Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Reflections
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Reflections

27. Oktober 2003 | Format: MP3

EUR 7,59 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 12,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
7:46
30
2
4:23
30
3
3:54
30
4
7:23
30
5
6:58
30
6
8:28
30
7
3:44
30
8
5:26
30
9
4:03
30
10
4:05
30
11
6:35
30
12
4:42
30
13
4:51
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2003
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2003
  • Label: Island Records
  • Copyright: (C) 2003 Paul van Dyk GmbH, Berlin
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:12:18
  • Genres:
  • ASIN: B001SV2X7S
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.545 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Als ich „Reflections" zum ersten Mal hörte geriet ich zunächst in Wallungen, aber nach dem ersten Hören stellte sich doch ein wenig Ernüchterung bei mir ein. Diese Ernüchterung ist dann nach zehnmaligem, intensivem Hören - wie immer bei Paul van Dyk Veröffentlichungen - in grenzenlose Begeisterung umgeschlagen. Erst habe ich von dieser CD mehr erwartet, um hinterher festzustellen, dass Paul wieder neue Maßstäbe in Sachen elektronischer Tanzmusik setzt, und das, obwohl er mit seinem letzten, regulären Album „Out There and Back" die Meßlatte unerreichbar hoch gelegt hat. Irgendwann springt halt auch bei „Reflections" der Funke über, obwohl es meines Erachtens nicht so perfekt durchgestylt und so reich an Höhepunkten ist wie sein Vorgänger. Während „Out There and Back" wie ein trancelastiger DJ-Set daherkommt, ist „Reflections" für mich eine sehr gute Zusammenstellung wunderschöner, tanzbarer Musikstücke. Die Songs sind für sich alleine betrachtet sehr gut, aber Anfangs war das Gesamtbild des Albums durch die vielen Tempowechsel und die gerade bei den ersten Tracks des Albums nicht fließenden Übergänge zu Unrecht ein wenig enttäuschend.
Das Album beginnt mit dem Opener „Crush" vielversprechend. Der Track geht nach 4 Minuten ab wie „Schmitz' Katze" und macht Lust auf mehr. Er lebt von den spärlichen Vocals („I know you want me" natürlich wollen wir mehr von dir Paul) und einer eingängigen, hammergeilen Melodie.
Danach folgt die zweite Singleauskopplung „Time of our Lives" mit Vega 4. Wunderschöne Vocals eingebettet in einen Breakbeat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
This album is not only the best by Paul, but also the best one actually in my cd collection. There are a lot of different styles here, from chill out to breakbeat, from trance to progressive, male and female vocalists. "Crush" is a perfect intro, melodic and uplifting, "Connected" has the most beautiful melody I've ever heard, songs like "Spellbound", "Home" and "Reflections" are first class choices for those who love female vocals, tracks like "That's life" or "Kaleidoscope" are more experimental but still very good, "Time of our lives" and "Like a friend" are good chill out tracks. The version of "Nothing but you" is not the one on the single, here we have a different intro and a slightly different baseline, simply mindblowing. There are a lot of vocal tracks in here but I think that the balance between base and voice is perfect. So if you like modern electronic music you must buy this album now, Paul wants you to listen to his music and feel good, and this time he gets the job done very very well.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das Warten hat bald ein Ende, endlich kommt Paules neues Album. Ich hatte das große Glück, die Scheibe schonmal vorab zu hören und muss sagen: Genial! Der größte Unterschied zu den vorherigen Werken ist der, daß auf der "Reflections" die meisten Tracks jetzt Vocals haben, also eher Songs sind. Gesang ist natürlich immer Geschmackssache, aber Paule hat hier ein exzellentes Händchen bewiesen (wie sollte es anders sein !?).
Das musikalische Spektrum auf der "Reflections" ist breiter als auf den Vorgängern und reicht von bekannt chilligen Klängen ("Like A Friend", "Connected") und schnelleren Tracks ("Nothing But You", Spellbound") bis hin zu Breakbeat ("Knowledge"). Meine absoluten Favourites sind "Time Of Our Lives" und "Nothing But You", schon dafür lohnt sich die Scheibe... (aber da sind die Geschmäcker ja auch verschieden *gg*)
Mein Fazit: 100% Paul, ein muß !!!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Lange mussten die Freunde mehrkanaliger Musik auf Trance- SACD's und DVD-Audio's warten - endlich ein erster Vertreter dieser Musikrichtung, die für Mehrkanal-Musik wie geschaffen scheint.
Der erste im `Schneckenrennen' ist also die SACD - nun gut.
Mittels Mehrkanalton erlebt man diese Musik völlig neu - eine dicke Empfehlung, nicht nur für Paul van Dyk Fans.
Bezüglich des Albums, Paul van Dyk wie man ihn kennt : Spitze !
Klanglich ist die SACD sehr gut, obwohl die Qualität des Mediums nicht 100% ausgereizt wird. Dennoch um ein Vielfaches besser als jede CD und Dank 6-Kanal ohnehin ein klangliches Erlebnis.
Nach dieser SACD warten wir auf eine Neuauflage aller PvD-Scheiben auf SACD. Meine uneingeschränkte Kaufempfehlung.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wer Paul van Dyk kennt, kann sich glücklich schätzen da er die wohl vielfältigsten Tranceigen Melodien und Passagen bereits vernommen hat die wohl möglich sind. Wer bei seinen DJ Sets, die in der ganzen Welt stattfinden und immer gut besucht sind bereits dabei war, den wird die Faszination für den Style dieses Mannes nicht mehr loslassen.
Bescheiden, witzig, und vor allem ein ganz normaler Mensch ist er bei seinem Erfolg geblieben. Wer die Möglichkeit hat eine SACD in eben jener Qualität wieder zu geben der weiß um die hohe Bedeutung dieser ersten Trance SACD!!KAUFEN!!!!!DJ ChrisDaLor
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden