Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Reclams Klaviermusikführe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Reclams Klaviermusikführer / Frühzeit, Barock und Klassik Gebundene Ausgabe – 1996

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 28,95
EUR 28,00 EUR 0,80
72 neu ab EUR 28,00 15 gebraucht ab EUR 0,80 1 Sammlerstück ab EUR 21,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Reclams Klaviermusikführer / Frühzeit, Barock und Klassik
  • +
  • Reclams Kammermusikführer
  • +
  • Reclams Konzertführer: Orchestermusik
Gesamtpreis: EUR 90,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Es ist [den Herausgebern] für eine höchst respektable Sammlung gediegener, auf viele Notenbeispiele gestützter Werk-Interpretationen zu danken, die liebevoll, aber auch kritisch wägend den Reichtum der Klaviermusik vergangener Jahrhunderte erschließen." -- Mannheimer Morgen "Kaum eine Monographie kann mit einer solchen Ausführlichkeit und Einbeziehung aller notwendigen Details aufwarten; es wird in der Tat erstaunlich viel Wesentliches und Wissenswertes mitgeteilt. "'Tagesanzeiger' (Zürich) "Bücher [Band 1 und 2], die in der Bibliothek keines Musikfreundes fehlen dürfen, der Wert legt auf sachgerechte und perspektivische Information." -- Chor aktuell


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Ob man den Ausführungen des Autor folgt oder sie kritisiert, ist dem eigenen Geschmack überlassen. Auf jeden Fall findet sich eine Beschreibung und Erläuterung der gesamten Klaviermusik wie in keiner anderen Lektüre. Hilfreich ist zudem das Einordnen der Werke in den musikgeschichtlichen und biographischen Zusammenhang des jew. Komponisten. Logischerweise sollte man sich nie völlig unkritisch mit den Ausführungen das Autors auseinandersetzen, jeder selbst hat schließlich eigene Auffassungen von Ästhetik und Aussagekraft eines Werkes. Doch letztendlich auch aufgrund der vielen Notenbeispiele ist das zweibändige Werk dazu hilfreich, sich ein eigenes Bild von der Musik zu machen.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Reklams Muikführer ist ein kleines handliches Büchlein, gut für die Reise und als Einstiegsnachschlagewerk geeieignet. Wie auch in der Malerei und generell in der Kunst unvermeidlich sind die Werkrezensionen subjektiv, wobei bildhafte Vergleiche des Authors oft mehr im Sinne einer komplexen Rezeptionsästhetik rüberbringen wie scheinbar "neutrale" Begrifflichkeiten. Kunst ist immer subjektiv und mehrschichtig und ist mit anderen Wissenschaftsbereichen kaum zu vergleichen. Wie will man die dissonante, schräge "Neue Musik" wissenschaftlich neutral beschreiben? Als besonders positiv sind die Notenbeispiele und das Verzeichnis der Komponisten und Werke im Anhang zu nennen. Gemessen an der offensichtlichen Zielsetzung und Machart des Buches (hochkondensierter, informationsreicher Schreibstil) habe ich nix zu mäkeln: empfehlenswert!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von helga am 8. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
habe mir das gewünscht, habe gekauft, ist gut angekommen und bin dafür sehr dankbar, weiß nicht was ich noch sagen muss
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden