Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
EUR 13,90
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Raukland Trilogie Band 2 ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Raukland Trilogie Band 2 - Rauklands Blut Taschenbuch – 25. Oktober 2013

4.6 von 5 Sternen 88 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90
EUR 13,60 EUR 13,21
55 neu ab EUR 13,60 3 gebraucht ab EUR 13,21

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Raukland Trilogie Band 2 - Rauklands Blut
  • +
  • Raukland Trilogie - Rauklands Schwert
  • +
  • Rauklands Sohn - Raukland Trilogie Band 1
Gesamtpreis: EUR 40,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

E-Book inside Was bedeutet das? Jedes Buch hat in der hinteren Umschlagklappe einen eindeutigen Code, mit dem das E-Book kostenlos über den Verlagsshop heruntergeladen werden kann. (elGato)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Biografie
Schon als Kind hat Jordis Lank Romane weitergeträumt, wenn sie enttäuscht war, dass sie zu Ende waren. Wie oft hat sie sich gewünscht die Figur sein zu können, von der sie da las! Bis sie merkte, dass das Schreiben ein noch viel intensiveres Erlebnis ist als das Lesen. Manchmal, wenn alles passt, wenn sich die Geschichte auf einmal von selbst schreibt und die Charaktere Dinge tun, von denen man zwei Sätze vorher noch nichts wusste, dann - so sagt sie - verschwimmen die Grenzen zwischen Fiktion und Wirklichkeit - und man ist wirklich mitten drin: Ein einzigartiges, großartiges Gefühl, das süchtig macht.

Jordis Lank freut sich, von ihren Lesern zu hören. Gerne können Sie mit ihr über ihre Homepage http://www.jordis-lank.de/ oder ihr Facebook Profil https://www.facebook.com/jordis.lank in Kontakt treten.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Genauso rasant, wie der erste Band endet, beginnt der zweite Teil der Trilogie über Raukland und seine Herrscherfamilie. Ronan hat nun in seinem Bruder, den jahrelang alle für tot gehalten haben, einen ernst zu nehmenden Konkurrenten in Sachen Thronfolge, der keine Chance ungenutzt lässt, der Zukunft seines jüngeren Bruders Steine in den Weg legen. Durch eine List wollen Ronan und sein Lehrmeister Zhodan einen entscheidenden Schlag gegen Bellingor, dem Erzfeind Rauklands, führen, um die Gunst des Vaters zurück auf den bisherigen Thronfolger zu lenken. Jedoch nicht ahnend, dass diese List zu einer weiteren Last im Leben des Sohnes Rauklands werden soll. Auch die Liebesgeschichte zwischen Eila und Ronan geht weiter, doch auch sie muss einige Strapazen durchleiden. Ob sie überhaupt noch eine gemeinsame Zukunft haben?
Ich habe Rauklands Blut genauso verschlungen, wie den ersten Teil und muss sagen, dass auch die neuen Wendungen, die teils absolut unerwartet kamen, mir sehr gut gefallen haben. Es gibt so eine bestimmte Art von Spannung, die ständig an meinem Unbewussten nagt und mir sagt, dass ich das Buch in meiner Hand lieber zuklappen sollte, weil ich gar nicht mehr wissen will, wie es weiter geht, da es derart spannend ist, dass ich es nicht mehr aushalte. Das hört sich schlimm an, ist aber noch schlimmer. Diese Art von Spannung macht ein wirklich geniales Buch aus.
Für mich ist Rauklands Blut so ein Buch und ich kann es einfach nur bedingungslos weiterempfehlen. Es ist spannend, witzig, romantisch und hat toll entwickelte Charaktere. Ich freue mich auch dieses Mal riesig auf den nächsten und leider letzten Teil der Trilogie.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Meine erste Begegnung mit Ronan von Raukland im ersten Teil der Trilogie liegt schon viel zu lang zurück. Und doch habe ich mich beim Lesen des zweiten Bandes von der ersten Zeile an sofort in der Welt von Ronan, Eila und ihren Freunden heimisch gefühlt.

Band zwei schließt zeitlich direkt an Band eins an und wir lernen das raue und Gefühlskalte Leben in Raukland kennen. Ronan’s Vater führt das Land mit regider Hand. Gewalt, Brutalität und Willkür treibt die Angst in die Glieder seiner Gegner, aber auch seines Volkes. Ronan muss feststellen, dass sein Bruder Broghan – nicht minder kaltherzig wie sein Vater - es auch auf den Thron abgesehen hat und seine Chancen stehen gar nicht mal schlecht, dass es klappt.

In diesem Band der Trilogie geht es neben Freundschaft, Liebe und Familienbande im Hintergrund aber auch um die Sicht eines Volkes auf das befeindete Volk. Ist der Feind tatsächlich ein reißender Wolf, der keine Gnade kennt und seine Gegner am höchsten Turm seiner Burg aufspießt? Hat er wirklich keine Manieren oder ist es tatsächlich das eigene Königshaus, das keine Manieren kennt. Wer ist böse, wer ist gut? Gibt es überhaupt einen Unterschied? Wollen die befeindeten Länder wirklich Frieden oder brauchen sie die Fehde, um eine Berechtigung für ihr Handeln zu haben? Sehr interessante Fragestellungen, die man in einem Abenteuerroman dieser Art nicht vermutet.

Diese ganze Thematik zieht sich wie ein leichter Hauch durch den Roman und stört in keiner Weise die Spannung und den Handlungsverlauf. Jordis Lank hat einen sehr gefälligen Schreibstil und ich husche durch die Seiten des Buches, angetrieben von der Frage, wie es wohl weitergehen mag mit dem Helden der Geschichte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch lässt sich etwas schwerer lesen, aber im Grunde genommen ist es ein gut geschriebenes. Ich habe mehrere Pausen eingelegt aber dann habe ich es doch noch ausgelesen es war gut so.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Leser kann sich durchaus in die Geschichte hineinversetzen und wird in seinen Bann geschlagen. Hat nicht viele Leerstellen und bietet eine gute Geschichte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Das Cover ist diesmal rot, rot wie Blut, und passt perfekt zum Titel wie auch zur Geschichte.

Ich konnte es kaum erwarten, endlich weiterzulesen!
Ronan kam zurück nach Raukland und zu meinem Entsetzen, hatte er Broghan im Schlepptau! Er hätte ihn wirklich töten sollen, denn er ist böser, gieriger, rachsüchtiger und brutaler als alle zusammen, sogar mehr als sein Vater. Mich schüttelt es jetzt noch, wenn ich an ihn zurück denke.
Broghan lässt keine einzige Gelegenheit aus, um Ronan schlecht dastehen zu lassen oder ihn in einen Hinterhalt zu locken. Seinem Vater zuzureden und einzulullen, dass er Rauklands Thronfolger sein soll und nicht sein verkümmerter Bruder. Er will RonansTod, das ist klar.
Eines ist jedoch wahr: Broghan ähnelt seinem Vater mehr, als man es sich vorstellen kann. Seine Art, sein Denken, einfach alles. Ronan hingegen ist wie seine Mutter. Hat eigentlich das Herz am rechten Fleck, genau wie seine Zwillingsschwester Kiara.
Und mit der Ankunft von Eila in Raukland beginnt die Geschichte erst so richtig.

Was da alles passiert ist! Wenn ich es nicht selber gelesen hätte, würde ich es kaum glauben.
Einmal angefangen, gab es für mich kein Halten mehr. Ein aufregendes, blutiges Abenteuer, in dem Ronan an seine Grenzen getrieben wird. Eine Szene ist spannender als die nächste und ich konnte mir nicht einmal meine Gedanken machen oder mir das Ende zusammenspinnen, weil sie sich schon auf den nächsten Seiten wieder in Luft aufgelöst hätten.
Wow!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: trilogie