Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Recht im Social Web: Der ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ 3,00 € Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
29,90 €
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: averdo24
In den Einkaufswagen
29,90 €
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: EDV-BUCHVERSAND
In den Einkaufswagen
29,90 €
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: bücher de
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 9 Bilder anzeigen

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Recht im Social Web: Der umfassende Ratgeber für alle Fragen im Social Media Marketing: Rechtssicherheit für den Social-Media-Auftritt mit Facebook, Twitter, Blogs und Co. (Galileo Computing) Broschiert – 24. Februar 2014

4.8 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
29,90 €
20,00 € 18,98 €
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert


Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Recht im Social Web: Der umfassende Ratgeber für alle Fragen im Social Media Marketing: Rechtssicherheit für den Social-Media-Auftritt mit Facebook, Twitter, Blogs und Co. (Galileo Computing)
  • +
  • DSGVO für Website-Betreiber: Ihr Leitfaden für die sichere Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Aktualisiert inkl. Facebook-EuGH-Urteil
Gesamtpreis: EUR 69,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der neue Krimi von Kindle-Bestsellerautor Hendrik Falkenberg
"Die Macht der Verzweiflung" hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Die Autoren beschreiben den rechtssicheren Einsatz von Texten, Musik, Markenzeichen und mehr. Außerdem, wie sich der jeweilige Rechteinhaber gegen den Missbrauch durch andere wehren kann. Dabei kommen sie ohne Paragraphenwirrwarr von Schriftsätzen aus, sondern schreiben eher locker und verständlich, mit vielen Anmerkungen, Abbildungen und Beispielen. Deshalb ist das Buch durchaus für Leser lohnenswert, die sich mit Rechtswissenschaften weniger auskennen.« (iX - Magazin für professionelle Informationstechnik)

»Praktische Tipps, Beispiele, verwendbare Mustertexte, Checklisten und Abbildungen machen das Buch leicht verständlich und übersichtlich. Auch ohne juristische Kenntnisse ist das Buch leicht verständlich, da eine allzu juristische Sprache vermieden wurde. Es ist für Berufseinsteiger und Profis ein solides Grundlagen- und Nachschlagewerk.« (school for communication and management)

»Wer im Netz bzw. in sozialen Netzwerken unterwegs ist, findet in diesem Buch eine gute Grundlage für rechtliche Fragen. Es deckt alles ab, was Sie wissen müssen: vom Urheberrecht über Bilder, Videos, Musik und Texte bis hin zu Werbung und Social Media im Arbeitsverhältnis. « (SCREENGUIDE)

»Checklisten, Tipps und Tricks aus der Praxis sowie direkt verwendbare Mustertexte machen das Buch zur Pflichtlektüre für alle, die Social Media im Unternehmen umsetzen und auf der sicheren Seiten sein wollen.« (Online Marketing Experts)

»Die Rechtsanwälte verzichten auf komplizierte Paragrafensprache, erklären anschaulich die vielen Ungereimtheiten, die die Thematik aufwirft. Interessant ist dies gerade für berufliche Anwender. « (DigitalPHOTO)

»Erfreulicherweise verzichten die Texte und Beschreibungen, soweit es möglich ist und das Thema es zulässt, auf »Anwaltssprache«. Die farblich gekennzeichneten Beispiele, Hinweise und Tipps vermitteln das Wissen in griffigen Worten.« (designerinaction.de)

»Eine echte Empfehlung! Kompetent und leicht verständlich wird der Leser in die Materie eingeführt. Die Autoren überzeugen mit ihrer Sachkenntnis und Praxisnähe und sorgen selbst bei juristischen Laien für eine solide Basis im Bereich Social-Media-Recht.« (NetzNews)

»Ich empfehle dieses Buch sowohl allen, die gerade erst beginnen, sich mit dem Thema Social-Media-Marketing auseinanderzusetzen, als auch denen, die sich bereits länger damit beschäftigen, denn es enthält viele gute Informationen, die unter Umständen noch nicht so bekannt sind. Die Themen werden ausführlich, aber nicht zu lang, anschaulich und praxisnah erläutert. Viele Praxisbeispiele runden die einzelnen Kapitel ab.« (Nicole Gieselmann, IT-Dozentin)

»Das Buch kann eine sehr solide Basis schaffen, auf die man dann weiter aufbauen kann. Ich empfehle die Lektüre ausdrücklich denjenigen, die mit der Materie noch nicht so vertraut sind. Auch für Profis kann das Buch aber von Nutzen sein – als unverzichtbares Nachschlagewerk auf dem Schreibtisch, denn eine Reihe weiterführender Links hilft dabei, schnell den aktuellen Stand der Rechtslage zu ergründen.« (echtzeitig.com)

»Das Buch stellt alle relevanten Rechtsprobleme vor, die im Social Web auftreten können. Es sollte bei keinem Unternehmen auf dem Tisch fehlen, das im Social Web durchstartet.« (mediavalley.de)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rechtsanwalt Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei Wilde Beuger Solmecke und hat sich in den vergangenen Jahren auf Internetrecht/E-Commerce spezialisiert. So betreut er zahlreiche Medienschaffende und Unternehmen, die online agieren. Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Christian Solmecke auch Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet (DIKRI) an der Cologne Business School. Dort beschäftigt er sich insbesondere mit Rechtsfragen in sozialen Netzen.


33 Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

1-8 von 33 Rezensionen werden angezeigt

16. August 2016
Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
17. Dezember 2014
Verifizierter Kauf
29. Juni 2014
Verifizierter Kauf
7. April 2014
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
2. Juni 2014
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden