Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Renaissance (Digi) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND aus Deutschland +++ Ideal zum Verschenken, sehr guter Zustand +++ Unverzügliche Lieferung via DHL oder Deutscher Post
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Renaissance (Digi)

4.8 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Renaissance (Pagan Medieval Folk)
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 11. Juli 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 13,99
EUR 10,98 EUR 8,41
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
15 neu ab EUR 10,98 2 gebraucht ab EUR 8,41

Hinweise und Aktionen


Faun-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Renaissance (Digi)
  • +
  • Licht (Digi)
  • +
  • Totem (Digi)
Gesamtpreis: EUR 38,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (11. Juli 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Heart of Berlin (Universal Music)
  • ASIN: B00CV9212I
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.061 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
5:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
6:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
6:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
8:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Bei Faun liegt der musikalische Schwerpunkt auf keltischer und skandinavischer Folklore. Nordic und Celtic Folk treffen auf elektronische Klanglandschaften. Mehrstimmige Gesänge schweben über archaischen Beats. Harfe, Laute und Dudelsack lassen das Mittelalter erklingen, ohne jemals in brachialen Stereotypen oder Klischees zu versinken.

In den letzten Jahren haben sich Faun weltweit einen Namen erspielt und gelten als eines der führenden Ensembles für die Verbindung von mittelalterlichen Quellen mit zeitgemäßer Musik. Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland (u.a. USA, Norwegen, Holland, Frankreich, Italien, Spanien) haben Faun einen genreübergreifenden Bekanntheitsgrad eingebracht. Auf diesen Reisen machten Faun Bekanntschaft mit vielen internationalen Künstlern und Musikern, wodurch eine rege Zusammenarbeit entstand.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieses Album von FAUN kann auf der ganzen Linie überzeugen.

Ich könnte keinen persönlichen Lieblingssong auf diesem Album nennen. Jedes Lied enthält einen eigenen Zauber:
"Das Tor" ist eine Ballade, die Ohrwurmcharakter hat und unter die Haut geht - sehr schöne Melodien, die auch melancholische Elemente transportieren.
"Iyansa" ist ein Song, der aus der brasilianischen Candomblè entlehnt wurde, eine Anrufung an die Wind- und Meeresgöttin - einfach magisch!
Mit "Königin" befindet man sich wieder im Reich der Balladen, ein besonders eindringlicher, gefühlvoller und leidenschaftlicher Song.
"Rosmarin" gehört ja mittlerweile zu den Klassikern von FAUN, das Lied muss man einfach mögen.
Mit "Rhiannon" und "Satyros" befinden sich letztlich auch schwungvolle Tanzlieder auf dieser Cd, die Lust auf Bewegung machen.

Das Booklet ist sehr schön gestaltet, teils befinden sich darauf Hintergrundinformationen, die mehr zur Entstehungsgeschichte oder der mythisch/spirituellen Grundlage mancher Songs verraten.

Dieses Album ist auf der ganzen Linie gelungen. Genauso stellt man sich eine Produktion von FAUN vor. Eine sehr schöne Zusammenstellung verschiedener Songs mit unterschiedlichsten Einflüssen aus anderen Kulturen und Zeiten. Einfach zurücklehnen und sich entführen lassen ... in eine Welt der Mythen, der vergangenen Zeiten, in magische Sphären...

Meine volle Kaufempfehlung mit 5 Sternen!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 4. Juli 2005
Format: Audio CD
Renaissance bedeutet Wiedergeburt - und genau die ist Faun in Bezug auf ihre Musik auch gelungen. Die wenigen Schwächen der früheren Alben wurden weiter reduziert, die Stärken dafür gehörig ausgebaut. Allein die Klangqualität ist schon ihre fünf Sterne wert. Kräftige Stimmen, ausgewogene Instrumentalisierung - man hat ganze Arbeit geleistet in den Abbey Road Studios.
Aber auch von der künstlerischen Seite betrachtet, bin ich vom neuen Album schlichtweg begeistert. Wie die Faune es schaffen, gerade aus den traditionellen Stücken immer wieder neue musikalische Ideen herauszukitzeln ist einfach genial. Viele Melodien, die man ob ihrer zahllosen Dudelsack-Varianten anderer Bands kaum noch hören kann, erklingen von Faun in einem ganz neuen, erfrischend anderen, musikalischen Gewand. Ein rundherum gelungenes Album.
Der einzige Kritikpunkt ist somit wohl, daß die zehn Tracks der CD viel zu schnell vorrüber sind und man sich am besten zur CD gleich noch einen CD-Player mit "Repeat"-Funktion zulegt. Weiterhin bleibt zu hoffen, daß sich die Faune in ihrer Musik treu bleiben und nicht versuchen werden, auf den - schon längst überfüllten - "Mittelalter-Folk-Rock-Zug" aufzuspringen - ich bin jetzt schon gespannt auf ihr nächstes Album.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin sehr stolz darauf, noch ein original Curzweyl-Album von "Renaissance" zu besitzen. Die CD aus dem Jahr 2005 zeigt die enge Verbundenheit der Band mit ihren Wurzeln. Hier verschmelzen mittelalterliche Einflüsse mit modernen Komponenten, sehr schön ist der Zwiegesang von Fiona und Lisa. Zum ersten Mal überhaupt wurde auf dem Cover das Wort "Pagan" benutzt, weshalb sich Oliver SaTyr als Erfinder dieses Musikgenres bezeichnet (Steve von Omnia tut das übrigens auch). Wenn ich die "alten" Faun-Lieder höre und mir ansehe, was aus der Band geworden ist, kommen mir die Tränen! Songs wie Satyros oder Rosmarin sind mittlerweile Klassiker und Galaxien von den derzeitigen Liedern entfernt. Vielleicht findet die Band ja irgendwann zu alter Größe zurück. Bis diese Renaissance eingeläutet wird, tröste ich mich mit den wunderbaren Tracks auf "Renaissance".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem meine erste Faun CD "Von den Elben" sich in meinem AutoCD Player festgebissen hatte, wollte ich gerne mehr von dieser Gruppe hören - und wurde nicht enttäucht. Zwar kommt mir "Renaissance" weniger schwungvoll und tanzbetont vor, dafür mit einigem Tiefgang, in den man sich erst hineinhören muss (vor allem bei den letzten beiden - schön langen - Liedern). Werde mir nun noch andere frühere Faun CD's besorgen. Kaufempfehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin von dieser CD und auch wieder dem Booklet total begeistert.FAUN ist einfach wirklich klasse.Habe schon fast alles von Faun.
Man kann einfach nicht genug von dieser total schönen Musik bekommen.

Manche mögen es für überzogen halten,aber egal,ich höre diese Musik von FAUN auch z.B.wenn ich meine Romane,Trilogien oder Saga's lese von der Bestseller-Autorin Nora Roberts.Man mag sich nun fragen und wundern was Nora Roberts mit Faun zutun haben möge.Das ist schnell erklärt.

FAUN macht Musik auch aus dem irischen,schottischen und keltischen Zeiten und da spielen auch diese Romane die ich lese.Finde deswegen das dies auch super dazu passen kann.Ich fühle mich von der Musik unserer FAUN immer gebannt und kann damit auch dem Alltag sehr gut für eine zeitlang entfliehen.Kann FAUN gutem Gewissens weiter empfehlen.

Mich begleitet FAUN auch unterwegs in meinen MP3 - Playern,auf denen nur noch meine Lieblingsmusik sich befindet(FAUN,GREGORIAN,Celtic Woman,Chris de Burgh,Unheilig sind nun mal meine Favoriten).Sie sind ja auch wieder hier zu einem Liveevent in unserer schönen thüringer Landeshauptstadt,gern wäre ich hingegangen um unsere FAUN auch endlich mal live zuerleben was sicher ein ganz anderes und unvergessenes Erlebnis gewesen wäre - aber da ich leider momentan krank bin kann ich leider diesen Termin nicht wahrnehmen.

Aber das nächste Mal wenn sie hier sind MUSS ich unbedingt hin.Die Tickets sind anenfürsich wesentlich günstiger zu bekommen,als bei z.B. GREGORIAN.

Ich hoffe sehr das es unsere FAUN noch sehr lange geben wird und man sicher auch weiter gespannt bleiben darf was die Musik betrifft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden