find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:8,99 €

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. November 2013
klasse zusammen stellung
einfach mal was anderes
schade das man die titel nicht einzeln kaufen kann
mein favorit Beathlehem von der Pabofski Droge
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2013
Eine gute Nachricht für Breeze-Verehrer und Dancette- bzw. Astroid-Fanatiker: Erstmalig sind Solowshow* und The Pleasures gemeinsam auf einer Platte vertreten. Doch auch für solche, die bisher noch nicht in den Genuss des ambitionierten Unplugged-Duos und der grellen Glam Rock-Band gekommen sind, lohnt sich der Kauf der Compilation, die sich ausnahmslos den besinnlichen Tagen des Jahres verschrieben hat.

* * * 6. What‘s Your Biggest Dream * * *

Solowshow* steuern den Opener ihres aktuellen Albums bei. Das Liebeslied ist eine musikalische und thematische Alternative zum allgegenwärtigen „Last Christmas“: Der ausdrucksstarke Gesang von Leif Astroid trifft auf das dynamisches Klavierspiel von Mike Breeze. Das war’s! Keine Percussion, kein Glöckchenklingeln. Genau das richtige Ambiente für die einfache und direkte Botschaft des Songs: „I will admit, i just want to love you!“, ein sehr romantischer Weihnachtswunsch.

* * * 18. Someone Blew My Christmas Candle * * *

Wenn The Pleasures einen exklusiven Weihnachtssong veröffentlichen, dann wissen Kenner, was sie zu erwarten haben. In diesem mit Schellen begleiteten Schunkelwalzer singt der Weihnachtsmann höchstpersönlich. Bereits zu Beginn offenbart er, dass das diesjährige Weihnachtsfest anders ausfällt, als gewöhnlich: „Oh Come little angles, fly to my lap so santa soon will come“. Der Text, der daraufhin folgt, lässt das Herz eines jeden Weihnachtsfetischisten höherschlagen. Aber auch Verehrer und Kenner des Glam Rocks kommen auf ihre Kosten, wenn E-Gitarre und Backgroundgesang „Light up my light“ eine großzügige Bescherung an Ohrwürmern offerieren. Dieser Track hat das Zeug zum absoluten Kultsong!

Auch die weiteren Tracks der CD sind zu empfehlen, auch wenn sie in dieser Kritik leider zu kurzkommen. Die Compilation ist ein Must-have und insbesondere aufgrund der Songs von Solowshow* und The Pleasures mehr als empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Auf der CD findet man hammergeile Versionen von Weihnachtsliedern ... Herausstechen tun Bettelprinz mit Schnee und DonotDream mit Eiskönigin ... Ich kann diese CD nur jeder schwarzen Seele nahelegen. Da lacht selbst der Pfaffe bei seinem Gebet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken