Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 6,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Radikale Marktwirtschaft. Grundlagen des systemischen Managements Broschiert – 1998

4.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 4,00
8 gebraucht ab EUR 4,00
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

C/O/N/E/C/T/A ist eine unabhängige GmbH für Unternehmens- und Organisationsberatung, Training und Coaching mit Sitz in Wien. Sie wurde 1976 gegründet und ist Initiatorin und Vertreterin der „Wiener Schule der Organisationsberatung“.

Fritz B. Simon, Dr. med., Univ.-Prof.; Studium der Medizin und Soziologie; Psychiater und Psychoanalytiker, systemischer Familientherapeut und Organisationsberater. Forschungsschwerpunkt: Organisations- und Desorganisationsprozesse in psychischen und sozialen Systemen. Autor bzw. Herausgeber von ca. 300 wissenschaftlichen Fachartikeln und 28 Büchern, die in 13 Sprachen übersetzt sind -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Erwartet hatte ich bei dem Titel trockene Lektüre mit vielen Ratschlägen und wenig Spaß. Das Cover und der Buchtitel sprechen da für sich in meinen Augen.

Tatsächlich entpuppte sich das Buch für mich als angenehme Denkanregung. Auf knapp 200 Seiten wird der Leser dazu eingeladen, Strukturen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und Werte zu hinterfragen. Ich bin begeistert, wie leicht sich das Buch lesen lässt! Fach- oder Fremdwörter werden kurz im Buch erklärt, wobei der Autor sich auf sehr wenige solcher Begriffe beschränkt. Viel mehr wird Marktwirtschaft anschaulich und angenehm erklärt. Immer wieder wird mit kleinen, anschaulichen Geschichten kompliziertes vereinfacht und dem Leser so verständlich präsentiert.

Mein Interesse konnte durch das Buch zwar nicht gestillt werden, dafür aber deutlich erweitert. Ich würde jedem das Buch empfehlen, der Spaß an alternativem Denken hat und sich allgemein weiterbilden möchte. Ein Studium ist sicher nicht notwendig, um die Inhalte im Buch zu begreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Während P. Senge von der Organisation her denkt, denkt F. Simon zunächst vom Menschen her, der sich in der Komplexität der Organisation bewegt. Dieses Buch beschäftigt sich mit einer Reihe von sogenannten "Paradoxien" des Managements, mit "unlösbaren Aufgaben"!

Hier wird die Nicht - Beeinflussbarkeit von Individuen mit schönen Beispielen und Anekdoten illustriert. Themen sind z.B. das Spannungsfeld von Beständigkeit und Veränderung (äußerst interessant für alle solche Situationen, die mit Fusionen oder anderen Veränderungen zusammenhängen!), die Wechselwirkung von Mitarbeiter und Unternehmen (beide sind, in systemischer Sprache gesprochen, die "Umwelt" für einander und beeinflussen sich daher in beide Richtungen), und der sogenannten "Unmöglichkeit, zu lernen" - ein weiteres Paradoxon, welches das Leben so schwierig, aber auch so hinreißend spannend gestaltet. "Die Theorien vergehen. Der Frosch bleibt." steht als Zitat am Anfang der Einleitung: Sie können schon hier erkennen, daß die Lektüre der 170 Seiten weder abstrakt noch langweilig werden wird!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
...der klassischen Managementlehre ist Fritz Simon und CONECTA gelungen. Und wer das ständige Augenzwinkern zwischen den Zeilen sieht, der hat auch noch eine Menge Spaß dabei, wenn "Wirtschaften" mal jenseits der politischen Ökonomie betrieben wird.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden