Der Film selbst war wirklich bewegend, wenn zwischenzeitlich auch etwas langatmig. Sehr schade ist der furchtbar leise Ton, ich musste die Lautstärke sehr hoch aufdrehen. Dadurch war der Summton in vielen Szenen ziemlich ärgerlich :/
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2017
Nette Schauspieler. Handlung hat mehr als eine Schwäche... Film für einen regnerischen Sonntagabend, an dem man gerade wirklich nichts andres zu tun hat :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
Rendezvous mit Joe Black ist ein ausgezeichneter Film mit ebenso ausgezeichneten Schauspielern die uns eine ganz andere Dimension des Lebens aufzeichnen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2012
Der Film ist super, aber die Bluray entspricht qualitativ bei weitem nicht was technisch möglich gewesen wäre.
Es ist ja kein Film aus den 1950ern oder aus den Stummfilmzeiten. Einige aus diesen Epochen sind jedoch besser für das Bluray Format aufgearbeitet, als dieser!

Keine Extras auf der Disc vorhanden

Fazit: Vermutlich fährt man besser mit der DVD, solange das Material nicht anständig aufgearbeitet ist.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 5. Oktober 2012
Ein toller Film mit einer spannend umgestzten Handlung und Thematik. Die Naivität, Unbeholfenheit und Jungfräulichkeit von Brad Pitt tun dann ihr Übriges. Immer wieder schön anzuschauen incl. aller Darsteller. Für uns ein Meisterwerk.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2017
das wäre was. Er und Antony Hopkins haben schon einige Filme zusammen gemacht. Aber dieser hier "Rendezevous mit Joe Black" ist für mich der absolute Favorit. Beide Künster sind einfach Top, A. Hopkins mehr der Bühnenschauspieler and Brad Pitt sah noch nie besser aus. Ich weiss nicht, wie oft ich diesen Film schon gesehen habe, mehrfach und werde ihn auch wieder anschauen. Für alle Liebhaber von A. Hopkins and Brad Pitt ein MUSS.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2015
... und hier in einer ideenreichen, phantastischen, überaus unterhaltsamen und auch sehr romantischen Handlung.
Sicher mag es skurril anmuten, dem Tod in Form eines menschlichen Wesens entgegenzutreten, mit Verhandlungsstrategie den Zeitpunkt hinauszuzögern - aber das macht die Einzigartigkeit dieser Geschichte aus. Der "todgeweihte" Milliardär beherbergt den unliebsamen Gast, der ihm nun auf Schritt und Tritt folgt um die Faszinazion am Leben aus der Sicht eines Menschen kennen- und verstehen zu lernen.
Diese wirklich sehr interressante Mischung aus Illusion, Melodram, amüsanter Unterhaltung und Romanze wurde 1999 von Martin Brest fabelhaft inszeniert, macht sie zu etwas ganz besonderem, lässt sich hierdurch auch in kein Genre einordnen.
Aber auch sehr sensible, emotionale Sequenzen berreichern das mit vielen Höhen und Tiefen ausgestattete Spielgeschehen. Trotz der Länge verliert der Film nie an Spannung - wird in keiner Minute zähflüssig oder gar langweilig
Die Besetzung ist perfekt gelungen. Anthony Hopkins brilliert als ehrgeiziger, dennoch sympathischer Geschäftsmann, der sein Lebenswerk vollendet sehen möchte. Brad Pitt glänzt als wissensdurstiger, eher zurückhaltender Joe Black, verleiht dieser Rolle einen ganz besonderen Charme. Auch Claire Forlani überzeugt in der Rolle der verliebten Tochter.
Hervorragendes Unterhaltungskino - das dennoch ein paar Denkanreize bietet. Sehr sehenswert.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2017
Brad Pitt stellt in diesem Film den Tod dar, der sich des Körpers eines jungen Mannes bemächtigt hat. Er will "das Leben" erfahren und nistet sich bei dem Todgeweihten Medienunternehmer und Milliardär William Parrish (gespielt von Anthony Hopkins) ein, der ihm das echte Leben zeigen soll. Im Gegenzug darf der seinen 65. Geburtstag noch erleben.
Mehr möchte ich von der Handlung nicht verraten, es wird spannend, dramatisch und es gibt auch eine ganz gehörige Portion Liebe im Film.
Der Film ist von der ersten bis zur letzen Minute ein Meisterwerk und gehört zu den besten Filmen des 20. Jahrhunderts. Ich habe ihn inzwischen mit zeitlichen Abständen dreimal gesehen und er fasziniert immer noch von Anfang bis Ende.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden