Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,16
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

GU Ratgeber Gesundheit: Sanft abnehmen mit Ayurveda. Endlich Wunschfigur ohne Kalorienzählen; Entschlacken, entgiften, sich wohl fühlen; Köstliche Rezepte - einfach und schnell Taschenbuch – Illustriert, 2002

4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Illustriert, 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 4,98
6 gebraucht ab EUR 4,98

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Abnehmen ohne Jo-Jo-Effekt und Kalorienzählen? Genau diese Lösung bietet Ayurveda an. Der vorliegende Ratgeber führt leicht verständlich in die altindische Lehre ein und erklärt, warum man sich beim Abnehmen mit Ayurveda nicht an starre Kalorientabellen halten muss. Er beschreibt anschaulich die verschiedenen ayurvedischen Konstitutionstypen und beinhaltet zahlreiche körperliche und geistige Übungen sowie köstliche indische Rezepte, mit denen Abnehmen Spaß macht.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Kapitel 1: Einführung in die Philosophie des Ayurveda
1. Ursprung und Geschichte
2. Theorie
- der fünf Elemente: Feuer, Erde, Luft, Aether, Wasser
- der drei Bioenergien (Tridoshas): Vata, Pitta und Kapha
3. Konstitutionstest
4. Ernährung nach Ayurveda-Prinzipien und Übergewicht
5. Übergewicht als Dosha-Störung (+ Test)
Kapitel 2: Abnehmen Schritt für Schritt
1. Normalisieren (Entschlacken, Entgiften, Fasten), Anregen der Verdauung
2. Entschlackungsdiät
3. Tabelle mit unterstützenden Lebensmitteln und Gewürzen
4. Ernährungsregeln bei Gewichtsproblemen: Zeit, Häufigkeit, Menge, Temperatur der Mahlzeit
Kapitel 3: Was Ayurveda zum Abnehmen noch bietet
1. Aktives Selbstmanagement:
- Selbstwahrnehmung fördern in Bezug auf Essgewohnheiten
- Übungen aus Yoga, Atemübungen, Ölmassage, Farbtherapie,
Aromatherapie etc.
2. Meditatives Selbstmanagement
- geistige Ebene (Meditation, Visualisieren etc.)
- seelische Ebene: Unsere fünf Sinne stärken
Kapitel 4: Großer Rezeptteil
1. Grundlagen des ayurvedischen Kochens, Kochregeln bei Gewichtsproblemen
2. Köstliche Rezepte (Frühstück, Mittagessen, Abendmahl-zeiten, Salate und Desserts sowie Jahreszeiten-Menüs)

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ich habe mir dieses Buch gekauft und innerhalb von 2 Tagen durchgelesen. Und plötzlich macht alles Sinn, warum ich trotz "richtiger" Ernährung nicht abnehme, oder nur schwer und warum ich manche Dinge die "richtig" sind, nicht vertrage.
Im Ayurveda lerne ich plötzlich, dass für meinen Konstitutionstyp (Kapha) Vollkornbrot - das ansonsten immer als super angepriesen wird und das auch die Verdauung auf Vordermann bringen soll - mir nichts anderes als Magenschmerzen und eine schlechtere Verdauung beschert. Warum der Salat am Abend mich plötzlich zunehmen lässt und ich mich gar nicht so toll danach fühle. Warum ich immer zunehme, wenn ich Brot esse usw.
Und auch meine "Krankheitssymptome" machen plötzlich Sinn. Warum ich plötzlich unter Asthma leide, das ich vorher nicht hatte ....
Ich bin begeistert von diesem Buch und werde mich sofort versuchen nach diesen Regeln zu ernähren und hoffe damit endlich den "Stein der Weisen" gefunden zu haben. Ich erwarte allerdings keine wundersame wiedergefundene Schlankheit über Nacht. Das wird wohl eine Weile dauern.
Mir gefällt besonders die Tatsache, dass ich nach diesem Buch nun nicht nur noch indisch essen muss (obwohl einige der Rezepte sich sehr verführerisch anhören). Anhand der Liste kann ich mir meine eigenen Rezepte zusammenstellen und mit ein paar Gewürzen auch mein Kantinenessen etwas abwandeln und in die richtige Richtung lenken.
Mir hat dieses Buch sehr gefallen und ich halte es auch für sehr hilfreich!
Kommentar 77 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Buch ist ein absolutes Muss für Ayurveda-Interessierte! Es gibt Aufschluss über typengerechtes Essen, Yoga, tolle Rezepte die zwar nicht einfach aber dafür wirkungsvoll sind. Jede Menge rund um das entschlacken mit Ayurveda und wie man Gewichtsprobleme typgerecht in den Griff bekommt. Es öffnet eine neue Welt die jedem helfen kann sich und sein Idealgewicht zu finden, sowie mit Essen umzugehen und es wieder zu genießen!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch gekauft, da ich mich für eine gesunde Ernährung interessiere. Das Buch bietet viele Kochrezepte, die ich jedoch noch nicht ausprobiert habe. Wichtig war für mich auch, wie man seine Doshas in Einklang bringt und vor allem welcher Dosha Typ man ist. Wenn man sich danach richtet und beim Essen den Ausgleich findet (ist alles sehr gut im Buch beschrieben), kann man u.U. etwas abnehmen. Jedoch für diejenigen, die denken, dass sie nach 4 Wochen beim Traumgewicht sind - weit gefehlt. Um mehr als 4 Kilo abzunehmen, bedarf es sicherlich m.E. auch ein hohes Maß an Selbstdisziplin und vor allem Sport.
Ansonsten ist das Buch gut und es sind auch gute Yogaübungen beschrieben.
Habe das Buch gebraucht gekauft, es wurde als "sehr gut erhalten" ausgezeichnet. Als ich das Buch auspackte, sah ich gleich auf dem vorderen Einband einen Dreckpopel, den ich erst mal mit lauwarmen Wasser entfernen musste. Desweiteren sind die Seiten an den äußeren Rändern vergilbt und das Schlimmste ist, der Test, welcher Dosha-Typ man ist ist mir einer krakeligen Schrift und Kugelschreiber ausgefüllt. Das geht gar nicht!!! Das Buch würde ich als max. "gut bis akzeptabel" einstufen, obwohl "gut" auch schon leicht anzuzweifeln ist. Ich habe an Me ... geschrieben bzw. denen eine Verkäuferbewertung gegeben, leider kam keine Reaktion zurück. Da weiß ich, was ich davon halten darf. Das ich das Buch unbedingt wollte, behalte ich es auch, dennoch sind auch 3 Euro Versandkosten zuviel. Das Porto waren 1,45 und ein lächerlicher Briefumschlag max. 50 Cent sind rund 2 Euro und keine drei. Ich werde nie wieder bei dieser Fa. etwas bestellen, bin kuriert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Mein eigentlicher Ansatz war, sich ein Buch zu diesem Thema zu kaufen, um mit Ende 40 endlich nachhaltig meine Gesundheit auf Vordermann zu bringen. Das Buch ist gut strukturiert, hat kleine Kapitel, alles wird gut erklärt, es beinhaltet auch einen Test zur Ermittlung der Doshas sowie einige Rezepte und sogar Joga-Übungen. Man muss sich schon ein wenig auf das Thema einlassen und auch einige Fachbegriffe neu lernen aber wenn man den mitteleuropäischen Ansatz nicht als Maß aller Dinge betrachtet, wird einem schnell klar, dass a) dieses Buch ein guter Starter ins Thema ist und b) Ayurveda "Recht hat". Meine persönliche Erfolgsgeschichte: ich fühle mich rundum frisch, wohl und gesund, bin rundweg gut gelaunt, einen Wecker brauche ich nicht mehr und innerhalb von 5 Monaten habe ich - erstaunlicherweise ohne jeglichen Heißhunger, den ich bei allen (!!) anderen Diäten immer hatte - und ohne Quälerei 23 kg abgenommen. Es ist keine Diät, das muss man klar sagen; es ist eine Ernährungsumstellung. Mit diesem Buch ein toller Einstieg.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden