Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,89

Rebell Ohne Grund

4.8 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen

Statt: EUR 5,55
Jetzt: EUR 4,63 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,92 (17%)
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Rebell ohne Grund
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. Januar 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 4,63
EUR 4,63 EUR 0,63
Vinyl, 8. Februar 2011
"Bitte wiederholen"
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
17 neu ab EUR 4,63 6 gebraucht ab EUR 0,63

Hinweise und Aktionen


Prinz Pi-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Rebell Ohne Grund
  • +
  • Kompass Ohne Norden
  • +
  • Im Westen Nix Neues
Gesamtpreis: EUR 13,09
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. Januar 2011)
  • Erscheinungsdatum: 28. Januar 2011
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Keine Liebe Records (Groove Attack)
  • ASIN: B004FWPVWQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.703 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
2
30
3:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
3
30
4:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
4
30
3:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
5
30
4:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
6
30
3:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
7
30
3:51
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
8
30
3:08
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
9
30
3:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
10
30
3:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
11
30
5:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
12
30
3:36
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
13
30
4:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
14
30
3:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
15
30
4:41
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
16
30
5:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
17
30
5:27
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
18
30
2:53
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 

Produktbeschreibungen

PRINZ PI, REBELL OHNE GRUND


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Tim Pi am 23. Dezember 2016
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Album gesamt 3x gekauft. Unter anderem einmal hier bei Amazon. Zu Amazon brauch ich nicht viel sagen - super schneller Versand, alles Tip top. Zum Album Rebell ohne Grund kann ich nur sagen, dass hier Pi in Bestform rappt. Jeder der etwas mehr Sinn in Texten fordert, sich auch mal Gedanken um die Geschichten machen möchte, muss dieses Album erwerben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das Album habe ich bis jetzt dreimal gehört und es wirklich sehr gut gelungen!

wo Prinz Pi auf seinem 2008 erschienen Album Neopunk noch eine leidlich gelungen "Nerdhymne" schreibt, um einen Kontrast zu der sich immer eindimensionaler darstellenden Rapszene zu schaffen, enthält Rebell ohne Grund einen Song wie "der neue Igod" , welcher nicht nur durch einen originellen Beat auffällt, sondern schlechtem Battlerap auf sympatische Art und Weise ad absurdum führt.

Die musikalische, aber vor allem die lyrische Entwicklung von Friedrich Kautz ist mit diesem Album ein weites Stück vorangegangen. Klangen auf den letzten Alben, die auch schon da vertretenen persönlichen Songs noch teilweise eher gewollt ( abgesehen vom grandiosen "du Hure 2009"), so schafft es der Prinz bei diesem Album, während er mit Leichtigkeit über die Beats flowed eine lyrische Tiefe zu entwickeln, die seines gleichen sucht. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Texte schwer zu verstehen oder vielfach interpretationsbedürftig sind, sondern vielmehr, dass der Künstler es schafft seine Geschichten verständlich und zugleich bewegend seiner Hörerschaft zu vermitteln
Dies dürfte auch das maßgebliche an Prinz PI's Entwicklung der letzten Jahre sein. Er schafft es tiefgründige, teils philosophische Texte mit Lebenssachverhalten zu verknüpfen, die jeder kennt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Prinz Pi war einer der ersten Interpreten durch den ich Deutschrap angefangen habe zu hören, denn er vereint einfach Lyrics auf höchstem Niveau, mit sprachlichen Mittel auf guten Beats. Allerdings gab es für mich auf den vorherigen Alben immer mal Lieder, die ich mir einfach nicht anhören konnte, das ist bei diesem Werk aber anders, deswegen "unskipbar" , da man keinen Track skippen muss.
Biztram hat einen unglaublich schönen, leichten und eingängigen Soundteppich erstellt, auf dem Pi mit Vergleichen, seinen Emotionen und detailverliebten Storytelling punkten kann. Die Themenvielfalt reicht von dem Angeben mit eher uncoolen Attributen in "Der neue iGod" ("Ich hänge ab am Teilchenbeschleuniger") bis sehr persönlichen Liedern wie zum Beispiel "Laura", in dem er über eine Ex-Freundin rappt, die sich selbst umgebracht hat. Ganz groß!
Auch die Features reihen sich sehr gut ein, wobei mich Mudi am meisten überrascht hat.
Insgesamt ein grandioses Album, was quasi der "Beweis dagegen" ist.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Der erste Track auf dem neuen Album heißt "Bombenwetter" und fängt sehr ruhig an. Prinz Pi stellt sich erst einmal vor und heißt den Zuhörer herzlich auf seinem neuen Album Willkommen. Seine Raps sind hier mehr gesprochene Phrasen als Rap, die Reime bleiben aber trotzdem nicht außen vor. Schon hier merkt man ihm eine gewisse rebellische Haltung an. Schöner Introtrack der Lust auf mehr macht. Weiter geht es mit dem Song "Der neue IGod", welcher schon beim Beat ankündigt, dass es hier wesentlich flotter zugehen wird. Pi flowt hier wirklich grandios und es macht riesige Laune ihm zuzuhören. Die Reime sind originell und auch immer wieder sehr humorvoll! Volltreffer! Nun folgt der vorab bereits veröffentlichte Song "Du bist", der ein Liebessong ist und laut Pi "stellvertretend für die eine große Liebe sein soll". Der Beat passt und Pi spricht hier mit Sicherheit sehr vielen Menschen genau aus der Seele. Erneut ein Volltreffer! Weiter geht es mit "Virus" welches von Gitarrenklängen begleitet wird. Auch hier ist Pi teilweise schön Sozialkritisch und verpackt das Ganze in einem tollen Flow. In meinen Augen gibt es auch hier wieder einen absoluten Volltreffer! "Generation Porno" ist dann eine Liebeserklärung an die Jugend und Pi flowt hier als gäbe es kein Morgen. In solch einer Geschwindigkeit hat man ihn schon lange nicht mehr erlebt.

Auf seinem nächsten Song "Krieg @ Home" bekommen wir dann zum ersten Mal Feature Gäste präsentiert, in Form von E-Rich und Chefkoch, die ich beide nicht wirklich kenne. Der Part von Pi ist gewohnt gut und sehr kritisch, allerdings machen auch die 2 Gäste eine sehr gute Figur und wandeln auf den Spuren von Pi, auch wenn sie dessen Klasse nie ganz erreichen!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wenn ich eine Musikrichtung nie richtig geschätzt habe, war es HipHop, Rap da er mich gelangweilt hat und keinen Inhalt hatte, zumindest keinen der von Bedeutung gewesen war, vielleicht mal hier und da ein guter Text aber dieser Künstler schafft es mich mit jedem einzelnen Song und dessen Inhalt, der perfekten Wortwahl,Wortspiele die einfach nur genial sind oder auch nur eine kleine Pause in einem ohnehin schon tragischem Lied/ Gedicht/ Geschichte, die einem dann den Atem nimmt bis er wieder einsetzt. Die Musik und der Text harmonieren nicht sondern ergeben eine eigene, nur zusammen eine vollständige Stimmung die man fühlen kann so lange das Stück läuft. Der Mann ist wirklich genial, gerade in einer Generation ohne richtige Rockstars doch er geht auf unseren Zeitgeist ein, fängt ihn ein, verbalisiert ihn. Das Album heißt Rebell Ohne Grund und in 3 Minuten formulierte er es als Rebell sein aus Prinzip und beides stimmt, die Generationen haben uns den Weg schon scheinbar frei "rebelliert", alle Grenzen ausgetestet, wie das noch toppen? Und doch hat man das Bedürfnis wie in Fightclub gesagt wurde der Krieg unserer Generation ist ein spiritueller und unsere große Depression sind unsere eigenen. Wir haben so viel Möglichkeiten, vor allem sich mit sich selbst auseinander zu setzen, deswegen ist jeder depri oder ängstlich aber auch so offen für Liebe und ehrlich mit den eigenen Emotionen wie lange nicht mehr, für starke und intelligente Menschen ist es zumindest so, viele haben einfach nur Angst. So viele Stücke von ihm sprechen mir aus der Seele und bestimmt so vielen anderen auch, er zeigt so viel Herz, so viel Mut und durch diese Selbstkonfrontationen kommt dann etwas wahrhaftig geniales ein Meisterwerk in sich bei raus. Ich bin sehr dankbar dafür das diese Texte deutsch sind es wäre schlimm sie nicht zu verstehen.Danke!!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden