Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Reading & Writing Chinese... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Reading & Writing Chinese Traditional Character Edition: Guide to the Chinese Writing System (Englisch) Taschenbuch – 6. Februar 1998

3.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 6. Februar 1998
EUR 23,49
EUR 13,72 EUR 13,77
17 neu ab EUR 13,72 5 gebraucht ab EUR 13,77

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:

Reading and Writing Chinese
EUR 15,85
(6)
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Excellent reference book for beginning and Intermediate–level Chinese. Well laid out with several ways to look up characters. Common phrases are also listed with each character." "Goodreads""

"Reading & Writing Chinese - Traditional Character Edition was of particular interest given that Hong Kong still uses it over the simplified Chinese employed in mainland China." Randal van de Woning, "BWG" blog"

Synopsis

Aimed at both the beginner and advanced students, and base on Professor McNaughton's experience as a teacher of Chinese at Oberlin College, this book introduces and defines more than 2000 Chinese characters. The book has been designed to bring the beginning student as rapidly as possible to a level of written competence that will provide a solid foundation for advanced study in Chinese.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Um Chinesisch wirklich zu beherrschen, muß man sich früher oder später mit den Schriftzeichen befassen. Darüber wird man unweigerlich zum Ethymologen, d.h. man lernt, wie die Zeichen historisch entstanden sind und wie sich komplexe Zeichen aus einfachen zusammensetzen. Um normale Texte lesen zu
können benötigt man ca. 3000 Zeichen. Das Buch enthält ca 2300 davon, jeweils mit Wortkombinationen (allerdings ohne Beispielsätze). In einem ersten Teil (1067 Zeichen) wird ein Grundstock an Zeichen vorgestellt, meist mit Erklärungen versehen. Die restlichen Zeichen im zweiten Teil sind dann kleiner gedruckt und ohne Erklärungen. Der Autor nimmt wohl an, daß man nach dem ersten Teil die nötige Intuition gewonnen hat, um auch so zu verstehen, wie die restlichen Zeichen auseinander entstehen. Das ist insofern ein Schwachpunkt, als daß man unbedingt ein weiteres Zeichen-Lexikon (ich empfehle "Chinese characters: A Genealogy and dictionary" von Rick Harbaugh) braucht. Nach zwei Jahren Chinesischlernen denke ich, daß man noch mehr als in anderen Sprachen ein ganzes Potpourri von (deutschen und englischen) Lehrbüchern braucht - was das eine nicht abdeckt oder genau erklärt, steht im anderen. Im Zusammenspiel mit Harbaughs Buch und Li Dongs "Tuttle Learner's Chinese-English Dictionary" sollte man sich McNaughtons Einführung also wirklich zulegen, zumal es auf Deutsch nichts vergleichbares gibt. Weitere Top-Empfehlung: Wenlin Software für PC/MAC oder Plecodict für Pocket PC.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
This second edition using Pin Yin makes this the best of its kind. If you want to learn to read Chinese, this is the place to start. Add a good Chinese-English Dictionary (Oxford)and do your daily lessons. I've been waiting for this book for four years since I bought the first edition. Not perfect, but very close.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
This book systematically introduces the 2000 Chinese characters that McNaughton feels are the core of the language. Though it can be used this way, the book makes an even better reference source as a basic character dictionary. Its most helpful features are the dual-indexes of Romanized and original characters. Approximately half of the characters in the book (about 1000) have explanatory diagrams showing how to properly write them in the correct stroke-order. These are accompanied by etymologies explaining the origins of the character, the character's radical, and the simplified forms. A chart of all 214 radicals is also provided. The only drawback is that the romainization is Yale, not Pinyin, but a helpful conversion chart is provided.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden