Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt

Lesen Sie dieses Buch gratis mit Kindle Unlimited
Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken.
Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken.

Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken. Mit der gratis Kindle-Leseapp überall lesen. Verfügbar für iOS, Android, Mac & Desktop
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Regatta über Leichen ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Regatta über Leichen Taschenbuch – 25. Oktober 2015

4.0 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 5,90
2 neu ab EUR 9,90 1 gebraucht ab EUR 5,90

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Regatta über Leichen
  • +
  • Vertörnt!: Segeln mit Hindernissen
  • +
  • Segeln mit Fallstricken
Gesamtpreis: EUR 29,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Volker Maaßen wurde 1943 in Breslau geboren und verbrachte seine Kindheit in Kiel. Es folgte das Studium der Psychologie und Medizin in Kiel und Heidelberg. Anschließend war Volker Maaßen als Gynäkologe und Pathologe in Berlin, München und Hamburg tätig. Danach arbeitete er 17 Jahre als Chefarzt der Frauenklinik in Hamburg-Harburg. Zur Zeit baut er ein ambulantes Operationszentrum im Süden Hamburgs auf. Volker Maaßen schreibt seit über 40 Jahren Gedichte und Prosa. Nach dem Kontakt zu Robert Gernhardt 1983 verfasste Maaßen in entsprechender Bierlaune Gedichte. Seit dieser Zeit ist er ein Vertreter der von Robert Gernhardt und F. W. Bernstein begründeten Neuen Frankfurter Schule des komischen Gedichts. Maaßen veröffentlichte mehrere Bücher mit Geschichten des Seglers Willy, so auch sein neu erschienenes Werk „Segeln mit Fallstricken“. Mit dem dritten Lyrikband, der Ende 2015 erscheinen wird, sind dann mehr als 300 dieser Gedichte auf dem Literaturmarkt. Volker Maaßen gewann in zahlreichen Gedichtwettbewerben und wurde somit in etliche Anthologien aufgenommen, unter anderem beim deutschen Lyrikpapst Anton G. Leitner. Es folgten Einladungen zu Lesungen bei hochrangigen Veranstaltungen u. a. auch der Morgenstern-Gesellschaft. Seine aktuellen Termine für Lesungen können der Amazon-Autorenseite entnommen werden. Volker Maaßens erfolgreiche Bände „Bitterleichte Lyrik“ sind beim elbaol Verlag und im gut sortierten Buch- und Versandhandel erhältlich; (ISBN: 978-3-939771-38-8 und ISBN: 978-3-939771-45-6). Der Lyrikpapst Anton G. Leitner schreibt über Volker Maaßen: „Der Realpoet Volker Maaßen weiß mit den Mitteln der Satire ebenso sicher umzugehen wie mit den klassischen Elementen der Lyrik. Er schätzt die Klarheit im Ausdruck und scheut sich nicht davor, Reime als Medium der Gesellschaftskritik zu nutzen.“


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wenn sich der Leser hier auf einen stimmigen und spannenden Seglerkrimi gefreut haben sollte, so wird er schon nach wenigen Seiten merken, dass dem Autor hier kräftig die Phantasie durchgegangen ist auf Kosten der Plausibilität. Die Handlung ist dermaßen an den Haaren herbeigezogen, dass man gute Lust verspürt, den Schund in der Bilge zu versenken. Leider steigert sich die hanebüchene story noch zum Schluss hin derart, dass man das Gefühl hat, auf eine Tatortpersiflage hereingefallen zu sein, allein, wenn das Absicht war, dann wird es schon wieder gut...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Maja K. am 19. November 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Eine wirklich tolle und spannende Geschichte die Herr Maaßen hier veröffentlicht hat.Besonders gefällt mir seine Situationskomik die einem oft das bestimmte Schmunzeln ins Gesicht treibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Zum Inhalt:
Die Regatta von Helgoland über Skagen nach Kiel ist die wichtigste der Nordseewoche, des größten deutschen Hochseeregatta-Wettbewerbs. Auf seiner neu erworbenen Yacht „Roulette“ soll sie etwas ganz Besonderes werden für Willy, den Segler, und seine Frau und Miteigentümerin Marie. Zusammen mit Kurt, einem ehemaligen Studienkollegen, und Dirk Dirksen, einem erfahrenen Regattafuchs, möchte Willy endlich einmal zeigen, dass er nicht nur gemütlich über die Ostsee schippern und dabei seine Umwelt mit bissigem Humor beobachten und kommentieren kann, sondern dass er durchaus auch Regatten zu gewinnen vermag. Doch dann kommt alles ganz anders und plötzlich finden sich Willy und Marie in einer wohl eher unüblichen Besatzung auf dem rassigen Flossenkieler wieder: Mit einem klapprigen Langhaarmenschen auf Alkoholentzug, einer mit russischem Akzent sprechenden superblonden Studentin, einem toten Russen in der Kajüte, einem lebenden an Deck und einem dritten, der sie alle in einem Motorboot verfolgt. Und was hat es mit der schwarzen Ledertasche auf sich, die von der russischen Schönheit unter Umgehung jeglicher behördlicher Kontrolle nach Kiel geschmuggelt werden soll? „Außergewöhnliche Ereignisse erfordern außergewöhnliche Maßnahmen“, findet Willy. Und mit oft bitterböser Situationskomik zeigt er, dass auf See nicht nur die Zeit anders tickt als an Land, sondern auch Probleme anders gelöst werden müssen. Wahrlich eine Regatta über Leichen …

Meine Meinung:
An Segelerfahrung mangelt es dem Autor in keinster Weise.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Rezension von Claus Beese
Willy, der ewig philosophierende Segler will es wissen. Taugt er noch trotz fortschreitenden Alters fürs Regattasegeln? Auch hat er seine alte Yacht „Willy Wieberg“ gegen eine neuere mit dem bezeichnenden Namen „Rouletta“ eingetauscht. Es gilt nun, das Schiff unter erschwerten Bedingungen zu testen. Zusammen mit Freunden soll es von Helgoland um Dänemark herum nach Kiel gehen, doch stellen sich bereits auf dem roten Felsen in der Nordsee erste Schwierigkeiten ein. Einer der Mitsegler fällt aus, dafür taucht plötzlich eine geheimnisvolle Russin auf, die Willys bestem Freund Kurt schöne Augen macht. Da die blonde Rada etwas vom Segeln versteht, springt sie als Ersatz ein, doch mit ihr kommen eine Menge Probleme an Bord.
Lesen sich die ersten Kapitel noch sehr entspannt, gewinnt die Geschichte im weiteren Verlauf zunehmend an Fahrt und Spannung, und womit weder Willy noch seine Crew gerechnet hat geschieht. Die Besatzung der „Rouletta“ findet sich im dicksten Schlamassel wieder, bedrängt von Mitgliedern der Russischen Mafia und bedroht von zahlreichen Pistolenmündungen, die einen geordneten Regattaverlauf unmöglich machen. Langsam wird auch dem philosophierenden Segler Willy klar, dass sich das ganze Unternehmen zu einer Katastrophe entwickelt, die für die Menschen an Bord seines Seglers tödliche Folgen haben wird. Lösen sich auch manche der Probleme scheinbar auf, so folgen augenblicklich weitere, die nicht weniger gefährlich sind.
Tatsächlich sterben drei der handelnden Personen eines gewaltsamen Todes, und Maaßen versteht es, die Verwirrung der Überlebenden und ihre Schwierigkeiten, das Geschehene zu verarbeiten zu schildern. Wie es ausgeht, wird hier nicht verraten, doch wer das Buch liest, kann sich spannender Unterhaltung sicher sein.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein kurzer, überaus satirischer und sarkastischer Krimi mit viel trockenem, norddeutschen Charme geschrieben.

Mich begeisterte weniger die Kriminalgeschichte als der Bericht über die Nordseeregatta von Helgoland um die Halbinsel Jütland nach Kiel.

Das Verzeichnis über die Fachbegriffe des Segelns erwies sich für so ausgesprochene Laien wie mich als ausgesprochen hilfreich.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Mich hat das Cover gelockt, an sich habe ich's sonst ja nicht so mit dem Thema Segeln. "Regatta über Leichen" bietet aber spannende Unterhaltung, dargereicht in typisch nordisch unterkühlter Hamburger Art. Hat mir sehr gut gefallen, der Schreibstil. Und allein der Start der Regatta auf Helgoland weckt auch noch das Fernweh. Sehr empfehlenswert, dieser Krimi!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden