Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Real Life Downton Abb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von AMM_BooksUK
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Auf Lager bereit, aus dem Vereinigten Königreich per Luftpost versand. In stock ready to dispatch from the UK by air mail.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The Real Life Downton Abbey: How Life Was Really Lived in Stately Homes a Century Ago (Englisch) Taschenbuch – 24. November 2011

4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,80
EUR 4,64 EUR 0,33
62 neu ab EUR 4,64 21 gebraucht ab EUR 0,33
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Real Life Downton Abbey: How Life Was Really Lived in Stately Homes a Century Ago
  • +
  • The Lady's Maid: My Life in Service
Gesamtpreis: EUR 20,05
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jacky Hyams is a freelance journalist and editor who regularly writes for the "Evening Standard."


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ich muss sagen, ich bin doch ziemlich enttäuscht. Wer Downton Abbey gesehen hat erfährt hier nahezu nichts, was er nicht schon vorher wusste. Die wenigen "Facts" und Anekdoten, die ergänzend erwähnt werden, lohnen nicht den Kauf dieses Buches.
Es gibt zu viele Wiederholungen und eine Menge heiße Luft. Schade.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von dieleseratz TOP 1000 REZENSENT am 6. August 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Kinder träumen oft vor sich hin, wie schön es wäre, ein König, Fürst, Baron, Edelmann zu sein, mit einem riesigen Schloß, wunderschönen Gewändern, vielen Bediensteten, die einem jeden Wunsch von den Augen ablesen.
Wie es den Bediensteten so ergeht und wie ihnen die Schufterei fast rund um die Uhr gefällt, interessierte bei solchen Tagträumen natürlich nicht.
Nach der opulenten Ausstattungsserie "Downton Abbey" war ich sehr gespannt darauf, in diesem Buch mehr über das Leben auf solch großen Landhäusern wie Downton Abbey zu erfahren - und die Autorin berichtete ausführlichst: Man erfährt viel über die Hackordnung unter den Bediensteten, es wird ein Tag im Leben der Dienstmädchen geschildert, es wird über Essen, Mode, Krankheit, Feste und Feiern ausführlichst berichtet, natürlich darf das Thema Liebe/Liebschaft/Verhütung nicht fehlen.
Alles in allem ein rundum gelungenes Buch, das plastisch das damalige Leben vor Augen führt - vor allem im Vergleich der "Reichen" einerseits, dann der bei ihnen beschäftigten Bediensteten, die natürlich auch noch relativ privilegiert waren (regelmäßiges Essen, Dach über dem Kopf, normalerweise Versorgung bei Krankheit und im Alter) - und auf der anderen Seite das große Heer der Armen, die in der Stadt auf engstem Raum lebten, schlecht ernährt, ohne jegliche Sicherheit im Falle von Arbeitslosigkeit und Krankheit.
Fazit: Sehr empfehlenswert - leider nur sehr wenige Fotos.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Obwohl mir als langjährige England-Reisende und begeisterte Besucherin von stateley homes vieles bereits bekannt war, kann ich das Buch dennoch sehr empfehlen. Viele Informationen werden sehr unterhaltsam präsentiert, und das ganze Buch liest sich kurzweilig.
Etwas schade fand ich, dass sehr wenige Photos drin sind, aber trotzdem: es lohnt sich, das Buch zu kaufen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden