Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Razer Imperator Laser Gaming Maus 5600 dpi schnurgebunden schwarz

3.8 von 5 Sternen 101 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ergonomisches rechtshändiges Design
  • verstellbare Seitentasten
  • 5600dpi Razer Precision 3.5G-Laser-Sensor
  • Razer Synapse™-Onboard-Speicher
  • Beschleunigung bis zu 508 cm⁄s und 50 G

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeRazer
Modell/SerieImperator Laser Gaming Mouse
Artikelgewicht499 g
Produktabmessungen22,4 x 16,8 x 6,8 cm
ModellnummerRZ01-00350100-R
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002YNVJB0
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.8 von 5 Sternen 101 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung458 g
Im Angebot von Amazon.de seit1. Dezember 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen


Die Razer Imperator ist individuell justierbar und sorgt selbst nach stundenlangen Gaming-Sessions für höchsten Spielkomfort. Dank zwei frei einstellbaren Seitentasten und einer speziellen Daumenführung sind optimale Griffigkeit und perfekte Kontrolle garantiert.


CONTROL. COMFORT. CUSTOMIZED. RAZER IMPERATOR.

Die Razer Imperator lässt alle Gamer zu Feldherren auf der Jagd nach dem nächsten Frag werden. Durch frei justierbare Seitentasten kann der Spieler die Razer Imperator beliebig an seine individuellen Spielgewohnheiten und an die Größe seiner Hände anpassen. Sowohl Gamer, die beim Spielen die ganze Handfläche auflegen (palm grip), als auch diejenigen, die hauptsächlich mit den Fingerspitzen agieren (claw grip), kommen in den Genuss perfekter Griffigkeit und höchsten Komforts.

Die für Rechtshänder konzipierte Razer Imperator verfügt auch über eine daumenförmige Einlassung an der Seite. Gamer, die es gewohnt sind, ihre Maus anzuheben und ruckartige Mausbewegungen auszuführen, profitieren von den neu gewonnenen Kontrollmöglichkeiten. Zusätzliche Features wie der Razer Precision 3.5G Lasersensor mit satten 5.600 dpi und eine erstklassige Abfragefrequenz von 1ms unterstützen alle Gamer im Feldzug gegen den Feind. Die Razer Imperator wird dabei zur beliebig konfigurierbaren und ultrapräzisen Waffe, die allen Gamern optimale Kontrolle im Spiel verschafft.

"Ergonomie und Kontrolle waren unsere zentralen Anliegen bei der Entwicklung der Razer Imperator" sagt Robert "Razerguy" Krakoff, P, President von Razer, und führt weiter aus: "Mit der Razer Imperator garantieren wir optimale Griffigkeit, egal, wie oft man die Maus während des Spiels hochhebt und bewegt. Auch haben wir als erster Hersteller frei justierbare Seitentasten eingebaut, die Gamer entsprechend der Position ihres Daumens verschieben und fixieren können. Wer sich schon immer eine maßgeschneiderte Maus gewünscht hat, wird mit der Razer Imperator zu einem wahrhaft glücklichen Gamer."



RAZER IMPERATOR FEATURES

Ergonomisches Design für Rechtshänder mit Daumenführung
Das für Rechtshänder konzipierte ergonomische Design der Razer Imperator erhöht den Komfort während intensiven und lang andauernden Gaming-Sessions – so gewinnt der Razer Imperator Nutzer mehr Ausdauer als seine Gegner. Die speziell geformte Daumenmulde ermöglicht eine erhöhte Kontrolle im Game, gerade auch dann, wenn man seine Maus während des Spiels häufig hochhebt und bewegt.

Justierbare Seitentasten
Zwei justierbare Seitentasten ermöglichen optimale Erreichbarkeit – egal ob man beim Spielen die ganze Handfläche oder nur die Fingerspitzen benutzt. Gamer, die ihre Maus während des Spiels häufig bewegen oder anheben, werden sich über den einfachen Zugriff auf Tasten und Makros freuen.

5.600 dpi Razer Precision 3.5 G Lasersensor
Der 5.600 dpi Razer Precision 3.5 G Lasersensor bewaffnet dich mit überlegener Präzision und einer Abtastrate, die dich bei jeder Bewegung unterstützt. Sei es eine kurze, schnelle Bewegung aus aus dem Handgelenk oder eine raumgreifende Bewegung, um den Feind auszuschalten: Die Razer Imperator unterstützt jeden Befehl mit zielgenauer Akkuratheit.


ERGONOMIE FÜR GAMER

Bei unserem ‚Ergonomie für Gamer‘ Konzept standen zuerst Details, die zur Leistungssteigerung beitragen können, im Fokus. Im zweiten Schritt wurden ergonomische Elemente berücksichtigt. Eine Menge der auf dem Markt erhältlichen ergonomischen Mäuse zielen lediglich auf den Komfort in der Handhabung ab – Folge sind nicht selten Mäuse, die gute Leistung bei der Arbeit, nicht jedoch beim Gaming bieten.


a) Bewegungen auf kurzer Distanz
Distanz nicht größer als 20 cm; Handgelenk befindet sich grundsätzlich auf der Unterlage.

b) Bewegungen auf langer Distanz
Distanz über 20 cm; Handgelenk befindet sich normalerweise in der Luft.

c) Feuer-Bewegungen
Schnelle Bewegungen im Radius von 3 cm bis 7 cm; Handgelenk befindet sich in einem begrenzten Areal.

d) Anheben der Maus zur Neupositionierung

Die Razer Imperator wurde entwickelt, um aggressive Bewegungen der Maus während langen Gaming-Sessions immer unter Kontrolle zu haben.

  • Justierbare seitliche Tasten, um Überdehnung oder Krümmung des Daumens zu vermeiden
  • Daumenführung für verbesserte Griffigkeit während schnellen Bewegungen und dem Anheben der Maus
  • Kerbe für mehr Halt des Ringfingers oder des kleinen Fingers
  • Gewölbter Rücken, um das Handgelenk zu stützen

RAZER IMPERATOR TECHNISCHE DATEN

  • Ergonomisches Design für Rechtshänder
  • Justierbare Seitentasten
  • 5600 dpi Razer Precision™ 3G Laser-Sensor
  • Razer Synapse™ On-board Memory
  • Bis zu 200 inches pro Sekunde / 50g Beschleunigung
  • 7 vollständig programmierbare Tasten
  • 1000Hz Ultrapolling™/ 1ms response
  • On-The-Fly Sensivity™
  • Zero-acoustic Ultraslick™ Teflon-Füße
  • Ungefähre Größe: 123 mm x 71 mm x 42 mm
    Hardware-Voraussetzungen:
    PC/Mac mit USB-Port
    Windows 7/Vista/XP oder Mac OS X (v10.4 und höher)
    Internetverbindung (zur Installation des Treibers)
    Mindestens 35 MB freier Speicherplatz


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Vor einigen Jahren hatte ich eine Razer Diamondback der ersten Generation gekauft,
musste sie aber leider wegen eines Defektes nach 2 Jahren austauschen,
was bei den unzähligen Betriebsstunden durchaus verzeihbar ist.

Ich war also sehr zufrieden mit Razer und wollte dem Hersteller treu bleiben.
Allerdings funkte mir der Weihnachtsmann dazwischen und schmiss mir eine
Logitech G9 in den Kamin, zunächst war ich nicht begeistert,
es stellte sich jedoch heraus das auch die G9 eine Klasse für sich ist.

Als diese vor ein paar Wochen mehr oder weniger auch das zeitliche gesegnet hatte,
kam mir der Release einer neuen Maus, noch dazu einer Razer gerade recht.

So bin ich also wieder bei Razer und somit bei der Imperator gelandet und
ich muss sagen ich bin begeistert. Wie ich es von der alten Diamondback gewohnt war
eine geniale Maus, besonders für Gamer wie mich.

Die Form der Maus ist wie alle Razer-Nager sehr gewöhnungsbedürftig,
hat die Hand sich allerdings erst einmal daran gewöhnt, wollt ihr nichts anderes mehr
übers Mauspad schieben. Entscheidend dabei sind auch die genialen verstellbaren Tasten am Daumen,
welche das perfekte erreichen bei allen Handhabungen ermöglicht.
Genauso perfekt ist der Druckpunkt der Tasten und der Wiederstand des Scrollrades,
direkte Verstellung der dpi an der Maus inklusive.

Von der technischen Seite aus betrachtet schlängelt sich die Imperator,
die ihren Namen wie alle Razermäuse einer Schlange verdankt,
genauergesagt der "Boa constrictor imperator", zu deutsch "Kaiserboa"
an allen Konkurrenten mit ihren "kaiserlichen" Werten vorbei.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe die Razer Imperator seit ungefähr einer Woche und sie ist echt perfekt für mich. Sie liegt perfekt in meiner Hand.

+Seitentasten (Position lässt sich variieren, indem man auf der unterseite, rechts neben dem Laser, den Hebel vor und zurück schiebt)

+gleitet sehr gut übers Mousepad (hab nur ein billiges von Wortmann AG, welches beim Kauf des Rechners dabei war)

+Handhabung ist sehr angenehm, aufgrund des Gummiüberzuges.

+Das Gummi klebt nicht, nach längerer Spielzeit!
-+ Jedoch das Plastik an der daumenhöhle und da wo man den ringfinger und den kleinen finger an legt, klebt nach längerer Zeit,aber daran hab ich mich schon gewöhnt.

+Das Mausrad lässt sich mit einem angenehmen Widerstand sehr gut drehen
- Nach längerer Spielzeit, fällt einem das drücken des Mausrads nicht mehr ganz so leicht

+Das Mausrad leuchtet an den Seiten in einem schönen blau, sowie das Razerlogo, welches langsam in einem regelmäßigen Abstand an und aus geht. Falls dies allerdings jemandem stören sollte, kann er es über dem Treiber ausschalten.

+Man kann seine Einstellungen in mehreren Profilen speichern

+Man kann jeder Taste eine von 15 Funktion zuweisen, wie man es möchte.

+Funktioniert auch auf Win7 Home Premium 64-Bit

-Man kann leider nicht die Maus per Adapter am Mausanschluss anschließen, sondern nur an einem USB-Anschluss.

-Treiber muss man von der Razer-Homepage runterladen und ist nicht in der Verpackung dabei

-Verpackung und Anleitungen sind nur auf Englisch

+Razer-Bierdeckel ist in der Verpackung enthalten

-Nur für Rechtshänder

Fazit: Die Razer Imperator kann ich nur empfehlen, da man sie für fast jeden Typ perfekt einstellen kann.
2 Kommentare 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das wichtigste vorweg- nach nichteinmal eineinhalb Jahren war die Linke Maustaste
nicht mehr zu gebrauchen. Machte häufig Doppelklicks statt einen,und man durfte auch nicht mehr
den Finger auf der Taste lassen, da dann der Microschalter oft auch schon reagiert hat.
Direkt an den ersten Tagen bemerkte ich ein weiters Manko. Und zwar hat Windows diese Maus des öfteren in unregelmäßigen Abständen verloren, wo dann nur noch eines half: USB Stecker ziehen und neu einstecken-
Was besonders schön war, wenn man gerade mitten im Game ist.
Seitens Razer wurde gesagt,läge an meinem Computer, ich solle mir zum Testen andere Hardware zulegen^^
Na klar, darum habe ich mit anderen USB Mäusen keine Disconnects.
3 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Da ich die Imperator jetzt schon seit über einem Jahr besitze, möchte ich hier meine Erfahrungen zum Besten geben.

Qualität (mechanisch):
Alle Tasten funktionieren noch perfekt und auch das Mausrad zeigt noch keine Ermüdungserscheinungen. Die Mausglides sehen noch immer fast wie neu aus, was aber auch daher kommen kann, dass mein Mauspad (Razer Destructor) scheinbar wenig Abrieb erzeugt.
Im Betrieb treten keine "Knarzgeräusche" auf, wie sie bei Billigmäusen gelegentlich vorkommen.
Insgesamt würde ich die mechanische Qualität als "sehr gut" bewerten.

Qualität (Software):
Dass die Treibersoftware nicht mitgeliefert wird finde ich nicht schlimm, da ich sowieso immer erst nach den neuesten Treibern suche wenn ich ein Produkt erstmalig in Betrieb nehme.
Der Übersichtlichkeit/Bedienung des Treibermenüs finde ich gelungen, was aber nervt ist die Wartezeit bis Einstellungen in den Speicher der Maus (Synapse) übernommen wurden. Andererseits ist natürlich genau das Vorhandensein dieses Speichers der Grund dafür, dass die Maus ihre Einstellungen nach einer Neuinstallation des Rechners und sogar unter Linux behält.
Was mich gewaltig nervt (und daher auch die Abwertung) ist die Tatsache, dass die Maus in unregelmäßigen Abständen einfriert (Mauszeiger bleibt stehen, bis der USB-Anschluss aus-/eingestöpselt wird). Der Razer-Support ist hierbei absolut keine Hilfe gewesen.
Es gibt aber dennoch eine funktionierende Lösung: über "msconfig" den Start des "Razer Imperator Driver" deaktivieren. Dies verhinder lediglich den Autostart des Einstellmenüs plus Trayicon und hat sonst keine Nebenwirkungen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen