Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 3 vorrätig – bestellen Sie bald.
Verkauf durch hardliner-music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Reinhard Mey - Danke lieb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von kill-o-zap
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,71
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: HP-Media-Trade
In den Einkaufswagen
EUR 10,86
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: hifi-max
In den Einkaufswagen
EUR 11,26
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Reinhard Mey - Danke liebe gute Fee

4.4 von 5 Sternen 88 Kundenrezensionen

Verkauf durch hardliner-music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Reinhard Mey - Danke liebe gute Fee
  • +
  • Reinhard Mey - Klaar Kiming (2 DVDs)
  • +
  • Mr. Lee
Gesamtpreis: EUR 38,04
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Reinhard Mey
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (PCM Stereo)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 8. Mai 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 115 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 88 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0024QS7YE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.721 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Tracklisting:
01 Freundliche Gesichter
02 Ich wollte wie Orpheus singen
03 Bunter Hund
04 Pöter
05 Komm gieß mein Glas noch einmal ein
06 Drei Kisten Kindheit
07 Bei Hempels unterm Bett
08 Ich liebe Dich
09 Lass Liebe auf uns regnen
10 Kai
11 Danke, liebe gute Fee
12 Sommer 52
13 Männer im Baumarkt
14 Die Zeit des Gauklers ist vorbei

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit Klaar Kiming Live" hat Reinhard Mey seine erste DVD" veröffentlicht, die mit Sicherheit sowohl qualitativ als auch quantitativ alle Erwartungen seiner Verehrer-Gemeinschaft vollauf erfüllte!

Mit seiner neuen DVD Danke liebe gute Fee" hat er leider nur noch eine qualitativ passable DVD auf den Markt gebracht! Mit der Kürzung des Konzertes um gut eine Stunde hat Reinhard eine Entscheidung getroffen, die sein seit Jahren treues Publikum nicht verdient hat! Es bleibt zu hoffen, dass er sich auf seine alten Tage keinem Gesinnungswandel unterzieht und das Profit- and Loss-Denken" vor die Zufriedenheit seiner Anhängerschar stellt!

Ein etwas enttäuschter Reinhard Fan.

Wolfgang Schmitt
3 Kommentare 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Toby Tambourine TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 11. Mai 2009
Format: Audio CD
"Bunter Hund" mag 2007 Reinhard Meys erfolgreichstes Albums seit langem gewesen sein; ironischerweise berührt es mich bis heute von all seinen Alben am wenigsten, was einerseits wie üblich an der Produktion liegt, vor allem aber daran, dass seine Kompositionen nicht ganz sein gewohntes Niveau hielten.

Wie gut daher zu wissen, dass Mey mit seinen Alben immer wieder auf Tournee geht, um sie uns in ihrer Urform, so, wie er sie am Schreibtisch entwarf, "unplugged" sozusagen (wenn man von der Nebensächlichkeit absieht, dass auch seine Akustische eingestöpselt ist), näher zu bringen. Und in dieser Form gehen sogar die neun Songs aus "Bunter Hund", wie er sie auf diesem Tournee-Dokument präsentiert, viel besser an mich ran. (Zum Glück hat er dabei "Ich bin verliebt in meine Sekretärin" weggelassen!)

Wie üblich würzt Mey seine aktuellen Songs mit persönlichen Konzertfavoriten wie "Freundliche Gesichter", "Alle rennen", "Komm gieß mein Glas noch einmal ein" und "Lass Liebe auf uns regnen"; diese Songs und andere wie vor allem "Pöter" und "Ich liebe dich" zieren seine letzten Live-Alben allerdings mit solch schöner Regelmäßigkeit, dass ich mir hier doch etwas Abwechslung wünschte.

Der Themenzyklus kreist dabei wie gewohnt um z.B. Erinnerungen ("Sommer 52", "Drei Kisten Kindheit", Weißt Du noch Etienne?"), Ironisch-Bissiges ("Pöter", "Bei Hempels unterm Bett", "Irgendein Depp mäht irgendwo immer"), Philosophisches ("Liebe ist alles"), Besinnliches ("Die Zeit des Gauklers ist vorbei"), Loblieder auf den Wein ("Komm gieß mein Glas noch einmal ein", "Ich brauche einen Sommelier"), nachdenklich Stimmendes ("Der Fischer und der Boss") und bittere Kritik am Krieg ("Kai").
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
auf 90 Minuten gekürztes Konzert, auf Live CD 24 Lieder, auf DVD nur 14
Reinhard Mey 10 Sterne
DVD Macher 0 Sterne, dazu noch ein neues überdimensionierte FSK Logo
1 Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Keine Ahnung wer diese DVD-Produktion verbockt hat, aber nach der vorherigen (Klaar Kiming Live) war es schon ein Schlag ins Gesicht für einen Reihnard Mey Fan.
Als Besucher eines seiner Konzerte (auch) dieser Tour hätte ich mir die DVD gekauft, wenn es denn eine vollständige Konzertwiedergabe gewesen wäre.
Ist es aber leider nicht.

So habe ich mir diesmal "nur" die
"Danke, liebe gute Fee [Doppel-CD]" gekauft und freue mich immer wieder mal auf den Genuß des wie immer tollen Konzertes mit geschlossenen Augen.

Langjährigen Reinhard Mey Fans kann ich nur empfehlen es genau so zu machen und von verstückelten Konzert-Ausschnitten die Finger zu lassen. Mit Klaar Kiming wurde gezeigt dass es auch besser geht. Und den Produzenten dieser Version würde damit auch gezeigt, dass dieses Konzept des Geldverdienens von Fans die Rote Karte bekommt.

Lieber ein vollständiges Konzert ohne Bilder als ein halbes Konzert mit Bildern.

Übrigens die Verunglimpfung der Cover-Arts (leider mittlerweile aller neuen) DVD-Produktionen durch die FSK-Stempel finde ich mehr als nur besch.......!!!!!
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Einen schönen Abend hatte ich mir vorgestellt, ähnlich dem in Duisburg am 16. Oktober 2008. Ein Glas Wein und ich diesmal ganz allein mit Reinhard Mey direkt vor der Bühne. Aber was für ein Schock; Nach einer "gefühlten halben Stunde" (tatsächlich waren es 71 min.) wurde bereits das letzte Stück angekündigt. Nach den Zugaben war dann nach insgesamt und einschließlich Abspann 86 min. endgültig Schluss. Noch nicht einmal alle "Bunter Hund" Stücke haben den Weg auf die DVD gefunden. Es fehlten 8! Titel: Der Fischer und der Boss, Wotan und Wolf, Ich bin verliebt in meine Sekretärin, Drei Jahre und ein Tag, Ich brauche einen Sommlier, Friedrichstraße, Große Schwester und Schraders Filmpalast. Bitte liebe EMI und Lieber Reinhard Mey, machen Sie es nächstes mal besser.
Das Bonusmaterial hat mich wieder etwas versöhnt und daher gebe ich 2 Sterne - für die DVD. (Die unumstritten überragende Qualität von Reinhard Mey's Liedern brauchen ja in diesem Zusammenhang nicht bewertet werden.)
Es grüßt einer mit einem abgebrochenen Abend.
2 Kommentare 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es ist sicher nicht leicht, ein Reinhard-Mey-Konzert authentisch wiederzugeben. Das fängt bei der Dramaturgie an sich an: Wie setzt man einen Menschen in Szene, der "nur" singt und dazu Gitarre spielt sowie auf nahezu jegliche Showelemente und sogar eine Band verzichtet? Den weiblichen und männlichen Feen, die diese DVD zusammenstellten, ist dieses Kunststück passabel gelungen - die Schnitte stimmen, die Einstellungen sind perfekt. Insofern: vieles richtig gemacht! Dass sich der fast entwaffnende Minimalismus eines Mey natürlich nur in einem echten Konzert entwickelt, ist den Machern nicht anzulasten, da eben dieser einen nicht wegzudenkenden Bestandteil des Liedermacher-Phänomens darstellt.

Muss man daher Mey auf DVD sehen, wenn man seine Werke live hören will? Eben nicht: Wenn man die aktuelle Tournee verpasst hat oder selbige einfach nochmals nachempfinden möchte, so ist man mit der reinen CD, die zudem ungleich mehr Titel aufweist und die man ohne optische Ablenkung genießt, sowieso fast besser bedient. Eine DVD ist dann höchstens noch ein Dreingabe, die sich fast nur für Fans eignet. Doch gerade deshalb erscheint die Begrenzung auf eine Albenlänge von 14 Titeln falsch herum gedacht: Kenner, die eben etwas Bleibendes suchen und deshalb die DVD kaufen, haben es gern etwas umfangreicher.

Trotzdem: An der Qualität der Stücke kann nichts auszusetzen sein, wobei Mey - wie auch schon auf der Tournee selbst - bewusst auch wieder Klassiker spielt, die ein eindrucksvolles Zeugnis von der jederzeit hohen Qualität seiner Stücke ausstellen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden