Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,44
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

René Marik - KasperPop

4.2 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 29,99 EUR 1,44

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: René Marik
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (DD Stereo)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Sony Music Entertainment
  • Erscheinungstermin: 12. November 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0041IFTEY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 62.867 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die neue Live-DVD von René Marik! Für sein Debüt "Autschn!" erhielt der Master of Puppenquatsch bereits einen Doppel-Platin Award. Nach über 100.000 begeisterten LIVE-Zuschauern, über 15 Mio. Klicks auf dem Portal Youtube und sagenhaften 85 Wochen in den deutschen Comedy-Charts geht der "Puppenquatsch" weiter. In seinem neuen Programm "KasperPop" stürzt sich Mariks liebenswertes Ensemble erneut in haarsträubende Abenteuer. Es geht um Katastrophen und Pop. René Mariks Protagonisten erzählen amüsante Szenen aus Film- und Märchenklassikern und echten Katastrophen. Mit dabei natürlich Eisbär Kalle, Frosch Falkenhorst und der Maulwurf mit Sprachfehler. Untermalt werden die einzigartigen Kurzdramen von eigens komponierten Songs des Künstlers alias Don Mercedes Mopet, der zusammen mit Professor Inge kräftig in die Saiten haut. Im September 2010 wurde die Show an zwei Tagen im Berliner Admiralspalast aufgezeichnet. Ein glänzender René Marik, begeisterte Zuschauer, fantastisch schöne Musikvideos und ein eigens für diese Aufzeichnung entworfenes Bühnenbild sorgen jetzt auch zu Hause für ein Comedy-Erlebnis der ganz besonderen Art.

Titelverzeichnis

"Würde Helge Schneider die Muppet-Show übernehmen und Kurt Schwitters als Autor einstellen, dann dürfte ungefähr das herauskommen, was René Marik mit seinen Handpuppen veranstaltet. .... Die Minidramen, die er mit seinen Puppen aufführt, sind allerdings durchweg hinreißend."
Berliner Zeitung

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Bei Kasperpop gibt es wieder ne Menge Maulwurfn sowie auch Falkenhorst und Kalle.Neu dabei sind der Hasskasper und eine Maulwurffine.Auch de Barbe darf nicht fehlen.Es gibt wieder viel zu lachen als Supermaulwurfn oder Alice im Wunderland auch Raumschiff Enterprise ist dabei.
Bonus:sind Outakes,Making of,Musikvideos,Als Zugabe gibt es Rapante und Titanic.
Im großen und ganzen kann ich jedem der von der ersten DVD begeistert war,diese nur ans Herz legen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
René Marik ist erwachsen geworden. Auf subtil blödelnde Art prangern Maulwurf, Falkenhorst, Kalle und der Hasskasper die Oberflächlichkeit der Welt an. Zwei neue Figuren betreten die Bühne: der Hasskasper und die Maufine. Während der Hasskasper das Böse der Welt verkörpert, und auch nicht davor zurückschreckt, sich an seinen anderen Mitspielern zu vergreifen, trifft der (Super)Maulwurf in den Fernen des Weltalls auf sein weibliches Pendant.
Gut gemachte und im Marik-Stil gehaltene Musikvideos ergänzen die DVD und machen sie zu einem weitern Kultgegenstand der Freunde von Maulwurf und Co. Man darf auf zukünftige Marik-Erzeugnisse gespannt sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
In "Kasperpop" trifft man viele alte Bekannte: Maulwurf (ja, er ist im letzten Programm gestorben - aber er hat es überlebt!), Babe, Herr Falkenhorst, der Eisbär Kalle und auch die Lappen sind mit von der Partie. Unvergessliche Neuerungen sind Maulwurfine, der glatzköpfige Hasskasper und last but not least der poppige peppige Klaviaturmaestro Professor Inge, der zu René Mariks Gitarrenschrummeleien den passenden Keyboard-Teppich auflegt, teils Bontempi-Jazz, teils Experimentalmusik.

Neben einem absolut gelungenen Programm, in dem auch andere dem Hasskasper Stimme und Gestik leihen (eine hervorragende Idee, wie ich finde), gibt es noch ein paar Zugaben und (oh Freude) Cutscenes als Extras!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Jawohl. 5 Sterne für Maulwurf, Frosch, Eisbär, Lappen und die "Barbe"... das macht er großartig!

Und wieder mal zwei Sterne Abzug für das, was er zwischendurch treibt. So waren es bei "Autschn" zb die Tourbus-Szenen.
Klar sind die Gesangseinlagen etwas besser - aber das passt alles nicht so zu dem, was ihn eigentlich hervorragend auszeichnet.
Manches wirkt irgendwie fehl am Platz....so wird der "Hasskasper" also nicht der einzige Kasper auf der Bühne sein....

Also wer das ganze Programm nicht anschaut, sondern lieber von Puppenszene zu Puppenszene springt, weil er seine Lieblinge sehen will: Dann gerne kaufen. Aber für über 10 Euronen?!?!?! Solange DAS der Fall ist: Besser mal ausleihen...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Alleine das tolle, aufwändige Special-Maulwurfn-Video zu dem Lied "und alles" ist den Kauf der DVD wert!!!!
DAs Making-of im Anhang zeigt, wie schwierig die Aufnahmen gewesen sein müssen mit den ganzen Pappkulissen etc.

Die Musikeinlagen sind wirklich witzig und schräg - eben ganz Renè - sehr authentisch.
Ich finds genial, dass er sich nicht verbiegt, sondern alles so macht wie er es
sich vorstellt.
Ich mag den gesamten Stil und die gesamte Mischung geballter Kreativität.
Das ganze hat absoluten Kultcharakter und ist für jeden Fan ein absolutes Must have :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Als großer Fan des Maulwurfn hatte ich mir die beiden DvDs "Autschn" und "Kasperpop" von Rene Marik bei Amazon bestellt. Von seiner ersten DvD war ich maßlos enttäuscht. Die Tourbusszenen und seine Showeinlagen fand ich weder witzig noch originell. Ich habe sie daraufhin meinen Eltern und meiner besten Freundin vorgespielt und sie konnten über die Szenen ebenfalls nicht lachen.

Als ich mir dann die zweite DvD "Kasperpop" ansah, war ich zunächst positiv überrascht. Der Künstler Rene Marik schien reifer geworden zu sein. Er verzichtete diesmal auf die peinlichen Backstageszenen im Tourbus. Auch die Gesangseinlagen wirkten diesmal deutlich besser.

Trotzdem bleibe ich bei meiner Meinung: Als Puppenspieler ist Herr Marik TOP, als Entertainer leider ein Totalausfall. Seine Gags wirken künstlich und einfach nur peinlich. Allein schon der Anfang mit der Seifenblasenpistole. Was ist daran bitteschön lustig? Das wirkt doch peinlich.

Positiv:
Die neuen Stücke mit dem Maulwurfn und dem Frosch Falkenhorst sind wirklich klasse.
Die Songs auf deutsch passen besser zu Herrn Marik.

Negativ:
Die alberne Seifenblasenpistole
Der Hasskasper
Die Einspielszenen mit Passanten und dem Hasskasper (soll wohl fannah wirken, ist aber nur peinlich).
Dieser Dr. Inge oder wie der heißt. Wirkt vom Outfit her wie ein billiger Alleinunterhalter auf einer Goldhochzeit. Auch seine ach so tollen Soundeffekte sind peinlich.
"Don Mercedes Moped". BITTE lieber Herr Marik versuchen sie nicht witzig zu sein. Sie sind es einfach nicht.

FAZIT:
Ich bin nach wie vor der Meinung, dass Herr Marik leider an Selbstüberschätzung leiden.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wer kennt und liebt den Maulwurfn, Kalle und den Falkenhorst und und und nicht?!?!

Im Gegensatz zum ersten Programm "Autschn", was mich persönlich nur durch die Puppen begeisterte, überraschte Rene Marik in dem neuen Programm durch meist ernsthafte, sehr toll klingende Musikeinlagen. Das Programm selber treibt mir mit häufigerem Ansehen immer mehr Tränen in die Augen vor Lachen!

Für alle Fans der Puppen und Renes eine echtes Must have!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden