Facebook Twitter Pinterest
EUR 39,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Regelungstechnik 1: Syste... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Regelungstechnik 1: Systemtheoretische Grundlagen, Analyse und Entwurf einschleifiger Regelungen (Springer-Lehrbuch) Taschenbuch – 21. Oktober 2012

4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95
EUR 39,95 EUR 203,00
4 neu ab EUR 39,95 1 gebraucht ab EUR 203,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein praxisgerechtes Lehrbuch für den bereits fortgeschrittenen Studenten mit Inhalten, die bislang oft nur in englischsprachigen Monografien zu finden waren."

Prof. Dr.-Ing. Helmut Röck, Christian-Albrechts-Universität Kiel

" Ein sehr gutes methodenorientiertes Lehrbuch der Regelungstechnik, das durch seine hohe sprachliche Qualität besticht und durch die Verknüpfung der theoretischen Inhalte mit Beispielen und selbst zu rechnenden Aufgaben zum Mitdenken und Mitarbeiten motiviert."

Prof. Dr.-Ing. V. Krebs, Universität Karlsruhe

"Das Buch vermittelt in idealer Weise theoretisch begründetes Verständnis mit praktischen Gesichtspunkten und Beispielen aus verschiedenen Bereichen".
Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. h.c. Bernhard Lampe, Universität Rostock

-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Rezension

Ein sehr gutes Buch - einer der Klassiker für Regelungstechnik.

Prof. Dr. Martin Pieper, FH Aachen

Ein Klassiker der Regelungstechnik, der unbedingt empfehlenswert ist. Das gilt für beide Bände.

Kurt Jankowski-Tepe, Technikerschule Berlin

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 15. September 1999
Format: Taschenbuch
Wer sich mit diesem Fachgebiet beschäftigt, weiß wie notwendig komplette Bücher zum Thema sind. In der Regelungstechnik geht es um das tiefere Verständnis der Vorgänge von digitalen Regelungen und um deren sinnvolle Anwendung. Mit diesem Buch wird nicht nur ein Überblick gegeben, jedes einzelne Thema wird komplett und abschließend behandelt. Es gibt kaum eine Frage, die nach der Durcharbeitung noch offen bleibt. Mit den enthaltenen Kennlinien und die gut ausgewählten Abbildungen wird das Buch abgerundet. Man hat wirklich das gute Gefühl, nichts ausgelassen zu haben und ein Buch in der Hand zu haben, das in kleinen Schritten alles Wissen gut aufbaut. Bei der Darstellung der Zusammenhänge wurde viel Wert auf die korrekte mathematische Form gelegt, deshalb ist das Werk gut als Grundlage für die Durchführung weiterer Berechnungen geeignet. Ein schönes Buch mit viel Inhalt, das sowohl als Lehrbuch als auch zum Nachschlagen gut geeignet ist und sicherlich gern weiterempfohlen werden kann. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch habe ich erworben, da es versprach eine solide Einführung in die Regelungstechnik zu bieten. Als Rentner und Elektronik Freak der mit wachsender Begeisterung Systeme modeliert, sollte das Buch mir den "roten Faden" geben meine Mathematikkenntnisse zu aktualisieren. Das Studieren der Beispiele im Buch und zeigt wo ich konkret mich in diese Vvertiefen muss. Einfach toll.

Das Buch kam 1 Tag vor dem angekündigten Liefertermin an, auch hier ein großes Lob!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Durch zahlreiche gute Beispiele und Übungen (mit Lösung!) aus allen möglichen Bereichen werden die gelesenen Abschnitte vertieft. Es wird die Regelungstechnik sehr gut und sehr verständlich von Grund auf erklärt. Doch ohne mathematische Vorkenntnisse (komplexes Rechnen, Matrizen, Integral- und Differenzialrechnung usw.) geht in diesem Bereich natürlich nichts. Es bleibt ein Fachbuch, das allein durch schnell mal abends lesen auch nicht schlau macht...
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieser eine, von insgesamt zwei Bänden, behandelt eine gelungene Einführung in die systemtechnischen Sachverhalte. Weiters, rundet das Werk die Thematik von dynamischen Systemen und Regelungsvorgängen ab. Zur Unterstützung, gelesenes zu vertiefen dienen Aufgaben, die zum einen den praktischen Bezug vermitteln und zum anderen über einzelne Problematiken zum nachdenken anregen. Einen weiterer Vorteil stellt das Buch im Bezug auf die Behandlung fachübergreifender Problemfälle dar, welche mir - speziell als Mechatronik-Student - einen Gesamtüberblick... angefangen von mechanischen über elektrotechnische Bereiche, als auch - beispielsweise - Zusammenhänge im Schiffsbau, vermittelten. Es wird dabei auf langatmige Einführungen von Basismethoden der Regelungstechnik (Stoff von Anfangssemestern) verzichtet und der Verfasser kommt schnell zum Punkt. Hinzu kommen noch - abschließend bemerkt - die erweiterten Kapitel oder Ergänzungen (im Vergleich zu Auflage 3) in Sachen Matlab 6.5. Es stehen eine Vielzahl von Programmbeispielen zur Verfügung, welche die theoretischen Herleitungen bildlich darstellen und dem Leser ein besseres Gefühl für rechnergestützte Methoden vermitteln sollten. Nach meinem Verständnis könnte sich dieses Werk (Band I und II) zum Standardwerk in der Regelungstechnik durchsetzen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Thomas am 16. November 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr gut aufgemacht und verständlich geschrieben. Ich habe es mir für die Vorlesung bei Herrn Lunze gekauft. Das Buch enthält Aufgaben zum nachvollziehen und einen sehr guten Anhang zum nachschlagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden